Miele Kühlschrank mit Gefrierfach Gefrierschrank  KFN 9758 iD

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Kühlmittel weg

Im Unterforum Kühlschrank und Kühlgeräte - Beschreibung: Froster, Kühltruhe, Tiefkühltruhe, Gefrierschrank

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Kühlschrank und Kühlgeräte        Kühlschrank und Kühlgeräte : Froster, Kühltruhe, Tiefkühltruhe, Gefrierschrank

Autor
Kühlschrank mit Gefrierfach Miele KFN 9758 iD --- Kühlmittel weg
Suche nach Kühlschrank Gefrierfach Miele KFN

    










BID = 966544

Gawan

Gerade angekommen


Beiträge: 3
 

  


Geräteart : Kühl-Kombi
Defekt : Kühlmittel weg
Hersteller : Miele
Gerätetyp : KFN 9758 iD
Kenntnis : keine Kenntnis der Materie
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

mein 2000 EUR Kühlschrank von Miele ist nach nur 5 Jahren kaputt.
Laut Techniker ist der Kühlkreislauf undicht, das Kühlmittel entweicht durch Mikrorisse in den Kupferrohren. "Kann bei jedem Gerät passieren".
Eine erneute Füllung würde 400-500 EUR kosten und mit viel Glück 2-3 Jahre halten.

Kennt das Problem jemand ?
Kann man solche Kühlkreise nicht einfach tauschen ?
Und die 400-500 EUR pro Füllung finde ich auch total krank - wieso gibt es dann andere Geräte komplett um 350 EUR ?

Oder bleibt wirklich nur der Gang zum Schrottplatz ?

lG
Gawan

BID = 966547

.

Stammposter



Beiträge: 213
Wohnort: Auf der Alm

 

  


Zitat :
Laut Techniker ist der Kühlkreislauf undicht, das Kühlmittel entweicht durch Mikrorisse in den Kupferrohren. "Kann bei jedem Gerät passieren".
Der Mann wird Mikrorisse in der Birne haben, und noch nie etwas von einem Lecksuchgerät gehört haben.
https://de.wikipedia.org/wiki/Dichtheitsprüfung

Frag doch der Miele-Zentrale mal, was die davon halten.






BID = 966550

prinz.

Moderator

Beiträge: 8538
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  

Gerät gehört eh ins mitterle Preissegment
Nichts besonders teures.

Was willst du im eingeschäumten bitte schön mit dem Schnüffler suchen?
Erst mal denken

_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

BID = 966576

Gawan

Gerade angekommen


Beiträge: 3

Prinz, Alter, bist du irgendwie dumm oder so ?

BID = 966577

Maou-Sama

Schriftsteller



Beiträge: 787

Hör mal zu mnein Freund! Halte dich bitte mit deinen Äußerungen etwas zurück.
Der User Prinz hat mehr Fachwissen, als DU jemals haben wirst.

Er kann nichts dafür, dass du meintest, mit dem Gerät eine Premiummarke mit unbegrenzter Lebensdauer zu kaufen.

Dem Einzigen, dem du einen Vorwurf machen solltest bist du selbst, weil du bereit warst für Mittelmaß soviel Geld auszugeben, und dem Hersteller, weil er seinen ehemals guten Namen nunmehr schamlos ausnutzt um überteuerte Mittelklasseware zu verkaufen.



BID = 966578

Gawan

Gerade angekommen


Beiträge: 3

Und diese Info kann man nicht anders kommunizieren als einen stinkenden präpotenten     K äht ckhaufen (automatisch editiert wegen spamgefahr)    in meinen Thread zu setzen ???

Wenn jemand genau 0 Nützliches abliefern kann und nur mit seiner Dummheit andere User, die vernünftige Tipps geben, beleidigt, dann soll er das in einem anderen Thread machen - nicht in meinem !

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Gawan am 31 Jul 2015 18:26 ]

BID = 966580

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 34699
Wohnort: Recklinghausen

So, und nun ist hier dicht, im Gegensatz zum Kühlkreislauf

@Gawan: Wir haben dir das Gerät nicht verkauft, ruf bei Miele an und schau, ob du da mit deiner Sprachwahl weiter kommst, hier nicht!

Und um das klarzustellen:

1. Dich hat niemand beleidigt, du hast mit Gossensprache um dich geschmissen!

2. Wenn du die Wahrheit nicht verkraften kannst, ist das nicht unser Problem. Leitungen im Schaum sind Leitungen im Schaum. Eine Undichtigkeit ein wirtschaftlicher Totalschaden.

3. Wenn du sauer auf Miele bist, ist das auch nicht unser Problem! Dieses Forum ist nicht Miele und wenn du Aggressionen hast, such dir eine Betonwand und Boxhandschuhe.

4. Einen Helfer für einen freundlichen Beitrag als "dumm" zu bezeichnen und den Beitrag selbst als "präpotenten     K äht ckhaufen" (automatisch editiert wegen spamgefahr)    zu betiteln, ist wohl das allerletzte, erst recht von jemanden mit Null Ahnung!

Es zeigt aber eindeutig, das man Charakter und Intelligenz nicht kaufen kann, auch wenn das Geld offenbar mal für einen Miele-Kühlschrank gereicht hat.

Viel Spaß beim warmen Bier heute Abend


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr.Ed am 31 Jul 2015 19:03 ]


Liste 1 MIELE   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 42 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 30 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 163596672   Heute : 15266    Gestern : 25629    Online : 635        23.1.2022    15:36
29 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2,07 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,144016981125