Philips LCD Fernseher  37PFL9903H/10

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: weiße LED blinkt 8 mal

Im Unterforum Reparatur - Fernsehgeräte - Beschreibung: Reparaturprobleme mit Fernseher, TV, Farbfernseher

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Fernsehgeräte        Reparatur - Fernsehgeräte : Reparaturprobleme mit Fernseher, TV, Farbfernseher

Autor
LCD Philips 37PFL9903H/10 --- weiße LED blinkt 8 mal
Suche nach LCD Philips

    










BID = 945795

alexnbg

Gerade angekommen


Beiträge: 1
 

  


Geräteart : LCD TV
Defekt : weiße LED blinkt 8 mal
Hersteller : Philips
Gerätetyp : 37PFL9903H/10
Chassis : Q529.1E LB
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

Ich habe ein Problem mit dem o.a. Gerät. Der Fernseher will einfach nicht anspringen. Es blinkt 8x die weiße LED unten im Rahmen und das war es dann.
Auf dem SSB Leuchtet während dessen eine grüne LED. Auf der Unterseite des SSB Leuchtet ebenfalls eine grüne LED. Eine zweite grüne LED auf der Unterseite fängt ganz kurz an zu leuchten, der Fernseher versucht das Ambiligt zu starten (es blitzen einige LEDs des Ambilights (nicht alle) für eine halbe Sekunde auf, und dann gehen alle LEDs aus und nichts geht mehr, bis man den Fernseher vom Netz trennt.

Was wurde bisher gemacht:
1. Alle Elkos auf dem Netzteil wurden getauscht. Der Elko 2170 hatte einen Schluss, was dabei merkwürdig war, es war ein 470uF 6V Elko, jedoch laut Schaltplan gehört dort ein 100uF Elko rein, ich habe mich entschieden, dem Schaltplan zu glauben, da vorher jemand an dem Fernseher herumgebastelt hat und ich vermute, dass derjenige den falschen Elko dort eingesetzt hat.
2. Die 3 großen SMD Wiederstände (3407, 3408, 3419) wurden geprüft, keiner der Drei ist hochohmig.
3. Habe ein neues Netzteil besorgt, gleiches Fehlerbild. Somit habe ich das Netzteil mal als Fehlerquelle ausgeschlossen.
4. auf dem SSB die 3 SMD Sicherungen überprüft, alle i.O.
5. Die MosFets 7U06 7U07 7U08 und 7U02 geprüft, dort ist auch alles bestens. Nur an den Beinchen Durchgang wo es sich gehört laut Datenblatt.
6. Die 4 großen Elkos auf dem SSB habe ich den ESR gemessen und auch keine Auffälligkeiten festgestellt.
7. Alle Ambiligt LEDs einzeln überprüft. Bei ein paar LEDs funktioniert der grüne Kanal nicht mehr, jedoch keine Kurzschlüsse vorhanden. Das Ambilight mal abgeklemmt um dies als Quell des Übels auszuschließen, ebenfalls keine Änderung des Fehlerbildes.
8. Das TCON Board abgeklemmt auch keine Verbesserung.
9. die Prozessoren 7A00 und 7H00 mit dem Föhn leicht erwärmt, auch keine Verbesserung.

ich glaub, das war alles. Ihr seht ich war nicht faul
Da mir mittlerweile die Ideen ausgehen, was ich noch machen kann (außer wegschmeißen) wollte ich hier mal nachfragen, ob noch jemand eine Idee hat. Leider ist im Servicemanual nicht angegeben, was der Fernseher macht, wenn die 2. grüne LED auf der SSB Unterseite an geht. Vielleicht, weiß es jemand, dann hätte ich einen Hinweis, an welchem Punkt des Startvorgangs der Fernseher aussteigt. Freue mich auf rege Antworten.
Grüße.

Erklärung von Abkürzungen


Liste 1 PHILIPS    Liste 2 PHILIPS    Liste 3 PHILIPS   

Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 45 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 2 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 151727137   Heute : 536    Gestern : 15708    Online : 59        9.4.2020    1:48
6 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 10.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.261614084244