Miele Micro M626EG

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Haushaltsgeräte - nur lesen - Beschreibung: Waschmaschine, Wäschetrockner, Trockner, Geschirrspüler, Microwelle, Bügeleisen, Herd, Elektroherd, Kühlschrank, Rasierer, Spülmaschine, Küchenmaschine und alle anderen Geräte der Haushaltstechnik. READ ONLY!

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 17 4 2024  20:05:58      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Haushaltsgeräte - nur lesen        Reparatur - Haushaltsgeräte - nur lesen : Waschmaschine, Wäschetrockner, Trockner, Geschirrspüler, Microwelle, Bügeleisen, Herd, Elektroherd, Kühlschrank, Rasierer, Spülmaschine, Küchenmaschine und alle anderen Geräte der Haushaltstechnik. READ ONLY!


Autor
Micro Miele M626EG

    







BID = 393096

hanosta

Gerade angekommen


Beiträge: 19
 

  


Geräteart : Microwelle
Hersteller : Miele
Gerätetyp : M626EG
Kenntnis : Minimale Kentnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo,
habe an meinem Mikrowellengerät seit einiger Zeit folgendes Problem:
Start des Mikrowellengerätes, nach 1Min kommt ein Piepsen und das Display zeigt die Fehlermeldung E14, nachdem ich kurz die Sicherung abgeschaltet habe und die Uhrzeit wieder eingestellt ist kann ich das Gerät wieder starten.
Der Fehler tritt manchmal regelmäßig auf bzw.er kommt erst nach mehrmaligem Betrieb.
Der Fehler tritt auch auf wenn das Gerät nur 30 sec. in Betrieb war, nach 1 min ist der Fehler da.

Bitte um Tipps ob eine einfache Reparatur möglich ist bzw. an welchem Teil der Fehler ist oder soll ich das Gerät zum Miele Kundendienst senden?

Danke für Rückantworten
Norbert

Erklärung von Abkürzungen

BID = 393101

Gilb

Urgestein



Beiträge: 16262
Wohnort: Gardine (Gardinenhof)
Zur Homepage von Gilb

 

  

Hallo Norbert,

Die Elektronikmodelle, wie die Miele Mikrowelle M 626 EG, können auf dem Display Fehlermeldungen anzeigen.
Diese kann man nur durch Unterbrechung der Netzspannung löschen
(außer E15 oder E).
Es wird immer nur eine Fehlermeldung angezeigt.
Fehlermeldungen werden nicht gespeichert.
E2 = NTC-Temperaturfühler defekt (Unterbrechung)
E5 = Temperaturfehler im Heißluftbetrieb (nur für Geräte mit Heißluftbetrieb)
E6 = Temperaturfehler im Mikrowellenbetrieb
E14 = Luftklappe öffnet sich nicht im Mikrowellen-Betrieb
(nur für Geräte mit Heißluftbetrieb, Ausnahme: z.B. M 616 EG, siehe Anmerkung unten)
E15 oder E
= Temperaturfehler allgemein (z.B. Auftauprogramm nach Heißluftbetrieb)
- Gerät abkühlen lassen.
- Fehler läßt sich durch Drücken der Taste C löschen.

Anmerkung: Fehlermeldung E14 beim (z.B.) M 616 EG
Obwohl z.B. das M 616 EG keinen Heißluftbetrieb und folglich auch keine Luftklappe
hat, kann es trotzdem zur Fehlermeldung E14 kommen.
Bei Garvorgängen mit starker Wrasenbildung (Betriebsart: Mikrowelle und
Grill) gelangt Feuchtigkeit an die Elektronik. Diese Feuchtigkeit führt zu
Kurzschlüssen auf der Elektronik. Durch Öffnen der Tür während des
Garvorganges wird der Ausfall der Elektronik beschleunigt.
Ab Fabr.-Nr. 38 087 951 wurden die Geräte mit Elektroniken gefertigt, die
mit einem Schutzlack überzogen sind. Dieser Lack schützt die Elektronik
vor den Folgen der Feuchtigkeitseinwirkung.
Einsatz der Elektronik mit Schutzlackierung.
Beim M 626 EG wäre die Teile-Nr. 4773630 für ca. 261,- € die richtige, aber sehr teure Wahl.

Mit freundlichen Grüßen
der Gilb

_________________
Ich bin der Gilb und wohne in Euren Gardinen. Meine Freunde sind Eumel und die Fleckenzwerge.
Hier meine Vorstellung und Spenden-"Hotline" Sponsoren/Werbepartner gesucht!
VORSICHT! Geräte stets spannungslos machen!
Die 5 Sicherheitsregeln
Fragen zu Geräten per PM/PN werden NICHT beantwortet!

Erklärung von Abkürzungen

BID = 393278

hanosta

Gerade angekommen


Beiträge: 19

Hallo Gilb,
vielen Dank für die ausführliche Info.
Noch eine Frage,bringt es etwas die Elektronik zu trocknen und anschließend mit Schutzlack zu überziehen???
Wenn nicht werde ich wohl die Elektronik tauschen müssen.
Gruß
Norbert

Erklärung von Abkürzungen

BID = 393324

Gilb

Urgestein



Beiträge: 16262
Wohnort: Gardine (Gardinenhof)
Zur Homepage von Gilb

Hallo Norbert,

das Überziehen mit Schutzlack habe ich noch nie probiert.
Schaden wird es sicher nicht.
Bitte größte Vorsicht: Nach dem Öffnen des spannungsfrei (Netzstecker ziehen!) gemachten Geräts liegt noch höchstgefährliche Hochspannung an verschiedenen Bauteilen (Magnetron, Hochspannungskondensator, -Dioden, etc.) an, die dir tödliche Schläge versetzen kann!!!

Mit besten Wünschen
der Gilb

_________________
Ich bin der Gilb und wohne in Euren Gardinen. Meine Freunde sind Eumel und die Fleckenzwerge.
Hier meine Vorstellung und Spenden-"Hotline" Sponsoren/Werbepartner gesucht!
VORSICHT! Geräte stets spannungslos machen!
Die 5 Sicherheitsregeln
Fragen zu Geräten per PM/PN werden NICHT beantwortet!

Erklärung von Abkürzungen

BID = 393779

hanosta

Gerade angekommen


Beiträge: 19

Hallo Gilb,
wenn mich der Mikro wieder mal nervt werde ich die Maßnahme durchführen, schadet ja nicht.
Gruß
Norbert

Erklärung von Abkürzungen


Liste 1 MIELE   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 24 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 6 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180913484   Heute : 7613    Gestern : 10707    Online : 743        17.4.2024    20:05
7 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 8,57 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,0184319019318