Spannungsglättung

Im Unterforum Grundlagen - Beschreibung: Grundlagen und Fragen für Einsteiger in der Elektronik

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Grundlagen        Grundlagen : Grundlagen und Fragen für Einsteiger in der Elektronik

Autor
Spannungsglättung

    










BID = 583689

Toggellator

Neu hier

Beiträge: 35
ICQ Status  
 

  


Hallo,
ich soll für die Technikerschule ein kleines Referat über Spannungsglättung halten, was meint ihr muss bei dem Themenbereich alles erwähnt werden.
-Also die gängigste Methode denk ich mal, ist das Glätten mit einem Kondensator... Ist leider nicht allzuviel drüber zu berichten...

-Die Reswelligkeit mit einer Spannungsstabilisierungsschaltung (z.B. mit Z-Diode zu glätten ist auch eine Methode oder ??? aber schon von einem Anderen das Thema (Spannungsstabiliesierung).

-Was mir noch eingefallen ist, ist das Glätten mit einem Akku. Leider finde ich darüber keinerlei Informationen... Ein Beispiel dafür wäre ja der PkW oder?

Wäre für ein paar Infos sehr dankbar!
MfG Stefan

BID = 583690

Topf_Gun

Schreibmaschine



Beiträge: 1236

 

  

ich habe folgenden Vorschlag:

1. Darstellung der Ausgangsspannung ja nach verwendetem Gleichrichter (Einweg, Zweiweg oder gar Drehstrom)

2. Einflus des Kondensators im Leerlauf
3. Verhalten unter Last

Immer schön mit Diagramm

Gruß topf_gun

_________________
Die Sonne, sieh, geht auf und nieder,
täglich weicht die Nacht dem Licht,
alles sieht man einmal wieder,
nur verborgtes Werkzeug nicht!








BID = 583713

Otiffany

Urgestein



Beiträge: 13650
Wohnort: 37081 Göttingen

Google mal nach Siebkette!
In grauer Vorzeit hat man nicht nur mit Kondensatoren geglättet, sondern zusätzlich mit Widerständen oder Drosseln. In alten Radios wurden die Lautsprecher, als es noch keine so starken Permanentmagnete gab, mit einem Elektromagneten versehen und dieser gleichzeitig zur Glättung der Anodenspannung benutzt.
Gruß
Peter

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Otiffany am 27 Jan 2009 18:22 ]


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 47 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 40 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 162408691   Heute : 14586    Gestern : 17809    Online : 567        28.11.2021    18:22
22 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2.73 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0175170898438