Miele Geschirrspüler Spülmaschine  G850 SCI PLUS

Reparaturtipps zum Fehler: Ratterndes Geräusch Spülen

Im Unterforum Geschirrspüler - Beschreibung: Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 29 5 2024  08:01:32      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Geschirrspüler        Geschirrspüler : Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten


Autor
Geschirrspüler Miele G850 SCI PLUS --- Ratterndes Geräusch Spülen
Suche nach Geschirrspüler Miele

    







BID = 1103937

rizi99

Gerade angekommen


Beiträge: 4
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Ratterndes Geräusch Spülen
Hersteller : Miele
Gerätetyp : G850 SCI PLUS
S - Nummer : XXX63552307
Typenschild Zeile 1 : HG01
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Hallo ihr Lieben,

ich habe einen Miele G 850 Geschirrspüler. Seit 3 Spülgängen macht die Maschine unmittelbar nachdem erstmalig Wasser in die Maschine gepumpt wurde und die Umwälzpumpe anspringt klackernde bzw. ratternde Geräusche in einer höheren Frequenz. Ich habe die Geräusche in folgenden Videos versucht einzufangen:

https://youtu.be/MBhw7U5RAak
https://youtu.be/7EDO_x-kk5w
https://youtu.be/Yn2o78gSrBU
https://youtu.be/S1oeHaU7Ns8

Ich habe bereits die Ablaufpumpe , das Laufrad und Rückschlagventil auf Fremdkörper geprüft und gereinigt. Zudem habe ich alle Spülarme gereinigt und geprüft ob diese korrekt sitzen.

Könnt ihr mir weiterhelfen, was ich noch überprüfen kann? Es ist grundsätzlich für mich kein Problem die Maschine zu "zerlegen" und das Innenleben zu prüfen, sofern notwendig.

Vielen Dank an jeden, der mir helfen kann <3

Hochgeladene Datei (2112440) ist grösser als 300 KB . Deswegen nicht hochgeladen

BID = 1103942

driver_2

Moderator

Beiträge: 12022
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  

 

  

Hallo,
Spülpumpe ausbauen und prüfen, ob der Impeller sich gelöst hat, oder Fremdkörper drin stecken.



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1103952

rizi99

Gerade angekommen


Beiträge: 4

Vielen Dank für die super schnelle Antwort. Einfach nur toll wie schnell einem hier geholfen wird. Ich habe die Spülpumpe ausgebaut. Tatsächlich waren Fremdkörper in der Spülpumpe (siehe Foto). Ich habe noch keinen abschließenden Test machen können, ob es tatsächlich daran lag, weil ich noch eine weitere Frage habe, bevor ich die Maschine testweise laufen lasse:

Um an die Spülpumpe zu kommen, musste ich die Spülmaschine auf die Seite legen und die Bodenplatte demontieren. Dabei ist eine Flüssigkeit ausgetreten. Sie stammt zu 99% aus dem auf dem Fotos rot markiertem Gefäss. Ist das soweit unkritisch, sodass ich die Maschine wieder anschmeißen kann? Es roch zumindest wie normales Spülmaschinenwasser (siehe rot markiert bei den Fotos).





BID = 1103959

driver_2

Moderator

Beiträge: 12022
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  

Ja, unkritisch, einfach neu starten, sofern nichts auf elektrische Stecker gelaufen ist.



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1104148

rizi99

Gerade angekommen


Beiträge: 4

Kurzes Feedback: Die Spülmaschine läuft wieder einwandfrei und ohne ungewöhnliche Geräusche. Es lag also wie vermutet an der Fremdkörpern in der Umwälzpumpe. Nochmals vielen Dank für die Hilfe!

BID = 1104149

driver_2

Moderator

Beiträge: 12022
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr


Liste 1 MIELE   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 14 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181371751   Heute : 956    Gestern : 5462    Online : 418        29.5.2024    8:01
1 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 60,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,0265998840332