Liebherr Kühl KBes 3864 20C / 001

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Vereisung

Im Unterforum Kühlschrank und Kühlgeräte - Beschreibung: Froster, Kühltruhe, Tiefkühltruhe, Gefrierschrank

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Kühlschrank und Kühlgeräte        Kühlschrank und Kühlgeräte : Froster, Kühltruhe, Tiefkühltruhe, Gefrierschrank

Autor
Kühl Liebherr KBes 3864 20C / 001 --- Vereisung
Suche nach Liebherr 20C 001 Vereisung

    










BID = 1090757

Garageman

Gerade angekommen


Beiträge: 7
Wohnort: Leverkusen
 

  


Geräteart : Kühlschrank mit Biofresh
Defekt : Vereisung
Hersteller : Liebherr
Gerätetyp : KBes 3864 20C / 001
S - Nummer : 27.812.825.3
FD - Nummer : 9915024-03
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo liebe Forum-Mitglieder.

Meine Mutter (84) hat ein Liebherr Kühl-/Gefriergerät (Kbes 3864 20C/001), der seit wenigen Wochen nicht mehr abtaut (Kühlbereicht).
Der Ablauf für Kondenswasser ist frei (war meine erste Prüfung), die Tropfschale ist trocken.
Der Lüfter läuft nicht - das ist mir als erstes aufgefallen.

Nun möchte ich das Gerät gerne reparieren (habe bereits verschiedene Kühlschränke und Spülmaschinen von Siemens und Miele wieder zum Laufen gebracht).

Dazu suche ich als erstes eine Service-Anleitung (u.a. um mal einen Test durchlaufen zu lassen). Kann mir jemand hierzu bitte eine PDF-Kopie zur Verfügung stellen? Das wäre fein!

Den Ratschlägen, die ich bislang gefunden haben, drehen sich natürlich um Fühler und Ventilator (Dinge, die ich natürlich noch prüfen und austauschen kann, wenn ich weiß, wie man das Gerät öffnet Vom Kompressor lasse ich die Finger, denn da habe ich keinerlei Erfahrung.

Mein nächster Schritt wäre: Service-Handbuch lesen (wenn ich es bekomme)
Dann: Sensoren/Fühler prüfen

Lieben Dank schon mal an euch.

.:. lutz


PDF anzeigen



MOD INFO: Dies ist keine Kühl-Gefrier-Kombination, sondern ein Kühlschrank mit Biofreshfach




[ Diese Nachricht wurde geändert von: driver_2 am  1 Dez 2021 18:57 ]

BID = 1090778

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 35073
Wohnort: Recklinghausen

 

  

Ein 500kB PDF für ein simples Foto vom Typenschild? Nicht dein Ernst, oder?

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.






BID = 1090785

Garageman

Gerade angekommen


Beiträge: 7
Wohnort: Leverkusen

Danke für die konstruktive Antwort. Ich werde in Zukunft daran denken.

.:. lutz

BID = 1090786

prinz.

Moderator

Beiträge: 8596
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  


Zitat :
Dazu suche ich als erstes eine Service-Anleitung (u.a. um mal einen Test durchlaufen zu lassen). Kann mir jemand hierzu bitte eine PDF-Kopie zur Verfügung stellen?

Das wird keiner machen - weil ersten kennen wir dich nicht und zweitens gibt das Mecker wenn es raus kommt
Also paar Fotos machen und mal schreiben was das Gerät genau nicht macht


_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

BID = 1090791

driver_2

Moderator

Beiträge: 8638
Wohnort: Schwegenheim
Zur Homepage von driver_2 ICQ Status  

Hallo,

prüfen, ob Ventilator iO ist und auch im Normalbetrieb Spannung bekommt. Der verteilt nur die Luft im inneren.

Oft sind die Fühler die Kandidaten für falsche Temperaturen im Gerät, gerade der Biofreshfachfühler macht zicken und das Erscheinungsbild vereist, aber Venti läuft nicht (weil oben Temp iO) ist ein typisches Anzeichen für defekten Biofreshfachfühler.

Wurde die Biofreshfachtemperatursollvorgabe verändert ? Bitte prüfen, siehe BA.



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1090806

Garageman

Gerade angekommen


Beiträge: 7
Wohnort: Leverkusen

Hallo @driver_2.
Ich sitze morgen an dem Liebherr - hatte die Hoffnung, dass ich mit einem Service-Dokument das Öffnen des Riesenschranks leichter hinbekomme (ohne irgend welche Klammern abzubrechen).
An dem Gerät wurde nichts verändert. Meine Mutter reinigt ihn regelmäßig, das ist eigentlich alles.
Wir haben ihn gestern an der Rückwand (Kühlrippen) mal gereinigt und ich habe mir die korrodierten Teile (Kupferteile) angeschaut (sehen dicht aus). Morgen mache ich mal Fotos der auffälligen Teile.
Der Kühlbereich ist heute bereits wieder vereist...

@prinz: Habe Verständnis für Misstrauen, obwohl ich das bei PDF-Dokumenten nicht recht verstehe. Für das Modell CBN(P) 4858 ab 20A kann man sich auch aus dem Netz von ganz legalen Seiten die Service-Anleitung herunterladen. Mir geht es ja darum die Funktion des Test-Menüs zu kennen. Die Dokumente sind auch nicht als "confidential" oder so gekennzeichnet Und: An irgend einem Punkt muss man ja in einem Forum anfangen. Erwartest du, dass ich erst mal eine Einstandsparty gebe? Ich suche eigentlich erst mal Hilfe. Dann kann gefeiert werden.

.:. lutz

BID = 1090857

prinz.

Moderator

Beiträge: 8596
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  


Zitat :
aus dem Netz von ganz legalen Seiten die Service-Anleitung herunterladen.

nur weil was im Netz ist muß es nicht legal sein
Legal ist es dann wenn Liebheer es persönlich zur Verfügung stellt aber nicht vorher

_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

BID = 1090864

Garageman

Gerade angekommen


Beiträge: 7
Wohnort: Leverkusen

So. Gerät ist Frontseitig offen. Der Lüfter war völlig in Eis gepackt.
Nachdem nun alles wieder trocken ist, habe ich den Lüfter wieder aufgesteckt. Beim Einschalten des Stroms rückt dieser kurz an.
Ruhespannung ist etwa 0,3V. Bislang ist der Lüfter nicht angesprungen. Allerdings läuft auch die Pumpe noch nicht. Müsste diese nicht asap anspringen?

Kann man den Lüfter in einen Testbetroeb setzen?

Die Demontage der Rückseite gestaltet sich aufwändiger, da die Rippenfläche an den Zu/Ablassröhrchen natürlich verlötet ist.
Diese werde ich einfach vorsichtig biegen, um an die Kabel der Messfühler zu kommen.
Welchen Widerstand müssten die Messfühler haben?

Vielen Dank

.:. Lutz

P.S. Bilder folgen später

BID = 1090866

Garageman

Gerade angekommen


Beiträge: 7
Wohnort: Leverkusen

Ich muss meine Aussage revidieren. Die Pumpe bzw der Kompressor läuft. Temperatur im Innenraum sinkt.

Wann müsste der Lüfter anspringen?

Es sind drei Fühler verbaut (oben, mittig und ganz unten). Im Gegrierfach ist keiner sichtbar.

Bis später.

.:. Lutz

BID = 1090869

Garageman

Gerade angekommen


Beiträge: 7
Wohnort: Leverkusen

Und hier nun die Bilder.














Der Grünspan ist sicherlich nicht schön (Säure im Lot?).
Das Eis am/im Ventilator ist schon heftig.
Der Kühlschrank wird im Moment ordentlich gekühlt - den Lüfter habe ich noch nicht in Aktion gesehen (schnelles Öffnen der Tür in der Hoffnung, die letzten Umdrehungen sehen zu können). Schön wäre es, wenn ich den eben mal im Test anwerfen könnte.

Ich freue mich auf eure Ideen zur Lösungsfindung (Widerstandswerte für die Messfühler).

Gruß

.:. lutz

BID = 1090875

driver_2

Moderator

Beiträge: 8638
Wohnort: Schwegenheim
Zur Homepage von driver_2 ICQ Status  


Zitat :


Die Demontage der Rückseite gestaltet sich aufwändiger, da die Rippenfläche an den Zu/Ablassröhrchen natürlich verlötet ist.
Diese werde ich einfach vorsichtig biegen, um an die Kabel der Messfühler zu kommen.

Welchen Widerstand müssten die Messfühler haben?


Unnötig, die Fühler kann man am Stecker an der Elektronik hinter der Bedienblende messen.

Eine Tabelle habe ich mal vor Monaten eingestellt, Suche nutzen.



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1090886

Garageman

Gerade angekommen


Beiträge: 7
Wohnort: Leverkusen

Danke dir, @driver_2. Habe deine Liste der Widerstandswerte/Temperaturen gefunden. Das ist zumindest schon mal ein toller Anhaltspunkt. Ich werde morgen mal versuchen, einen Fühler nach dem anderen auszumessen (ist zumindest für mich etwas fummelig, da die Küche echt klein ist und die Anschlüsse ja ganz unten faktisch unter dem Kühlschrank sind

Ciao.

.:. lutz



Code :

 T[°C] |  R[kΩ]

-------+--------
+35 | 3,1
+30 | 3,8
+25 | 4,7
+20 | 5,9
+15 | 7,3
+10 | 9,3
+5 | 11,9
0 | 15,3
-5 | 19,8
-10 | 25,9
-15 | 34,1
-20 | 45,3
-25 | 60,8
-30 | 82,3
-35 | 112,8



Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 33 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 166328626   Heute : 180    Gestern : 20685    Online : 533        17.5.2022    0:22
3 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 20.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.620275020599