BenQ LCD TFT Flachbildschirm  GL2450-B

Reparaturtipps zum Fehler: riecht verbrannt

Im Unterforum Reparatur - Monitor TFT - Beschreibung: Reparaturtipps - Reparatur-Probleme mit Monitor, Bildschirm, TFT, Flachbildschirm, LCD

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 26 5 2024  13:18:17      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Monitor TFT        Reparatur - Monitor TFT : Reparaturtipps - Reparatur-Probleme mit Monitor, Bildschirm, TFT, Flachbildschirm, LCD


Autor
LCD TFT BenQ GL2450-B --- riecht verbrannt
Suche nach LCD TFT BenQ

    







BID = 950998

SonntagsBastler

Gerade angekommen


Beiträge: 8
Wohnort: Wien
 

  


Geräteart : Flachbildschirm
Defekt : riecht verbrannt
Hersteller : BenQ
Gerätetyp : GL2450-B
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

Der Monitor BenQ GL2450-B meines Sohnes funktioniert zwar noch, aber im Betrieb erzeugt er einen unangenehmen Geruch nach verbranntem Plastik.

Wir haben deshalb den Monitor zerlegt und auf der Platine deutliche Hitze-Spuren gefunden. Es sieht so aus, als wären dafür zwei Bauteile verantwortlich, nämlich eine Spule (aufgedruckt ist 1J.400229.041 LT SJ) und ein MOSFET-Transistor (Aufschrift PB210BD) und ich habe deshalb versucht, bei C. die beiden Teile zu bekommen, leider ohne Erfolg.

Der Mitarbeiter dort sagte zur Spule, er fände zur aufgedruckten Bezeichnung nichts bei Google, und er könne daher nicht sagen, welcher Ersatzteil passen würde, und den Mosfet-Transistor habe er nicht im Programm.

Ich weiß nicht, ob der Austausch der Teile das Problem des Monitors lösen kann, ich würde es aber zumindest gerne versuche. Kann mir jemand helfen, die Teile zu identifizieren und mir sagen, wo ich sie bekommen kann.

Beste Grüße

Sonntagsbastler















Erklärung von Abkürzungen

BID = 951154

trafostation

Schriftsteller



Beiträge: 590

 

  

Hallo,
Das Gerät nicht mehr weiterbetreiben.
Zur Drossel kann ich nichts sagen, die Induktivität mit einem LCR Meter messen(wenn der Kupferlackdraht nicht schon geschmolzen ist), sollte der Conrad Mitarbeiter auch können.

Für den N-Kanal Mosfet sollte ein Vergleichstyp mit ähnlichen Daten reichen, wie dieser HIER z.B.

Eventuell ist der FET die mögliche Ursache, auch auf kalte Lötstellen kontrollieren.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 951747

Beckenrandschwimmer

Schreibmaschine



Beiträge: 1918
Wohnort: Altrip

Bitte auch D801 kontrollieren.
Eventuell sind auch die Kondensatoren im Umkreis geschädigt, eventuell soagr die Ursache.
Das hatt ich mal in einem 15V 1,2A Netzteil. Dort wurde die Platine auch schwarz. Kurz darauf war es kaputt. Ursache war ein ausgetrockneter 400V/47µF Kondensator auf der Primärseite...

Erklärung von Abkürzungen

BID = 951809

Strömling

Schreibmaschine

Beiträge: 1375
Wohnort: Berlin

Sehe ich auch so,wenn der C703 defekt ist bekommt die Drossel einen zu hohen Wechselstromanteil ab.

Also die beiden Elkos neben der Drossel erneuern

MfG

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 14 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 9 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181355368   Heute : 2055    Gestern : 5980    Online : 409        26.5.2024    13:18
7 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 8.57 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.19659614563