AEG Wäschetrockner  T65280AC

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Sporadisch EH0

Im Unterforum Wäschetrockner - Beschreibung: Tipps, Service, Reparatur und Ersatzteile für Wäschetrockner, Trockner, Waschtrockner

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Wäschetrockner        Wäschetrockner : Tipps, Service, Reparatur und Ersatzteile für Wäschetrockner, Trockner, Waschtrockner

Autor
Wäschetrockner AEG T65280AC --- Sporadisch EH0
Suche nach T65280AC Wäschetrockner AEG T65280AC

Fehler gefunden    










BID = 1058283

silencer300

Moderator



Beiträge: 8256
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300
 

  


Geräteart : Wäschetrockner
Defekt : Sporadisch EH0
Hersteller : AEG
Gerätetyp : T65280AC
S - Nummer : 916096676 01
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Phasenprüfer, Duspol
______________________

Nun erwischt es mich selber...
Habe den o.g. Trockner einer Freundin hier stehen. Das Gerät quittiert sporadisch mit dem Fehlercode EH0 den Dienst. Jetzt stehe ich auf dem Schlauch, da die "üblichen Verdächtigen" ausscheiden (das wäre auch zu einfach). Der Fehler liegt höchstwahrscheinlich am Leistungsmodul (EDR). Mit einem Austauschmodul läuft alles bestens.
Meine Frage dazu, welche/s Bauteil/e auf der EDR könnten betroffen sein? Am liebsten wären mir natürlich gesicherte Erkenntnisse dazu, die mir stundenlange Fehlersuche ersparen könnten. Ein neues Modul sprengt den finanziellen Rahmen und das "Austauschmodul" habe ich aus einem Kundengerät entliehen, also stellt eine Reparatur die sinnvollste Option dar.

Vielen Dank schon einmal im Voraus für Eure Bemühungen

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

Edit: Ich weiß jetzt, was schlimmer ist als ein AEG-Gerät.


(zwei AEG-Geräte)

[ Diese Nachricht wurde geändert von: silencer300 am 25 Nov 2019 20:14 ]

BID = 1058285

Jornbyte

Moderator



Beiträge: 5949

 

  


Zitat :
welche/s Bauteil/e auf der EDR könnten betroffen sein

Kannst du mal ein Bild davon reinstellen?[/quote]

_________________
mfg Jornbyte

Es handelt sich bei dem Tipp nicht um eine Rechtsverbindliche Auskunft und
wer Tippfehler findet, kann sie behalten.






BID = 1058293

Schiffhexler

Inventar



Beiträge: 4952
Wohnort: OB / NRW

Moin Kollege

Lese schau hier rein:
1. AEG-TR-EH0
2. AEG-TR-EH0

Hauptsache, es ist keine Photovoltaikanlage vorhanden.

Gruß vom Schiffhexler




_________________
Beachten Sie immer die VDE - Vorschriften. Sämtliche Reparaturausführungen Geschehen
auf Ihre eigene Gefahr, da ich nicht für Schäden bzw. Folgeschäden aufkomme.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

BID = 1058301

silencer300

Moderator



Beiträge: 8256
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Faszinierend, gerade als ich ein Foto der Leiterseite machen wollte, fielen mir (bei richtig ordentlichem Licht) gleich mal ein paar Lötstellen an RL5 (Netztrennrelais) und RL1 (Heizrelais) auf, die einen hauchfeinen "Ring" auf dem Lötpunkt hatten. Bei genauerem Hinsehen sahen die Kontakte an den anderen Relais (RL4, RL6 und RL8) auch nicht viel besser aus. Tatsächlich waren die Ringe richtige Unterbrechungen/Wackelkontakte. Sind diese "ausgebrochenen" Lötstellen wieder so ein Phänomen des bleifreien Lötens? Das klassische Selbstentlöten durch thermische Einflüsse konnte ich hier nicht erkennen.

Fazit: Maschine läuft wieder...

Vielen Dank an @Jornbyte und @Schiffhexler (die Links haben mich auf den richtigen Weg gebracht)!


_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

BID = 1058303

Schiffhexler

Inventar



Beiträge: 4952
Wohnort: OB / NRW

Deswegen fliegen viele Geräte in den Schrott, bei der heutigen Technik.
Dann wirst du bestimmt zum Kaffee eingeladen.

Gruß vom Schiffhexler



_________________
Beachten Sie immer die VDE - Vorschriften. Sämtliche Reparaturausführungen Geschehen
auf Ihre eigene Gefahr, da ich nicht für Schäden bzw. Folgeschäden aufkomme.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.


Liste 1 AEG    Liste 2 AEG    Liste 3 AEG    Liste 4 AEG    Liste 5 AEG    Liste 6 AEG   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 
Das Thema ist erledigt und geschlossen. Es kann nicht mehr geantwortet werden !



Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 33 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 166329690   Heute : 1244    Gestern : 20685    Online : 97        17.5.2022    3:21
2 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 30,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,197929859161