Verkabelung Rollo-Steuerung

Im Unterforum Elektroinstallation - Beschreibung: Alles über Installation
Achtung immer VDE beachten !!

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Elektroinstallation        Elektroinstallation : Alles über Installation
Achtung immer VDE beachten !!

Autor
Verkabelung Rollo-Steuerung
Suche nach: verkabelung (1718) steuerung (7514)

    










BID = 585633

sirquickly999

Neu hier



Beiträge: 36
 

  


Servus Forum,

ich möchte eine 4 Rollo´s mit einem Zentralschalter steuern.

Ist dies auch ohne zentrale Steuerung möglich,
wenn die Schalter nur durchgeschliffen werden?

Hat jemand hierfür einen Verdrahtungsplan?
Welche Schalter werden hier benötigt?

Ich habe schon im Netz gesucht bin aber nicht fündig geworden.
Ich kenne nur die Steuerung über ein zentrales Steuergerät. (z.B. Theben)

Danke und Gruss
sirquickly999

BID = 585636

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

 

  

Wenn die Motoren Endschalter besitzen, ist das möglich.

Aber es darf keinesfalls direkt parallelgeschaltet werden (Motorschäden!), sondern die Kopplung erfolgt über Trennrelais. Die gibt es auch schon fertig in Mehrfach-Ausführung.

_________________
"Das Gerät habe ich vor soundsoviel Jahren bei Ihnen gekauft! Immer ist es gegangen, immer. Aber seit gestern früh geht es plötzlich nicht mehr. Sagen Sie mal, DA STIMMT DOCH WAS NICHT???"








BID = 585670

Surfer

Inventar



Beiträge: 3082

Schau mal bei Rademacher unter Trennrelais.

Gruß Surf

BID = 585713

Otiffany

Urgestein



Beiträge: 13638
Wohnort: 37081 Göttingen


Offtopic :
Zitat:
wenn die Schalter nur durchgeschliffen werden?

Davon würde ich dringend abraten; besonders, wenn es sich um neue Schalter handelt!

Gruß
Peter


[ Diese Nachricht wurde geändert von: sam2 am  4 Feb 2009 17:15 ]

BID = 586126

sirquickly999

Neu hier



Beiträge: 36

Servus,

wieso ist vom Durchschleifen abzuraten?

Ich kann doch die 4 Schalter an die 4 Rollos (mit Endschalter) abschliessen und dann jeweils noch den Zentralschalter dazuverbinden.
Dann können die Rollo´s einzeln und zentral gesteuert werden, oder?

Kann mir bitte jemand die Vor- und Nachteile einer zentralen Steuerung nennen. (außer Zeitschaltung)


Danke
sirquickly999


BID = 586128

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)


Zitat :
wieso ist vom Durchschleifen abzuraten?

Na, weil die Schalter danach kaputt sind!
Und das wäre doch schade...

Siehe hier:
https://forum.electronicwerkstatt.d.....eige=

War schlicht ein Hinweis darauf, daß Dein Satz so hätte lauten müssen:

Zitat :
Ist dies auch ohne zentrale Steuerung möglich,
wenn die Schalter nur durchgeschleift werden?

(und eben NICHT "durchgeschliffen"!)



Zitat :
Ich kann doch die 4 Schalter an die 4 Rollos (mit Endschalter) abschliessen (vermutlich: "anschliessen")und dann jeweils noch den Zentralschalter dazuverbinden.

Jein.
Direktes Verbinden geht da nicht, sondern es muß über Trennrelais erfolgen.
Sonst kommt es zu Motorschäden. Aber das haben wir Dir nun schon mehrfach geschrieben...


Zitat :
Dann können die Rollo´s einzeln und zentral gesteuert werden, oder?

Dann ja (wenn richtig ausgeführt, siehe vorigen Punkt).


[ Diese Nachricht wurde geändert von: sam2 am  6 Feb 2009  8:49 ]

BID = 586211

Surfer

Inventar



Beiträge: 3082

Einzel und Zentral nur mit dafür vorgesehenen Schaltgeräten.

Erklär doch einfach mal dein Vorhaben etwas genauer,denn keiner wird hier eine ewig lange Abhandlung über das Pro und Contra vom Tisch lassen,ohne das du weisst was du möchtest.

gruß Surf

BID = 586238

sirquickly999

Neu hier



Beiträge: 36

Servus,

zuerst möchte ich mich mal wegen der Rechtschreibfehler entschuldigen.
Außerdem möchte ich Taster und keine Schalter verwenden.

Hier nochmal zur Situation:

Ich habe 4 Rollo´s in einem Raum. Diese möchte ich einzeln am Fenster öffnen und schliessen können.
Außerdem sollte es im Raum einen Taster geben, an dem ich alle 4 Rollo´s auf einmal Öffnen und Schliessen kann.
Die Motoren sind mit Endschaltern ausgestattet.

Die Taster bekommen eine Zuleitung von dort geht eine Phase für den Motor, eine Phase für "auf" und eine Phase für "zu" zum Motor.
Dies wird mit jedem der 4 Tastern/Rollo´s gemacht.

Vom zentralen Schalter möchte ich dann die Phase "auf" und die Phase "zu" mit den einzelnen "auf" "zu" am Fenster verbinden und somit die Motoren ansteuern.

Ist dies ohne zentrales Steuergerät möglich?

Falls nicht bin ich ja schon still.

Danke und Gruss
sirquickly999



[ Diese Nachricht wurde geändert von: sirquickly999 am  6 Feb 2009 16:58 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: sirquickly999 am  6 Feb 2009 16:59 ]

BID = 586242

ego

Inventar



Beiträge: 3093
Wohnort: Köln

Nein!!!!

Wozu noch deine 4 separatem Taster, wenn du anschliessend alle abgänge verbinden wilsst, um sie vom Zentraltaster bedienen zu können?

BID = 586249

Dark Dragon

Schreibmaschine



Beiträge: 1362
Wohnort: Solingen

Doch !!!!

Das geht über Entkoppelung mit Relais.
Du benötigst dann pro Rollo 4 Stück.
rauf / runter Einzelschalter, sowie rauf / runter Zentralschalter.
Ich habe dazu Hutschinenrelais von Eltako verwendet.

Un zu verhindern, dass gleichzeitig am Zentralschalter und am Einzelschalter gleichzeitig unterschiedliche Richtungen betätigt werden, können Diese noch untereinander über Relais verriegelt werden.

Je nach Anzahl der Rolladen wäre aber eine Steuerung günstiger.

Gruß DD


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 41 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 6 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 161602982   Heute : 5903    Gestern : 16985    Online : 531        17.10.2021    12:09
33 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 1.82 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0432190895081