Hewlett DRU Packard Laserjet 4050

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Pickuprollen reinigen, wie?

Im Unterforum Reparatur - Drucker Computer Kopierer - Beschreibung: Reparaturtips - Reparatur-Probleme mit Drucker, Laserdrucker, Tintenstrahldrucker, Computer, PC, Kopierer

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 15 4 2024  11:48:56      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Drucker Computer Kopierer        Reparatur - Drucker Computer Kopierer : Reparaturtips - Reparatur-Probleme mit Drucker, Laserdrucker, Tintenstrahldrucker, Computer, PC, Kopierer


Autor
DRU Hewlett Packard Laserjet 4050 --- Pickuprollen reinigen, wie?
Suche nach Hewlett Packard Laserjet

    







BID = 846653

wagaboom

Gerade angekommen


Beiträge: 12
 

  


Geräteart : Drucker
Defekt : Pickuprollen reinigen, wie?
Hersteller : Hewlett Packard
Gerätetyp : Laserjet 4050
Kenntnis : minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Habe einen HP Laserjet 4050, der eig. seit Jahren (Jahrzehnten ;)) einen Super Dienst verrichtet.

In letzter Zeit macht er mir aber des öfteren einen Papierstau, der eig. gar keiner ist: scheint mir einfach die Pickup-Rollen seine langsam am Ende.

Frage:
-mit was reinigt man diese am besten?
-wie kann ich sicher gehen, alle Rollen "zu finden"? Gibts da irgendwo Anleitungen?
-ist sogar ein Ersatz der Rollen zu empfehlen? Wenn ja, wo find ich diese?


Grüsschen,

Alexandra - immer etwas zu blond für die wichtigen Dinge

BID = 846675

stego

Schreibmaschine

Beiträge: 2454

 

  

Servus!

Das kommt drauf an, wie viel der Drucker schon gelaufen ist.

Die Einzugsrollen sind nur geklipst, man kann sie komplett herausnehmen.
Bei den vorderen, zentralen Rollen wird der kleine Rasthebel gedrückt (oder gezogen?) und die Rolle von der Achse geschoben.
Die unteren (4) Rollen sind in der Halterung eingeklipst, dazu muß man auch einen Rasthebel drücken (oder ziehen), dann fallen sie raus.

Reinigen mit Alkohol, wenns nichts hilft, austauschen.
Dann läuft der alte Knabe wieder 10 Jahre!

(Es ist schon länger her, daß ich unseren 4050 gewartet habe, kann mich aber noch erinnern, daß die Rollen relativ leicht zu wechseln gehen)

Gruß
stego

_________________

BID = 848623

claus2211

Gerade angekommen


Beiträge: 1

Ich hab noch jede Menge neue Einzugsrollen für den Laserjet 4050 übrig. Wenn du mir das Porto ersetzt, schick ich dir gern welche zu


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 24 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 8 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180888874   Heute : 2844    Gestern : 8982    Online : 324        15.4.2024    11:48
12 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 5.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0386829376221