Teufel Lautsprecher Speaker  Aktiv-Subwoofer

Reparaturtipps zum Fehler: Teufel Concept F defekt

Im Unterforum Reparatur - HIFI-Geräte - Beschreibung: Reparaturen an Stereoanlagen, CD-Player, Tuner, Verstärker, Car-HIFI

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 20 4 2024  08:34:06      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - HIFI-Geräte        Reparatur - HIFI-Geräte : Reparaturen an Stereoanlagen, CD-Player, Tuner, Verstärker, Car-HIFI


Autor
Lautsprecher Teufel Aktiv-Subwoofer --- Teufel Concept F defekt
Suche nach Lautsprecher Teufel

    







BID = 900700

Pemme

Gerade angekommen


Beiträge: 6
Wohnort: Cottbus
 

  


Geräteart : Lautsprecher
Defekt : Teufel Concept F defekt
Hersteller : Teufel
Gerätetyp : Aktiv-Subwoofer
Chassis : Mivoc 250 mm
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hi,

ich habe einen Teufel Concept F Subwoofer mit Magnum 2 Sub Platine. Die Spannungsregler BD137 und BD138 waren beide defekt. Ich habe beide gewechselt sowie die umliegenden Z-Dioden (15,6V) und Widerstände sowie die Elkos. Der Subwoofer funktioniert auch wieder, nur ich denke die Spannungswerte stimmen nicht. Ich habe an den Spannungsreglern zwischen Kollektor und Emitter Spannungen von 24 Volt bzw. -25 Volt. Vor der Z-Diode liegen 14,7 Volt an (-->Zenerspannung 15,6 Volt nicht erreicht?). Nach dem Gleichrichter liegen Spannungen von 44 bzw. -44 Volt an.
Spannungregler werden auch sehr schnell heiß, obwohl ich einen größeren Kühlkörper verwende.

Kann mir jemand seine Spannungswerte vom funktionierenden Sub durchgeben bzw. gibts dafür irgendwo Schaltunterlagen mit Werte? Ganz wichtig wäre der Widerstandswert von R214, da dieser komplett verkohlt war.

Vielen Dank.

_________________

Erklärung von Abkürzungen

BID = 900784

powersupply

Schreibmaschine



Beiträge: 2921
Wohnort: Schwobaländle

 

  

Kann zwar nicht mit Spannungs- und sonstigen Werten dienen möchte aber ob des Schließens der anderen drei Threads anmerken, dass mancher eine automatische Benachrichtigung am Laufen hat über welche er dann vielleicht doch noch sinnvoll in "seinem" Thread antwortet.

_________________
powersupply
Es gibt 10 Arten von Menschen. Solche die Binärtechnik verstehen und die anderen.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 900826

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 36034
Wohnort: Recklinghausen


Offtopic :
Da die Ersteller die zum Teil seit Jahren verhungern lassen, ist da eher nicht von auszugehen.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 24 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180933931   Heute : 1267    Gestern : 9165    Online : 563        20.4.2024    8:34
6 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 10.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.157557010651