Bosch Geschirrspüler Spülmaschine  SMV65M30EU/35

Reparaturtipps zum Fehler: Gerät tot

Im Unterforum Geschirrspüler - Beschreibung: Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 18 7 2024  15:15:32      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Geschirrspüler        Geschirrspüler : Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten


Autor
Geschirrspüler Bosch SMV65M30EU/35 --- Gerät tot
Suche nach Geschirrspüler Bosch Gerät tot

    







BID = 1117956

Chaparrito

Gerade angekommen


Beiträge: 7
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Gerät tot
Hersteller : Bosch
Gerätetyp : SMV65M30EU/35
FD - Nummer : 9103
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo zusammen,
mein Name ist Ralf und ich bin neu hier im Forum und hoffe Ihr könnt mir helfen. Warum bin ich hier? Ich finde es Schade (und es interessiert mich) wenn man Sachen wegen vermeintlich kleinen Defekten wegwirft obwohl Sie doch noch gut sind.
Aber nun zum Thema. Seit Samstag ist mein Geschirrspüler tot. Sprich ich habe Ihn am Freitag gestartet und am Samstag Morgen wollte ich Ihn ausräumen. Da war das Geschirr nicht sauber und Wasser Stand im Gerät. Ebenso War die Kpl. Anzeige Tot wie wenn der Strom weg wäre. Ok Sicherungen im Haus überprüft, Steckdose überprüft alles i.o.. Dann Goggle bemüht und ähnliche Defekte bi anderen Geräten gelesen also Gerät ausgebaut Steuergerät raus. Die Ursache war schnell klar. Siehe Bild 1. Nun meine Fragen an die Fachleute.

Lohnt eine Reparatur? (was ist der Auslöser/Ursache) oder müssen weitere Komponenten getauscht werden.

Da man nichts mehr auf dem Bauteil erkennt kann mir jemand genau sagen was für ein genaues BT (NPN Power Transistor) das ist (Spezifikation) und wo ich das bekomme?

Muss ich sonst noch was beachten?

Danke für Eure Hilfe.

Viele Grüße

Ralf












BID = 1117972

derhammer

Urgestein

Beiträge: 11124
Wohnort: Hamm / NRW

 

  

Ich würde ne neue Platine einsetzen

_________________
Bitte die geltenden VDE und Sicherheitsvorschriften beachten.
Ein Gerätebedienfeld ist kein Klavier. Nicht versuchen, ohne Kenntnisse ins Prüfprogramm zu gelangen
Haftung wird nicht übernommen. Jeder ist für sein Handeln selbst verantwortlich.

BID = 1117982

Schiffhexler

Inventar



Beiträge: 5215
Wohnort: OB / NRW

Moin Ralf

Willkommen im Forum
Sehr wahrscheinlich hast du keine speziellen El.-Kenntnisse, ausgenommen
du hast ein Bekannten in dieser Richtung, den du im Hilfe bitten kannst.
Dein >Ursache war schnell klar.<, ist evtl. schon ein Schuss ins Knie.
Die Bauteile schmeißen sich nicht selbst in die Ecke,
sondern was das Ding ansteuert ist zuerst defekt.
Überlege dir das erst und gebe hier Bescheid.

Gruß vom Schiffhexler




_________________
Beachten Sie immer die VDE - Vorschriften. Sämtliche Reparaturausführungen Geschehen
auf Ihre eigene Gefahr, da ich nicht für Schäden bzw. Folgeschäden aufkomme.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

BID = 1117983

Chaparrito

Gerade angekommen


Beiträge: 7

Hallo zusammen,
Neu Platine habe ich genau aus dem Grund nicht einsetzten wollen weil ja mir nicht klar ist was den Schaden verursacht.

Kollegen hätte ich der vom Fach wäre. Hat jemand ne Idee was das BT ansteuert und ggf. Den Schaden verursacht? Lohnt sich die Reparatur?

Und mit Ursache gleich klar war nur der Schaden gemeint aber nicht die Grundursache

Danke aber schon mal für die ersten Antworten!

BID = 1117990

driver_2

Moderator

Beiträge: 12136
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  

Verfolge die Leiterbahnen zu den Steckanschlüssen und schaue, welches Periphere Bauteil damit angesteuert wird.

Ich würde auch keine Elektronik neu einsetzen, ohne das angesteuerte Bauteil, deren Weg, Elektrische Verbindung geprüft zu haben.



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1117994

Schiffhexler

Inventar



Beiträge: 5215
Wohnort: OB / NRW

Im Nachbar-Forum, hat ein Mitglied (29.03.2020), von der Elektronik die Anschlüsse beschriftet. Die EL kannst du kopieren und nochmal vergleichen → Bosch-GS -Link
Damit kannst du die Leitung zum Steckplatz verfolgen.
Mein Bild hier, ist ein Ausschnitt um 90° gekippt & etwas erhellt.
Nur die Beschriftung, kann man leider nicht klar entziffern,
aber evtl. hat ein Kollege so eine defekte EL in der Wühlkiste.

Gruß vom Schiffhexler







_________________
Beachten Sie immer die VDE - Vorschriften. Sämtliche Reparaturausführungen Geschehen
auf Ihre eigene Gefahr, da ich nicht für Schäden bzw. Folgeschäden aufkomme.
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

BID = 1118025

Chaparrito

Gerade angekommen


Beiträge: 7

Danke für den Link.
Habe Mal die Leiterbahnen versucht zu verfolgen. Wenn ich nicht ganz falsch abgebogen bin ist es für den Tabkammer. Das wäre aber fast zu einfach weil gleich oben dran.
Kann das sein und was kann hier die Ursache sein? Verklemmt und Überspannung abbekommen?

Viele Grüße

Ralf

BID = 1118028

driver_2

Moderator

Beiträge: 12136
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  

Haarriß, elektrik naß geworden in der Dosierkammer, dann platzen die Triac.

Ich habe mal bei einem Sammeltopftausch die Wasserweiche befeuchtet und damit die Elektronik gegrillt, Chefin war damals nicht begeistert.

Ich würde die Verkabelung prüfen und die DE gleich mittauschen sicherheitshalber, bevor es nochmal knallt.



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

[ Diese Nachricht wurde geändert von: driver_2 am 17 Okt 2023 19:50 ]

BID = 1118036

Chaparrito

Gerade angekommen


Beiträge: 7

OK das klingt plausibel.

Jetzt wäre nur noch wichtig wo bekomme ich das Elektrische Bauelement her also was für ein Teil ist das genau weil man sieht's ja leider nicht mehr. Ggf hat ja jemand so ne Platine rumliegen und kann Mal schauen und mir einen Hinweis geben gerne auch alternativ Produkt.

Danke schön mal.

BID = 1118095

elmo_cgn

Schriftsteller



Beiträge: 592
Wohnort: Köln

löte das Teil von der Platine, wenn dann der Spüler läuft kannst Du nach Ersatz suchen, andernfalls wahrscheinlich besser neue Platine besorgen.

Wahrscheinlich ist das ein Triac und als Ersatz sollte fast alles passen was 230 Volt Spannung und kleine Leistung kann.

BID = 1118127

silencer300

Moderator



Beiträge: 9697
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Wenn es nur erstmal um das mysteriöse Bauteil geht, das ist ein stinknormaler NPN Leistungstransistor D130C.
Die Bezeichnung ist doch auf Deinem zweiten Foto gut erkennbar!

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

BID = 1118136

Chaparrito

Gerade angekommen


Beiträge: 7

Erstmal danke für die vielen Antworten!

Jetzt muss ich mit max Unwissenheit glänzen.
Habe zu Beginn mehrfach im Internet nach einem Transistor D130 und ähnliches gesucht. Leider kamen keine Ergebnisse deshalb die Fragen nach dem mysteriösen BT :-). Wenn ihr mir jetzt noch helft wo ich das BT am besten bestelle und idealerweise gleich mit Link o.Ä auf das spezifische Produkt dann habt ihr mir nochmals richtig geholfen. Dann wird es weitergehen weil Frau setzt mir Pistole auf die Brust.


BID = 1118139

silencer300

Moderator



Beiträge: 9697
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Im Datenblatt von STM wird das Teil als D13005 geführt, jedoch sehen die angebotenen Transistoren bei ebay, Reichel, Amazon u.a. nicht so aus wie im Datenblatt.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

BID = 1118140

Chaparrito

Gerade angekommen


Beiträge: 7

Danke hab's gefunden mein Steuerungsexperte hat mir geholfen!

BID = 1118141

Chaparrito

Gerade angekommen


Beiträge: 7


Liste 1 BOSCH    Liste 2 BOSCH   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 15 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181681251   Heute : 2162    Gestern : 5416    Online : 485        18.7.2024    15:15
5 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 12,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
1,12106513977