Hanseatic Geschirrspüler Spülmaschine  WQP12-9350C

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: heizt nicht, keine Fehlermeld

Im Unterforum Geschirrspüler - Beschreibung: Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Geschirrspüler        Geschirrspüler : Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Autor
Geschirrspüler Hanseatic WQP12-9350C --- heizt nicht, keine Fehlermeld
Suche nach Geschirrspüler Hanseatic

    










BID = 1023123

marbuc

Neu hier



Beiträge: 47
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : heizt nicht, keine Fehlermeld
Hersteller : Hanseatic
Gerätetyp : WQP12-9350C
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo,

habe da grade eine Hanseatic Spülmaschine von einem guten Freund anvertraut bekommen, diese zu richten Sie spült wohl schon zwei Wochen kalt (also mit schlechtem Ergebnis)und seine Frau mag nicht mehr.
Bevor ist da rangehe, wollte ich mal nachfragen, ob wer den Fehler etwas einkreisen kann, weil er dieses Modell kennt. Meist gibt es ja bekannte Schwachstellen:

Die Hanseatic WQP12-9350C starte ganz normal, liefe normal durch und spüle zu Ende. Aber alles ohne Heizung. Das Wasser/Geschirr ist immer kalt. Keine Fehlermeldung vom Gerät.

Da ich bisher meist nur Siemens und Miele Geräte auf der Arbeit repariere, ist mir das Ausbleiben einer Fehlermeldung unbekannt.
Wenn nicht genug Druck von der Umwälzpumpe käme oder der Druckschalter hochohmig ist, schaltet die Heizung zwar nicht, aber es müsste doch dann ein Fehler kommen? Oder ist das bei diesem Modell nicht der Fall?

Oder kann bei einer drei Jahren alten, gepflegten Maschine schon der Heizstab im Durchlauferhitzer durchgebrannt sein?
Hat die Hanseatic einen Thermostatschalter oder ein NTC/PTC mit Elektronik?

Wie auch immer, ich gehe nachher das Teil mal aus der Küche ziehen. Mal sehen, ob ich da auch nur von unten drankomme

BID = 1023139

marbuc

Neu hier



Beiträge: 47

 

  

So, bin zurück von der Mission.
Der Durchlauferhitzer hat keinen Durchgang, also definitiv defekt.

ABER:
Seltsamerweise konnte ich direkt an den beiden Anschlüssen des vorerst noch montierten Durchlauferhitzers auch keine Spannung messen wenn die Umwältzpumpe läuft UND der Druckschalter auf Durchgang schaltet.
Doppelfehler?
Weis wer, wie bei diesem Gerät die Temperatur kontrolliert wird? Nicht das wo versteckt ein Temperaturfühler meldet "Temperatur erreicht" und daher keine Spannung geschaltet wird. Evtl defektes Heizrelais?

Würde mich echt übern Tipp freuen






BID = 1023141

derhammer

Urgestein



Beiträge: 10680
Wohnort: Hamm / NRW

Wann wurde denn Spannung am Durchlauferhitzer gemessen??

Er heizt ja nicht in jedem Programmschritt zu jeder Zeit

_________________
Bitte die geltenden VDE und Sicherheitsvorschriften beachten.
Ein Gerätebedienfeld ist kein Klavier. Nicht versuchen, ohne Kenntnisse ins Prüfprogramm zu gelangen

BID = 1023153

marbuc

Neu hier



Beiträge: 47

Ich habe kurz nachdem die Maschine fertig war mit Wasser ziehen (Anlauf der Umwälzpumpe)gemessen. Programm stand auf ECO.
Ich dachte, jetzt wäre Zeit zum Heizen.

BID = 1023155

derhammer

Urgestein



Beiträge: 10680
Wohnort: Hamm / NRW

Nein, zu früh.

Es wird später geheizt

_________________
Bitte die geltenden VDE und Sicherheitsvorschriften beachten.
Ein Gerätebedienfeld ist kein Klavier. Nicht versuchen, ohne Kenntnisse ins Prüfprogramm zu gelangen

BID = 1023168

marbuc

Neu hier



Beiträge: 47

Vielen Dank
wieder was gelernt. Wenn der kommende Durchlauferhitzer drin ist, wirds wohl erledigt sein.


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 41 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 154580943   Heute : 82    Gestern : 18420    Online : 365        22.10.2020    0:10
9 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 6.67 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
1.28618097305