Bosch KüSchr KSF36PI3P/01

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: LED Licht schaltet nicht ein

Im Unterforum Kühlschrank und Kühlgeräte - Beschreibung: Froster, Kühltruhe, Tiefkühltruhe, Gefrierschrank

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 17 4 2024  20:16:23      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Kühlschrank und Kühlgeräte        Kühlschrank und Kühlgeräte : Froster, Kühltruhe, Tiefkühltruhe, Gefrierschrank


Autor
KüSchr Bosch KSF36PI3P/01 --- LED Licht schaltet nicht ein
Suche nach Bosch

    







BID = 1084299

fly

Gerade angekommen


Beiträge: 5
 

  


Geräteart : Kühlschrank
Defekt : LED Licht schaltet nicht ein
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : KSF36PI3P/01
FD - Nummer : 9807
Typenschild Zeile 1 : Z.-Nr: 00205
Typenschild Zeile 2 : KE KSFF30A
Typenschild Zeile 3 : KSF36PI3P
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo zusammen,
mein Name ist Holger und ich hoffe ihr könnt mir vielleicht helfen.

Unser Bosch Kühlschrank KSF36PI3P schaltet die LED Beleuchtung beim Öffnen der Türe nicht mehr ein. Alle anderen Funktionen sind einwandfrei. Es wird auch die 7Segment Anzeige gedimmt, wenn die Tür geschlossen ist und der Alarm geht los, wenn die Türe zu lange auf steht. Ich hatte zuerst gedacht, es wäre die LED. Habe diese neu beschafft und getauscht, aber leider war sie es nicht. Dann habe ich angefangen nachzumessen.

An der Anode der LED liegen ca. 9V an, an der Kathode ca 8.5V. Das erklärt natürlich warum die LED nicht leuchtet. Allerdings habe ich jetzt das Problem, dass ich nicht weiß wo an der Steuerplatine die LED angeschlossen ist, und ob zwischen Steuerplatine und LED noch etwas dazwischengeschaltet (ein LED Treiber?) ist.

Folgendes habe ich bisher herausgefunden:
1. Die Anode der LED ist mit einem der roten Kabeln (denke das ist VCC=9V) verbunden. Diese sind an ST2 und ST5 vorhanden.
2. Bei ST2 arbeitet ein Transistor vom Typ BCP56-16
3. Bei ST5 arbeitet ein MOSFET vom Typ BSH108 (SMD-Code WK2 auf dem SOT23 Gehäuse.
4. Die Kathode ist nicht direkt mit einem der Stecker (auch nicht der übrigen) verbunden. Lediglich zwischen Kathode und ST5 lassen sich ca 500kOhm messen. Das kommt aber meiner Meinung nach nicht hin. Wenn die LED mit ca. 3V versorgt wird, dann würden 500kOhm den Strom auf 12µA runterdrücken (weil 6V am Widerstand abfallen). Kann also nicht sein.

Messtechnisch konnte ich bisher nichts weiter in Erfahrung bringen. Ein weiteres Problem dass ich habe, ist dass ich nicht eine geschlossene Tür simulieren kann, wenn ich das Steuergerät auf dem Kühlschrank liegen habe. Hatte mit einem Magneten probiert ein Reed Relais hinter der Front zu betätigen, aber entweder ist da keins, oder ich finde es einfach nicht. Kann mir da jemand einen Tip geben?

Hat jemande einen Anschlussplan der Stecker, oder vielleicht sogar einen Schaltplan von dem Steuermodul?

Weiß jemand, ob sich zwischen Steuermodul und LED noch eine Elektronik befinden, und wie man da dran kommt?

Lieben Dank für eure Hilfe vorab und viele Grüße
Holger













BID = 1084310

fly

Gerade angekommen


Beiträge: 5

 

  

Mittlerweile habe ich noch ein paar Sachen rausgefunden.

Das gesuchte Reed Relais befindet sich direkt hinter, oder zumindest in unmittelbarer Nähe zu der 7-Segment Anzeige. Mit einem Magneten kann ich jetzt die Tür "öffnen" oder "schließen".

Leider habe ich den Fehler immer noch nicht finden können. Ich habe aus der selben Serie von Bosch auch noch den Froster (GSN36AI3P/03). Da habe ich spaßeshalber mal die Elektronik oben rausgeholt und mit dem Kühlschrank verglichen. Das PCB ist identisch, nur etwas anders bestückt.

ST5 kann es meiner Meinung nach nicht mehr sein, da die Spannung dort je nachdem wie lange die Tür aufteht bei beiden Geräten schwankt.

ST2 sieht beim Froster okay aus. 3V bei offener Tür und 0.8V bei geschlossener Tür.

Leider ist der Stecker beim Kühlschrank aber anders angeschlossen (siehe Foto). So wie es dort angeschlossen ist liegen im offenen Türzustand 9,8V und bei geschlossener Tür 4,2V an. An den Pinnen wie es im Froster angeklemmt ist sind es übrigens 5V und 0,3V.



BID = 1084318

driver_2

Moderator

Beiträge: 11932
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  

Gibt es innerhalb der LED Leuchte Elektronik ? (Habe nicht alles durchgelesen)



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1084327

fly

Gerade angekommen


Beiträge: 5

Nein, diese LED Leuchte ist nur eine Platine bei der die Anschlüsse der LED auf Kontakte rausgeführt sind.
Hier die Fotos:




BID = 1084329

driver_2

Moderator

Beiträge: 11932
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  

Macht die was, wenn man Ihr 3V auf die Anschlüsse gibt ?

Würde einen Vorwiderstand zwischen klemmen.



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1084330

fly

Gerade angekommen


Beiträge: 5

Ja, dann leuchten beide LED Module die ich hab.
Das ursprünglich eingebaute Modul war nicht kaputt.

BID = 1084334

driver_2

Moderator

Beiträge: 11932
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  

Dann wird es wohl auf eine neue Elektronik hinaus laufen.

Da die Kiste erst 3 Jahre alt ist, bestelle den WKD und erzähle ihm das, vllt lassen die die Hosen herunter und es gibt es günstiger.



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1084445

fly

Gerade angekommen


Beiträge: 5

Ich hab den Fehler gefunden!

Er sitzt vor dem Monitor

Nachdem ich mir auf alles keinen Reim machen konnte, weil die Transistoren auf der Platine scheinbar auch nicht durchgebrannt waren, habe ich noch mal im Netz gesucht. Ich wollte wissen, ob die LED direkt von der Steuerelektronik angetrieben wird, oder ob da noch ein Treiber irgendwo versteckt ist. Dann habe ich bei Bosch auf der Seite diese Explosionszeichnung gefunden:

https://www.bosch-home.com/de/suppo.....arts/

Und siehe da: Es sind ZWEI Led Module verbaut. Eins davon im Null-Grad-Fach (was mir aber nie aufgefallen war).
Die zwei Module sind in Reihe geschaltet, das weiß ich jetzt. Fällt eins aus, ist es dunkel im gesamten Kühlschrank. Deshalb konnte ich auch keine Verbindung zwischen der Kathode vom ersten LED Modul und dem Stecker ST2 messen.
ST2 ist aber übrigens der richtige Anschluss. Beim Froster ist nur eine LED verbaut, deshalb ist ST2 auf dem PCB anders verkabelt (kleinere Spannung).

Fazit: Ich habe das Null-Grad-LED-Modul getauscht und es wurde hell

BID = 1084446

driver_2

Moderator

Beiträge: 11932
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  

Bischd Gutt, Kummscht in'd Supp'



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr


Liste 1 BOSCH    Liste 2 BOSCH   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 24 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 7 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180913587   Heute : 7716    Gestern : 10707    Online : 453        17.4.2024    20:16
13 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 4,62 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,744210004807