Miele Geschirrspüler Spülmaschine  G593SC

Reparaturtipps zum Fehler: Wasserzufuhrstopp b.Vorspülen

Im Unterforum Geschirrspüler - Beschreibung: Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 26 5 2024  06:42:02      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Geschirrspüler        Geschirrspüler : Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten


Autor
Geschirrspüler Miele G593SC --- Wasserzufuhrstopp b.Vorspülen
Suche nach Geschirrspüler Miele

    







BID = 1109420

Kenta

Gerade angekommen


Beiträge: 6
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Wasserzufuhrstopp b.Vorspülen
Hersteller : Miele
Gerätetyp : G593SC
Kenntnis : Artverwandter Beruf
______________________

Hallo alle zusammen,

wir besitzen eine Spülmaschine von Miele G593SC

Seit einiger Zeit gibt es ein Problem: Im Programm Universal stoppt die Geschirrspülmaschine und meldet: Wasserzufuhr Stopp , die Programmanzeige wird auf Null gesetzt.
Jetzt habe ich heraus gefunden, dass dieser Fehler nur beim Vorspülen auftritt. Das Programm Universal nutzt wahrscheinlich auch das Vorspülprogramm.
Bei der Programmwahl: Extra Kurz läuft das Programm durch.

Bisher ersetzt habe ich den Aquastopp, nachdem ich den Eimertest gemacht habe. Es kam dabei wenig Wasser aus dem Schlauch, worauf ich den Aquastopp getauscht habe.

Auch ersetzt habe ich die Reed Platine unter der Wasserzählerdose. Diese Platine habe ich leider selbst beim Wechsel des Aquastopps beschädigt.

Im Internet gibt es einen Hinweis für mein Problem. Dort wird erwähnt, dass Spülmaschinen einen 3 teiligen Magnetventilblock haben und dass man herausfinden muss welches Ventil nicht mehr funktioniert.

In der G593SC scheint aber nur ein Magnetventil zu existieren.


Für mich ist es nun unklar warum die Spülmaschine beim Programm: Extra kurz durchläuft und beim Programm Vorspülen, oder Universal nach 4 Minuten stoppt.

Welche Funktion hat das Magnetventil in der G593SC?

Hat die G593Sc auch eine Wassertasche?

Für jeden Hinweis zur Lösung meines Problems ein recht herzliches Dankeschön

Grüsse Kenta

BID = 1109456

Kenta

Gerade angekommen


Beiträge: 6

 

  

Sinnloses Vollzitat gelöscht.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Jornbyte am  4 Mär 2023 22:31 ]

BID = 1109460

taktgenerator

Schriftsteller



Beiträge: 903
Wohnort: Bayern

Wasserstand bei Auftreten des Fehlers kontrollieren und hier mitteilen.
Niveauschalter kontrollieren. Dieser muss hörbar schalten wenn die Umwälzpumpe anläuft.

Ein Neugerät ist nach 30 Jahren sicher auch eine gute Idee

BID = 1109466

driver_2

Moderator

Beiträge: 12012
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  

Hallo,

die G500 von Miele haben die Wassertasche unter der rechten Seitenwand, mit dem Blech fest eingeschäumt, diese kann nur mit erheblichem Arbeitsaufwand ersetzt werden, ich habe das ein einziges Mal gemacht an einem G7750.

Ales erstes würde ich den Schlauch, der hier beim 500er vom Druckschalter zur Spülpumpe geführt ist, mal auf Verschmutzungen kontrollieren und den Druckschalter als solches prüfen, ebenso ob die Spülpumpe leicht und frei dreht.

Ersatzteile für die G500 Baureihe gibt es nur noch in ganz geringem Umfang, diese Geräte werden im Kundendienst zu über 95% abgeschrieben und ausgetauscht im Defektfall.

Deutlich Reparaturfreundlicher sind die Nachfolger G6/7/8/900 mit abnehmbaren Seitenwänden.



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1109533

Kenta

Gerade angekommen


Beiträge: 6

Ich danke sehr für die beiden Antworten.

Heute habe ich dann mal den Wasserstand gemessen wenn das Program abbricht. Dieser befindet sich zum Zeitpunkt des Programmabbruchs kurz unterhalb der Heizspirale. Ich habe dabei keinen Unterschied im Wasserstand gesehen zwischen einem Programm was stoppt und einem Programm was durchläuft.

Jetzt habe ich alle Programme mal 5-10 Minuten laufen lassen. Das Ergebnis ist der Programmabbruch tritt nie auf wenn "Vorspülen" nicht genutzt wird. Seltsamerweise ist das Programm: Speziell 45 Grad welches auch Vorspülen nutzt einmal durchgelaufen und beim zweiten Mal kurz nach dem Start (2,5 Minuten) stehen geblieben.

Beste Grüsse
Kenta

BID = 1109536

driver_2

Moderator

Beiträge: 12012
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  

Schön.

Ergebnisse aus meinem Arbeitsauftrag oben gewonnen ?



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1109539

Kenta

Gerade angekommen


Beiträge: 6

sorry ich habe zuerst den ersten Arbeitsauftrag ausgeführt, den zweiten Arbeitsauftrag hole ich sofort nach.

BID = 1109555

Kenta

Gerade angekommen


Beiträge: 6

So ich habe den zweiten Arbeitsauftrag teilweise ausgeführt.

Der Schlauch war verstopft und ich habe diesen gründlichst gesäubert.
Dann habe ich die Druckdose ausgebaut und mit Wasser gesäubert.

Alles wieder zusammengebaut und....
Leider ohne Erfolg. Jetzt kreischt die Maschine etwas beim Spülen ansonsten stoppt sie wie gewohnt beim Vorspülen.
Um den zweiten Arbeitsauftrag vollständig ztu erfüllen werde ich morgen probieren die Druckdose zu testen.
Ich war zu optimistisch und dachte der Schlauch ist verstopft und nach dem Säubern ist alles okay.

Danke für die Hilfe.
Grüsse Kenta

BID = 1109725

Kenta

Gerade angekommen


Beiträge: 6

so der zweite Arbeitsauftrag wurde ausgeführt. Der Druckschalter an der Umwälzpumpe war verdächtig. Zum einen konnte man Ablagerungen im Innern erkennen, die auch im Zuführschlauch waren und zum zweiten war seine Funktion erst nicht eindeutig erkennbar. Habe diesen ersetzt, jetzt läuft die Maschine wieder durch.

Fehlt nur noch das Problem: die Spülmaschine meldet Sprüharm aber das scheint nichts mit dem Programmabbruch zu tun zu haben.

Ich bedanke mich ganz ganz herzlich für die Hilfen, ich wäre sonst nicht weiter gekommen.
Ich ein schönes Wochenende
Kenta


Liste 1 MIELE   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 14 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 2 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181353873   Heute : 559    Gestern : 5980    Online : 570        26.5.2024    6:42
2 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 30,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,0535109043121