AEG Wäschetrockner  Wärmepumpentrockner

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Trocknet und bricht mit E62

Im Unterforum Wäschetrockner - Beschreibung: Tipps, Service, Reparatur und Ersatzteile für Wäschetrockner, Trockner, Waschtrockner

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Wäschetrockner        Wäschetrockner : Tipps, Service, Reparatur und Ersatzteile für Wäschetrockner, Trockner, Waschtrockner

Autor
Wäschetrockner AEG Wärmepumpentrockner --- Trocknet und bricht mit E62
Suche nach Wärmepumpentrockner Wäschetrockner AEG Wärmepumpentrockner

    










BID = 938190

mwulz

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Villach / Österreich
 

  


Geräteart : Wäschetrockner
Defekt : Trocknet und bricht mit E62
Hersteller : AEG
Gerätetyp : Wärmepumpentrockner
S - Nummer : 01436101
FD - Nummer : P502867
Typenschild Zeile 1 : Prod No: 916 096 529 00
Typenschild Zeile 2 : Mod. T59850
Kenntnis : Komplett vom Fach
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo Leute,

habe einen Wärmepumpentrockner geschenkt bekommen, da waren vom hinteren Lüfter (Luftumwälz-Lüfter) die Lager defekt, ein Freund hat diese mir getauscht und der Trockner lief jetzt zwei Trockengänge problemlos.

Nun heute beim Trocknen plötzlich der Trockner aus und Zeigt E60 im Display.
Das ist lt. Recherche im Internet ein Gruppenfehler.

Habe dazu auf die "BELEUCHTUNG" Stellung gestellt und Start + die Taste links daneben 7 sec. gedrückt.

Jetzt zeigt der Trockner E62 im Display.
Die Wäsche ist zu dem Zeitpunkt schön heiß, etwas Wasser ist im Behälter oben. Unten bei dem Kondensator und Verdampfer ist nur ganz wenig Wasser (wurde anscheinend grad vorher hochgepumpt).

Wenn ich den Trockner jetzt einschalte dann dreht sich die Trommel, hinterm Bedienfeld tickt im Sekundentakt ein Relais und nach ca. 30 Sekunden geht der Trockner einfach aus und zeit "0" Minuten im Display an.

Eventuell hat einer von euch eine Idee?
(Wie geht der ELE Modus bei den Geräten, dann könnte ich die einzelnen Komponenten mal testen)

vielen lieben Dank
Michael

BID = 938233

derhammer

Urgestein



Beiträge: 10650
Wohnort: Hamm / NRW

 

  

Alarm Heizelemente
(oder Kompressor-Alarm
für Wärmepumpe)
Programm wird gestoppt. Wenn es sich um einen Alarm der
Heizeinheit (nicht der Wärmepumpe) handelt, wird aus
Sicherheitsgründen automatisch ein "Kühlalarm - 10 Minuten"
ausgelöst.
Wenn beim Einrichten erkannt, kann Programm nicht gestartet
werden.
�� Heizelemente getrennt (Verdrahtungs- oder Anschlussfehler,
manuelle Thermostatabschaltung)
�� Fehler Heizelemente
�� Relaisfehler Heizelemente (Fehler Hauptplatine)






BID = 938286

mwulz

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Villach / Österreich

Hallo,

okay das wird hinkommen. Habe den Trockner dann gestern etwas auskühlen lassen und dann lief er wieder problemlos.

Kann es sein, dass der Lüfter vorne vor dem Kompressor nicht anläuft?
Wie wird dieser gesteuert?

Ich denke der Microkontroller wird die Temperatur des Kompressors ermitteln und ab einem gewissen Wert diesen Lüfter zuschalten, oder?

Kann ich den Lüfter sonst einfach mit einer seperaten Lüftersteuerung (hab ich da liegen für 12V und 230V Papst Lüfter) auch ansteuern?
Der Lüfter hat keinen Diagnoseausgang also nur 2x Spannugnsversorgungsdrähte, sollte also technisch möglich sein.


danke im Vorraus
Michael

BID = 938289

Schnurzel

Schreibmaschine

Beiträge: 1018
Wohnort: Bayern

Ein Wärmepumpentrockner hat keine zusätzliche Heizung.
Für was auch???
Die Wärmepumpe heizt die Luft auf. Das ist alles.
Der Lüfter vorne kühlt den Kompressor. Bei Bedarf!
Ich nehme an dass der Trommelmotor (gleichzeitig Lüftermotor) ein Problem hat.
Zur genaueren Untersuchung Rückwand und rechte Seitenwand demontieren.

Grüße

BID = 938327

derhammer

Urgestein



Beiträge: 10650
Wohnort: Hamm / NRW

Habe in den AEG Unterlagen nachgeschaut

BID = 938331

mwulz

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Villach / Österreich

Hallo,

das mir dem Lüftermotor ist ein guter Tip!
Der hatte nämlich einen Lagerschaden, vermutlich dreht der nicht richtig und bekommt die Luft nicht ordnungsgemäß umgewälzt.

Danke daran habe ich noch garnicht gedacht. Ich werde diesen prüfen!

Melde mich sobald ich nähere Infos dazu habe.

lg


Liste 1 AEG    Liste 2 AEG    Liste 3 AEG    Liste 4 AEG    Liste 5 AEG    Liste 6 AEG   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 45 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 17 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 151735381   Heute : 8804    Gestern : 15708    Online : 374        9.4.2020    15:59
19 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3.16 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
1.03377389908