AEG Wäschetrockner  TC16H66HP

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Wäsche wird nicht trocken

Im Unterforum Wäschetrockner - Beschreibung: Tipps, Service, Reparatur und Ersatzteile für Wäschetrockner, Trockner, Waschtrockner

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Wäschetrockner        Wäschetrockner : Tipps, Service, Reparatur und Ersatzteile für Wäschetrockner, Trockner, Waschtrockner

Autor
Wäschetrockner AEG TC16H66HP --- Wäsche wird nicht trocken
Suche nach Wäschetrockner AEG Wäsche wird nicht trocken

    










BID = 1073267

noxeye

Gerade angekommen


Beiträge: 2
 

  


Geräteart : Wäschetrockner
Defekt : Wäsche wird nicht trocken
Hersteller : AEG
Gerätetyp : TC16H66HP
Typenschild Zeile 1 : Prod.-No.: 91609826100
Typenschild Zeile 2 : Mod: T7DB40689
Typenschild Zeile 3 : Type: TC16H66HP
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Hallo liebe Forengemeinde,

dies ist mein erster Beitrag. Die Artikel, die ich bisher gelesen habe zeigen, dass hier viel Erfahrung und Wissen zusammenkommt - ich hoffe, Ihr könnt mir bei meinem Problem helfen.

Infos zum Gerät:
AEG Lavatherm (2,5 Jahre alt)
Mod: T7DB40689
Type: TC16H66HP
Leistung: 700W
Prod.-No.: 91609826100

Der Wäschetrockner fing an, in unserem üblich verwendeten Programm (Schranktrocknen+) statt 2:05h zu laufen nun nicht mehr fertig wurde. Ich kann nicht sagen, ob das ein schleichender Prozess über Tage/Wochen oder plötzlich kam - genug zur Historie.

Erste Maßnahmen:
- Flusensieb reinigen
- Wärmetauscher absaugen

Ein Test im Testprogramm zeigte:
- Kondenspumpe und Schalter i.O.
- Lüfter i.O.
- Trommelbewegung i.O.
- E32 (regelmäßig) und E31 (einmalig, nicht reproduzierbar) wurde im Feuchte-Sensor-Testprogramm angezeigt

Heute habe ich nach längeren Abenden, in denen ich diverse Foren und Beiträge gelesen habe, einen Durchlauf im Zeitprogramm mit frisch-gewaschener Wäsche durchgeführt (2:00h).

Messmittel:
- IR-Thermometer
- Energie-/Leistungsmessgerät für die Steckdose
Programm:
- Zeitprogramm (2:00h Laufzeit)
- Feuchte Wäsche nach Waschgang mit Schleudern
Verlauf:
Die Messzeitpunkte sind zufällig gewählt und NICHT ereigniskorreliert

Zeit Leistungsaufnahme Kompressortemperatur Trommel-Drehung
0min 200W ?°C rechts
1min 365W 27°C rechts
9min 365W 39°C rechts
13min 365W 50°C rechts
20min 290W ?°C links
21min 375W 62°C rechts
26min 375W 67°C rechts
36min 375W 77°C rechts
60min 375W 83°C rechts
77min 380W 88°C rechts
114min 180W 83°C rechts

Besonders auffällig:
- Kompressor-Lüfter war immer aus
- Luft vor Wärmetauscher immer kühl
- In Min 114: Meine Mutmaßung, dass Kompressor überhitzt und abgeschaltet wird, daher auch "nur" 180W und sinkende Temperatur
- eine Kupfer-Leitung kühlt stark ab und gefriert (siehe Bild) und ist abgetaut bei Min 114
- andere Leitungen vom Kompressor werden nicht merklich warm/kalt

Ich hoffe, meine Aufzeichnung kann das vorliegende Problem ausreichend beschreiben. Um Hilfe bin ich euch sehr dankbar.
Viele Grüße
noxeye




BID = 1073276

Schiffhexler

Inventar



Beiträge: 4950
Wohnort: OB / NRW

 

  

Moin noxeye

Willkommen im Forum
Der WP/TR, wurde im Mai 2017 hergestellt.
Bei deinen Messwerten, hat sich sehr wahrscheinlich das Kühlmittel seine Freiheit gesucht.
Wenn der Kompressor voll läuft, drückt er dann nur Luft.
Solltest du den TR im privaten Fachgeschäft gekauft hast, dann kannst du den Händler
mit der Rechnung ansprechen.
Die haben meisten mehr Möglichkeiten, über Kulanz beim Hersteller, Verbindungen aufzubauen.

Gruß vom Schiffhexler




_________________
Beachten Sie immer die VDE - Vorschriften. Sämtliche Reparaturausführungen Geschehen
auf Ihre eigene Gefahr, da ich nicht für Schäden bzw. Folgeschäden aufkomme.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.






BID = 1073286

driver_2

Moderator

Beiträge: 8103
Wohnort: Schwegenheim
Zur Homepage von driver_2 ICQ Status  

Ich würde den Werkkundendienst in Anspruch nehmen und Kulanz anfragen.

Sieht auch stark nach Kältemittelverlust aus.

Es ist ein A+++ Gerät und die bringen nur noch knapp 50°C Kältemitteltemperatur bei ca. 30-35°C Prozeßlufttemperatur.

Vereisen der Verdampferleitung kenne ich von der Klimaanlage am Reisebus, dann fehlt Kältemittel.



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1073301

prinz.

Moderator

Beiträge: 8538
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  


Zitat :
Ich würde den Werkkundendienst in Anspruch nehmen und Kulanz anfragen.

Kannste in der Regel vergessen und wenn ja kommste auch mit dem was Du zu zahlen sollst auf ein Neugerät
Warum tut man sich Wärmepumpen eigentlich an?

_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

BID = 1073304

Schiffhexler

Inventar



Beiträge: 4950
Wohnort: OB / NRW

@ prinz.

Warum tut man sich Wärmepumpen eigentlich an?

Wenn jemand Strom sparen will, muss er anschließen teuer bezahlen.
Manchmal ist die MTBF zu früh abgelaufen → Requiescat in pace


_________________
Beachten Sie immer die VDE - Vorschriften. Sämtliche Reparaturausführungen Geschehen
auf Ihre eigene Gefahr, da ich nicht für Schäden bzw. Folgeschäden aufkomme.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

BID = 1073331

noxeye

Gerade angekommen


Beiträge: 2

Danke für die Rückmeldungen. Ich habe bei AEG angefragt und bin auf die Rückmeldung gespannt.
Schade, dass gerade das Herzstück des WP-Trockners so kundenunfreundlich hinsichtlich Lebensdauer ausgelegt ist. Bei den Ersatzteilpreisen ist in der Tat eine Reparatur sinnbefreit.

Schöne Grüße
noxeye

[ Diese Nachricht wurde geändert von: noxeye am  4 Nov 2020 10:21 ]

BID = 1073342

Schnurzel

Schreibmaschine

Beiträge: 1136
Wohnort: Bayern

Der Motor des Kompressors wird mittels Elko mit Strom versorgt.
Elkos können altern.
Prüf mal ob der noch seine Kapazität hat.
Oder erneuere ihn auf Verdacht.


Liste 1 AEG    Liste 2 AEG    Liste 3 AEG    Liste 4 AEG    Liste 5 AEG    Liste 6 AEG   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 42 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 33 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 163599174   Heute : 17771    Gestern : 25629    Online : 776        23.1.2022    17:05
30 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,854530096054