Canon Kopierer  NP 6330

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Erzeugt nur warmes Papier

Im Unterforum Reparatur - Drucker Computer Kopierer - Beschreibung: Reparaturtips - Reparatur-Probleme mit Drucker, Laserdrucker, Tintenstrahldrucker, Computer, PC, Kopierer

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Drucker Computer Kopierer        Reparatur - Drucker Computer Kopierer : Reparaturtips - Reparatur-Probleme mit Drucker, Laserdrucker, Tintenstrahldrucker, Computer, PC, Kopierer

Autor
Kopierer Canon NP 6330 --- Erzeugt nur warmes Papier
Suche nach Kopierer Canon 6330

    










BID = 755388

spotl

Gerade angekommen


Beiträge: 3
Wohnort: Wien
 

  


Geräteart : Kopierer
Defekt : Erzeugt nur warmes Papier
Hersteller : Canon
Gerätetyp : NP 6330
Kenntnis : artverwandter Beruf
______________________

Hallo!

Ich habe einen Canon NP6330 Kopierer, der leider nur warmes Papier erzeugt.
Die Trommeleinheit hat eigentlich erst ca. 20000 Seiten am Buckel und sollte laut Hersteller eigentlich 60000 aushalten. Die Tonerübertragung vom Tonerbehälter in den Entwickler funktioniert d.h. im Entwickler befindet sich ausreichend Toner und die Entwicklerwalze ist schön schwarz. Wenn der Kopierprozess unterbrochen wird, während das Blatt gerade über die Walze läuft, findet man keinen Toner auf der Walze.
Kann es sein, dass die Hochspannungskaskade defekt ist (typischer Kopierergeruch ist wahrzunehmen)?

Danke schon mal im Voraus.

LG
Gernot

BID = 764687

MacRAE

Gerade angekommen


Beiträge: 8

 

  

Hi
Dann bist du jetzt im Besitz von einem Art Durchlauferhitzer oder ? hehe ..

Spass beiseite:
Ich bin selber Servicetechniker, vielleicht kann ich dir ja helfen

Canon NP 6330 kenn ich jetzt leider nicht,
bin "nur" für die grösseren Teile zuständig, Also:

Hochspannungskaskade defekt kannst du vergessen,(Begriff aus der TV Technik, bei Canon nennt man dieses HVT)
deine Maschine würde dieses auch sozusagen sofort melden in Fom von einer Canon Typischen Fehlermeldung: "E000 oder Exxx" usw.
Wenn das Papier einfach so durchläuft ist eigentlich "fast" alles OK

Was verstehst du eigentlich unter einer "Trommeleinheit ?" Sorry wie gesagt ich kenne diese Kiste nicht direkt.
Beinhaltet diese die Trommel + Abstreifer + Primär Korona ?
hast du die möglichkeit diese PKorona Testweise rauszuziehen ??
Wenn das möglich wäre kannst du mal ohne PKorona eine Testkopie starten und du solltest als ergebniss eine total schwarze Kopi bekommen ..?

Du schreibst du kannst auf der Entwicklerwalze genug Schwarzer Toner sehen, d.h. du hast geub Tonervorrat In der Toner box von Schwarz ?

Da gibts eigentlich dann nur noch 2 Möglichkeiten:

- Die T-Korona muss defekt sein: Die sollte sich unterhalb der Trommel befinden so ca. auf 6:00 Uhr. Es handelt sich bei Canon Maschinen ein Modul das man von vorne komplett rausziehen kann, ev. gesichert mit einer Schruabe, von oben abgedeckt mit einem Kunststoff gitter.
Schau dir dieses Modul genau an am besten mit einer Taschenlampe ob da vielleicht ein Koronendraht gerissen ist .. ? Verursacht wird dies in der Regel durch einen PapierStau

Es befinden sich irgendwo noch Papier Reste im Gerät, ev. ist eins eingeklemmt Richtung geräte innenraum Rückwand, vielleicht ist ja dort irgendein Modul beim Entfernen eines gestauten Papier rausgezogen worden dann wieder mit einem PRest wieder eingeschoben worden ..

Gruss und Viel Glück


_________________








BID = 779654

seat49

Neu hier



Beiträge: 23
Wohnort: Dresden

Hallo,

@McRae: Bitte mal richtig lesen - der Ersteller schrieb, dass sich kein Toner auf der Trommel befindet - somit kann die Transferkorona ausgeschlossen werden.

Desweiteren, wenn ich mich richtig erinnere, wird die Hochspannung beim NP6330 nicht über Koronen sondern über Schaumstoffroller übertragen.

Die Trommeleinheit (NPG-7) beinhaltet Trommel, Abstreifer, Primärroller und Alttonerbehälter.

Hast Du vielleicht eine alte Trommeleinheit zum Testen ??
Schau mal bitte ob die Entwicklereinheit vorn und hinten gleichmäig an die Trommel anklappt und auch richtig anliegt.
HVT schließe ich auch mal aus, da wie McRae schon sagte, ein Errorcode kommen müsste.

Gruss Seat49

PS: Die Schaumstoff-Koronen Roller können übrigens nach dem Ausbauen mit warmen Wasser ausgewaschen werden. Aber richtig trocknen lassen.


---


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 38 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 4 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 152559083   Heute : 2493    Gestern : 13465    Online : 248        5.6.2020    9:00
11 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 5.45 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
1.39540505409