Teufel LS Subwoofer

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Infrarot-Empfänger defekt

Im Unterforum Reparatur - HIFI-Geräte - Beschreibung: Reparaturen an Stereoanlagen, CD-Player, Tuner, Verstärker, Car-HIFI

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 13 4 2024  09:05:11      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - HIFI-Geräte        Reparatur - HIFI-Geräte : Reparaturen an Stereoanlagen, CD-Player, Tuner, Verstärker, Car-HIFI


Autor
LS Teufel Subwoofer --- Infrarot-Empfänger defekt
Suche nach Teufel Subwoofer Teufel

    







BID = 774863

FtC79

Gerade angekommen


Beiträge: 3
Wohnort: Fürstenwalde/Spree
 

  


Geräteart : Lautsprecher
Defekt : Infrarot-Empfänger defekt
Hersteller : Teufel
Gerätetyp : Subwoofer
______________________

Hallihallo liebe Hifi-Gemeinde,

ich habe nur ein relativ kleines triviales Problem - Sufu hatte nix gebracht, daher nochmal so die Frage - vielleicht weiß ja jemand Rat. Danke schon mal im voraus.

Problemfall: Teufel Subwoofer Concept C 2.1 USB
Problem: Der Infrarotempänger IM Subwoofer reagiert nicht mehr - die Fernbedienung schein ok zu sein (überprüft mit digitaler Kamera - zeigt infrarot Funktionalität der Fernbedienung...)


Bei Nachfrage bei Teufel ist zwar eine kostenlose Abholung möglich aber die elektronischen Innereien des Woofers werden wohl nicht von der 12jährigen Garantie abgedeckt (finde ich zwar schwach, wenn dann richtig oder gar nicht aber das tut hier nix zur Sache)
Kostenvoranschlag - ggf. Reparaturkosten - Rückversand ca. 20€. Nun stellt sich mir die Frage - was kann da genau defekt sein - Vermutung: Infrarot-Empfänger - und kann man das selber leicht austauschen?! ..ich bin mir relativ unsicher ob sich das aus Kosten-Nutzung Rechnung (NEupreis damals ca 130€) noch lohnt, da die sonstige Funktionalität nicht beeinträchtigt scheint...

Lange Rede kurzer Sinn - kann man solch einen Infrarot-Empfänger selbst austauschen - bzw. bekommt man entsprechend Ersatzteile wenn man weiß, welcher Typ es genau ist. Was das angeht bin ich absoluter Laie..

Danke schon mal fürs Durchlesen zumindest;)

Erklärung von Abkürzungen

BID = 774866

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 36031
Wohnort: Recklinghausen

 

  

Sofern du weißt, wo das heiße Ende vom Lötkolben ist, sollte der Austausch kein großes Problem sein, sofern der Empfänger tatsächlich defekt ist.
Im einfachsten Fall ist der einfach nur schlecht verlötet und lose.

Andere Fehler sind natürlich auch denkbar.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 774870

FtC79

Gerade angekommen


Beiträge: 3
Wohnort: Fürstenwalde/Spree

Haha, danke...im Zweifelsfall finde ich das heiße Ende von nem Lötkolben über trial- and error;) Scherz.

Aber zurück zum Ernst des Lebens;)
Heißt Subwoofer vom Stromnetz nehmen und mal vorne das Bedienpanel abschrauben soweit ich das erkennen kann, wird das vorne von 2 Kreuz-Schrauben im Chassis gehalten. ..und mal schauen was hinter der Abdeckung des Infrarotempfänger sitzt und sich dafür dann auf die Suche nach Ersatz begeben?

Ich hab nur etwas Angst, dass beim rausziehen des Panels da noch was weiß ich für Kabel abzureißen oder ähnliches, bzw. weiß ich nicht, wie großzügig die Verkabelung da im Inneren bemessen ist - keine Ahnung ob ich dieses Bedenken jetzt bildlich genug beschreiben konnte;)

Erklärung von Abkürzungen

BID = 774872

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 36031
Wohnort: Recklinghausen

Möglicherweise mußt du da auch von hinten ran.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 774875

FtC79

Gerade angekommen


Beiträge: 3
Wohnort: Fürstenwalde/Spree

Was man vermutlich nur herausbekommt übers Probieren.. :/

Oder findet man irgendwo ne Art Datenbank mit Aufbau/Schaltplänen von Subwoofern/Boxen? Der Hersteller wird die ja vermutlich nicht einfach nett zur Verfügung stellen..

Erklärung von Abkürzungen

BID = 774877

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 36031
Wohnort: Recklinghausen

Nein, so eine Datenbank gibt es nicht. Sowas findet man in den Serviceunterlagen. Die sind für dein Gerät aber nicht erhältlich.
Schraub das Gerät doch hinten einfach mal auf und schau nach.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 24 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 3 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180870789   Heute : 1463    Gestern : 7955    Online : 196        13.4.2024    9:05
8 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 7.50 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0673658847809