5 Pol 16A CEE auf Schuko Stecker ?!

Im Unterforum Elektroinstallation - Beschreibung: Alles über Installation
Achtung immer VDE beachten !!

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 29 2 2024  13:34:21      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Elektroinstallation        Elektroinstallation : Alles über Installation
Achtung immer VDE beachten !!


Autor
5 Pol 16A CEE auf Schuko Stecker ?!
Suche nach: cee (2235) stecker (21846)

    










BID = 1109075

erwieder

Gerade angekommen


Beiträge: 2
 

  


Hi zusammen,
ich hoffe es ist hier richtig.

Ich habe für meine PA Anlage/licht einen kleinen Stromkasten gebastellt (siehe Foto)(brauche auch nur 220V)
Zuhause habe ich es an einem Drehstromm anschluss angesteckt. Jedoch haben die meisten Räume bei den Feiern keinen und nur eine normale Steckdose.

Soll ich das Adapterkabel jetzt nur mit 1 phase machen, oder mit 1 phase und dann überbrücken ? (Siehe Foto)

oder soll ich 3 Stecker mit jeweils 1 phase machen ? Wobei das mehr oder weniger sinfrei ist, da ich garantiert keine 3 Steckdosen mit jeweils einen LS bekomme.

mfg




[ Diese Nachricht wurde geändert von: erwieder am 25 Feb 2023 22:19 ]

BID = 1109077

Jornbyte

Moderator



Beiträge: 7028

 

  

Weder das eine noch das andere. Das was du da Basteln willt ist Lebensgefährlich. Also lasse es.

_________________
mfg Jornbyte

Es handelt sich bei dem Tipp nicht um eine Rechtsverbindliche Auskunft und
wer Tippfehler findet, kann sie behalten.

BID = 1109092

erwieder

Gerade angekommen


Beiträge: 2

warum gibt es dann schon fertige Kabel zu kaufen ?

BID = 1109097

prinz.

Moderator

Beiträge: 8922
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  


Zitat :
warum gibt es dann schon fertige Kabel zu kaufen ?

weil es sich teilweise um Spezialanwendungen handelt
Mein Schweißgerät hat auch so ein Kabel wenn man nur 230V zur Verfügung hat
ABER das ist nur für ein SCHWEIßGERÄT nicht für sonst was

_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

BID = 1109128

Murray

Inventar



Beiträge: 4647

Ist ja auch was anderes. Das Schweißgerät hätte ja dann ein CEE-Stecker, aber TE seine Geräte nicht.

Verstehe sowieso das Ansinnen nicht.
Schaltbare Steckdosenleisten gibt es doch fertig.
Die LSS C16A lösen sowieso nicht aus, der FI ist nicht selektiv zu irgendwas.

BID = 1109136

BlackLight

Inventar

Beiträge: 5195


Zitat : erwieder hat am 26 Feb 2023 09:56 geschrieben :
warum gibt es dann schon fertige Kabel zu kaufen?
Also ich habe noch keinen (fertigen) Adapter von 3x Schuko auf CEE gesehen.
Ist für mich halbwegs klar. Eine falsche Drehung und es funkt oder funkt:



Offtopic :
Wäre aber die Steigerung vom Schuko-Stecker-auf-Schuko-Stecker-Adapter um z.B. seinen Moppel "mobil" anzuschließen.

BID = 1109137

lado043

Gerade angekommen


Beiträge: 5

Ein fertiger Stromverteiler "Baustrom-Verteiler/Würfel" mit 16A CEE für den einem und paar wertige Doppelsteckerleisten für den anderen Fall.

Warum da so ein riesen Aufwand betreiben nur um bisschen Feuerwerk zu riskieren?

Kostet bei den Üblichen verdächtigen nicht mal was dreistelliges.

BID = 1109166

Primus von Quack

Unser Primus :)
nehmt ihn nicht so ernst




Beiträge: 7330

Welchen Sinn sollen die ganzen LS haben

Eine 16A CEE oder 16A Schukosteckdose ist doch schon abgesichert und sollte auch schon einen FI haben

Das würde nur mit einer 32A CEE Einspeisung Sinn machen, das knallt dann auch viel schöner

_________________
...geguckt wird mit den Augen, nicht mit den Fingern!

BID = 1109173

BlackLight

Inventar

Beiträge: 5195


Zitat : Primus von Quack hat am 27 Feb 2023 00:42 geschrieben :
Das würde nur mit einer 32A CEE Einspeisung Sinn machen, […]
Korrigiert mich, aber z.B. B32 und C16 sind auch nicht selektiv zueinander - ohne nachgeschaut zu haben.

BID = 1109194

Trumbaschl

Inventar



Beiträge: 7552
Wohnort: Wien


Zitat :
BlackLight hat am 27 Feb 2023 05:59 geschrieben :


Zitat : Primus von Quack hat am 27 Feb 2023 00:42 geschrieben :
Das würde nur mit einer 32A CEE Einspeisung Sinn machen, […]
Korrigiert mich, aber z.B. B32 und C16 sind auch nicht selektiv zueinander - ohne nachgeschaut zu haben.


Sind sie nicht, aber um 16-A-Installationsmaterial in einem mobilen Verteiler mit CEE 32 oder größer zu schützen, hat man keine andere Wahl. Kann halt passieren, dass im Kurzschlussfall der vorgeschaltete C25 oder C32 auslöst, aber das kann direkt mit einem 32er-Verbraucher auch passieren. Bei Einspeisung mit CEE 16 sind die LSS definitiv überflüssig. Ein FI hingegen ist sicher kein Fehler, auch wenn er genauso wenig selektiv sein wird.

Bezüglich Schuko auf CEE ist das so eine Sache. Drei Schukostecker auf CEE-Kupplung geht auf gar keinen Fall. Schukostecker auf CEE-Kupplung und ein L auf alle drei Kontakte der CEE-Dose verteilt geht eigentlich schon. Drehstromverbraucher (Motoren) machen daran keinen Mucks, Einphasenverbraucher sollten funktionieren, Überlastschutz wird durch den Schutz vor der Schukosteckdose sichergestellt. Variante 3: nur ein L an der Kupplung belegt, es funktioniert auch nur ein Teil der Verbraucher.

_________________
"Und dann kommen's zu ana Tür da steht oben "Eintritt verboten!" und da miaßn's eine!"

BID = 1109198

lado043

Gerade angekommen


Beiträge: 5

Mir erschließt sich der Gedanke hinter dem Ganzen nicht.

Wenn CEE 16A o. 32A vorhanden = entsprechend einen fertigen Stromverteiler nutzen, gibt es fertig mit RCD und passender Absicherung. Fertig sind die Steckdosen.

Wenn nur Schuko vor Ort = Statt in den Baustromverteiler, Verlängerungen in eben diese einstecken.


Wenn an einem Ort nur ein SChukos an nur einem Stromkreis vorhanden sind, muss man sich ja sowieso behelfen und auf die Suche gehen. Durch selbst gebastelten "Schuko auf CEE" Adaptern und Verteilern wird die Leistung die ich an dem Stromkreis entnehmen kann auch nicht erhöht.


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 26 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 3 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180292339   Heute : 6199    Gestern : 15342    Online : 318        29.2.2024    13:34
11 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 5.45 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0774929523468