Becker Autoradio CAR-HiFi Auto KFZ Stereoanlage  Mexico TR Eisen-Endstufe

Reparaturtipps zum Fehler: stumm, Suchlauf hängt

Im Unterforum Reparatur - HIFI-Geräte - Beschreibung: Reparaturen an Stereoanlagen, CD-Player, Tuner, Verstärker, Car-HIFI

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 18 7 2024  16:20:57      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - HIFI-Geräte        Reparatur - HIFI-Geräte : Reparaturen an Stereoanlagen, CD-Player, Tuner, Verstärker, Car-HIFI


Autor
Autoradio Becker Mexico TR Eisen-Endstufe --- stumm, Suchlauf hängt
Suche nach Autoradio Becker Mexico

Problem gelöst    







BID = 999515

robbin

Gesprächig



Beiträge: 128
 

  


Geräteart : Car-HIFI
Defekt : stumm, Suchlauf hängt
Hersteller : Becker
Gerätetyp : Mexico TR Eisen-Endstufe
Chassis : Eisen-Endstufe
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo allerseits,

hab da einen störrischen Oldtimer und fand erst nach langer Suche einen Plan. Erste Tests ergaben:

1. mit Blinker-Lampe 21W (Kurzschlußsicherung) in Serie mit 13,5V/1,5A Netzteil => Skalenlämpchen leuchtete, Gerätesicherung war auch OK.

2. ohne Blinkerlampe: wie vorhin.

Der Zeiger war am Skalenende + hab ihn manuell auf Anfang gedreht.

3. Suchlauftaste angetippt => Motor raste zurück auf Anschlag, Lämpchen wurde dunkel, Motor stotterte im Anschlag - vermute Endschalter auch defekt, falls es sowas gibt.

4. Test: Lämpchen leuchtet, wird nach Tastendruck dunkel (Radio zieht Strom)

Ich hab die Relaissteuerung + Verstärker im Verdacht, denn ohne den Verstärker geht gar nichts + werde auch das Hauptteil zerlegen um die Elkos zu prüfen/ersetzen und meld mich bald + Tipps sind willkommen,

danke im voraus




[ Diese Nachricht wurde geändert von: robbin am 28 Aug 2016  9:58 ]

Erklärung von Abkürzungen

BID = 999541

robbin

Gesprächig



Beiträge: 128

 

  

zweiter Test, diesmal mit Kopfhörer:

+ sehr leise Wiedergabe vom UKW-Radio auf der ganzen Skala

+ manuelle Abstimmung

+ wenns auf dem Rücken liegt, funktioniert die Mechanik des Zugmagnets, der Zeiger hängt nicht mehr am Skalenende und hüpft wie erwartet auf 88MHz

- das Spiel wiederholt sich aber und es wird scheinbar kein Sender gefunden

entweder hängt die Selbsthaltung am Relais oder die Regelung

ich berichte weiter, erstmal den zweiten Kaffee








Erklärung von Abkürzungen

BID = 999543

Tachyon

Schriftsteller



Beiträge: 676
Wohnort: CERN /Bayerische Schweiz bei STA
Zur Homepage von Tachyon

Oha!

Das sieht ja alles niegelnagelneu aus. Ich kenne diese Geräte nur mit "Rost-Lackierung".

Machste uns auch ein paar Fotos vom Radio?

Viel Erfolg damit

Tachy

_________________
Übrigens: Für die Leute, die Ruhe und Stille lieben, wurde die telefonlose Schnur erfunden.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 999548

robbin

Gesprächig



Beiträge: 128

+ der LS-Regler regelt wie im Normalbetrieb bis es verzerrt

- der Ausgangstrafo sirrt bei voller Lautstärke im Takt der Musik = setzt Leistung um = die Endtransistoren tun ihre Arbeit auf dem Eisen und das Kupfer liefert nicht #

- der Trafo hat mehr Drähte als eine Tarantel und vllt. brach ja nur eine Anzapf-Schleife

@ Tachyon Japp, war wohl stets trocken gelagert, hier noch 2 Fotos








[ Diese Nachricht wurde geändert von: robbin am 28 Aug 2016 18:52 ]

Erklärung von Abkürzungen

BID = 999556

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach


Zitat :
der Trafo hat mehr Drähte als eine Tarantel und vllt. brach ja nur eine Anzapf-Schleife
So schlimm ist das nicht.
Primärseitig ist das die Umschaltung für 6V oder 12V Bordnetz und sekundärseitig, ob man einen oder zwei parallelgeschaltete Lautsprecher antreiben möchte.

Wenn der Trafo singt, dann läuft er wahrscheinlich leer, und du solltest die Ansteuerung zurücknehmen, damit du dir nicht die Endtransistoren zerschiesst.

P.S.:

Zitat :
vllt. brach ja nur eine Anzapf-Schleife
Das kann man schnell mit dem Ohmmeter klären.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: perl am 28 Aug 2016 20:38 ]

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1021620

robbin

Gesprächig



Beiträge: 128

Nachtrag

- unterbrochener 0,5Ω Widerstand (Hauptfehler) und 2 trockene Elkos getauscht
- am Treibertrafo einen Winkel neu vernietet
- Wärmeleitpaste an die Glimmerisolatoren

das alte Ding spielt wieder

[ Diese Nachricht wurde geändert von: robbin am 12 Jun 2017 17:53 ]

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 
Das Thema ist erledigt und geschlossen. Es kann nicht mehr geantwortet werden !



Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 15 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181681478   Heute : 2390    Gestern : 5416    Online : 850        18.7.2024    16:20
6 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 10.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0635840892792