Beko SpüMa DSN6832FX304J

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Weißer Belag

Im Unterforum Geschirrspüler - Beschreibung: Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 14 4 2024  07:19:10      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Geschirrspüler        Geschirrspüler : Ersatzteile und Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Autor
SpüMa Beko DSN6832FX304J --- Weißer Belag
Suche nach Beko

    







BID = 1027430

prinz.

Moderator

Beiträge: 8923
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Weißer Belag
Hersteller : Beko
Gerätetyp : DSN6832FX304J
Kenntnis : Komplett vom Fach
______________________

Moin
Macht hier jemand zufällig Beko?
Hab das Problem das die Kiste weiße Schlieren hinterläßt
sieht und benimmt sich wie zuviel Salz
Das Gerät verfügt ja über ne automatische Einstellung
mein Verdacht ist jetzt entweder Elektronik oder Enthärter
Gerät ist gerade mal 4 Jährchen
Testprogramm wäre toll

_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

BID = 1027437

silencer300

Moderator



Beiträge: 9644
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

 

  

Wie kommst Du auf zuviel Salz, das trifft nur bei extrem weichem Wasser zu. Die billigen Reiniger funktionieren bestenfalls bis 9°DH. Prüfe mal die Salzeinstellung und ob überhaupt Salz verbraucht wird. Anderenfalls könnte es auch an Klarspüler mangeln (Einstellung über Stellrad an der Dosiereinheit), oder die Dosiereinheit ist defekt. Kann auch vom Kabelbaum in der Tür kommen, der so lausig verarbeitet ist und durch die Wärme an der Bitumenmatte kleben beibt. Nach dem Abkühlen und Öffnen der Tür kommt es dann vielfach zu Aderabrissen, oder die Kante vom Spülraumboden "hackt" sie einfach durch.

Edit: Service Manual kann ich hier aus urheberrechtlichen Gründen nicht hochladen.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: silencer300 am 29 Sep 2017 23:00 ]


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 24 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 2 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180878007   Heute : 939    Gestern : 7752    Online : 288        14.4.2024    7:19
1 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 60.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0715529918671