Cyber-Home DVD AD-L 528

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Video-Geräte - Beschreibung: Videorecorder, Camcorder, DVD-Player und alles was mit Bildaufzeichnung zu tun hat.

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Video-Geräte        Reparatur - Video-Geräte : Videorecorder, Camcorder, DVD-Player und alles was mit Bildaufzeichnung zu tun hat.

Autor
DVD Cyber-Home AD-L 528

    










BID = 40328

Andreas020980

Gerade angekommen
Beiträge: 3
Wohnort: Neuss
 

  


Geräteart : DVD-Player
Hersteller : Cyber-Home
Gerätetyp : AD-L 528
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo,

Habe letztens meinen dvd-player über 2te av-scart buchse bzw. dekodereingang an meinem videorekorder angeschlossen, weil mein fernseher keine automatische umstellung auf av-kanal hat.
seit dem funktoniert der dvd-player nicht richtig, fehler:
ich habe ton, aber kein videosignal am fehrnseher (habe es an anderen geräten ausprobiert) habe auch schon über
cyber-home hotline die system rückstellung gemacht, aber der fehler besteht weiterhin.könnt Ihr mir helfen?
Danke im Vorraus. Mfg Andreas

Erklärung von Abkürzungen

BID = 40350

Bäcker

Gesprächig



Beiträge: 160

 

  

DVD-Player über den Videorecorder? Ist der DVD-Player Macrovisionfree? Denne ists nämlich der Kopierschutz

_________________
Konfuzius sprach: Etwas lernen und sich immer wieder darin üben - schafft das nicht auch Befriedigung?

Erklärung von Abkürzungen








BID = 40354

Andreas020980

Gerade angekommen
Beiträge: 3
Wohnort: Neuss

Tsia, man ist ja manchmal dumm.
Ob der Player Macrovisionsfree ist kann ich dir nicht genau sagen, und wenn dann, wo finde ich diese information?
Meinst Du ich habe noch 'ne chanse ihn wieder flott zu machen?

Erklärung von Abkürzungen

BID = 40397

Tim B.

gesperrt

Auf jeden Fall sollte das Menu des Players/Startbildschirm bei nicht eingelegtem Medium sauber angezeigt werden. Macrovisionwird erst aktiviert, wenn die eingelgte DVD das anfordert. Ebenso sind die Menus beim Abspielen einer CD bzw MP3 CD nicht mit Macrovision kopiergeschützt.
Also Andreas, bitte mal die Sache präzisieren; Es wurde pauschal von 'Ton aber kein Bild' geredet.
Wennd as Bild erst bei laufender DVD ausfällt hat Bäcker recht, ansonsten ist das ein Fall für den Techniker.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 40413

Andreas020980

Gerade angekommen
Beiträge: 3
Wohnort: Neuss

Hi,
nee leider zeigt sich gar nichts auf dem bildschirm, weder das menu noch der abgespielte film, dafür ist der ton des films aber da und sonnst funktioniert auch alles.
also muß doch der techniker ran... oder?

könnte es vielleicht selbst mal versuchen zu basteln aber dazu brauche ich stromlaufpläne, weißt du ob man die im net
bekommt, habe nämlich schon vergeblich gesucht.
gruß

Erklärung von Abkürzungen

BID = 40710

Tim B.

gesperrt

Das Gerät ist wenn ich mich nicht irre im default modus auf RGB ausgabe gestellt. Videorecorder verstehen kein RGB - das machen nur manche TVs. Im RGB Modus aber sollte über den normalen FBAS/CVBS Anschluss des Scart nur das Sync sinal kommen.-Also keine Bildinformation.- Darum könnte ich mir vorstellen kommt auch kein Bild. Du solltest also mal das Garät an einen Fernseher anschließen, wo du Bild hast,und dort dann im Setup-Menu des Player sofern möglich explizit die Ausgabe auf CVBS oder FBAS stellen (Nicht RGB!). Dann noch mal versuchen. Mein DIK911 hat da keine Probs weil der neben Scart auch noch die Chinch Ausgänge für CVBS/FBAS hat und trotz der Einstellung RGB auch ein VCR taugliches FBAS Videosignal auf dem Chinch Anschluss bringt.
Im Zeifelsfall mal an DVD Foren wie dvd-heaquarters.de wenden,die diskutierenständig solche Probleme.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 40713

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 35377
Wohnort: Recklinghausen

Das könnte sehr gut sein. Ohne Videosignal würde der Fernseher, sofern er jünger als 20-25 Jahre ist den Ton auch stummschaltenn. Im RGB-Betrieb ist auf der Leitung die sonst das FBAS-Signal führt aber mindestens Sync-Signal drauf, also ein schwarzes, synchronisiertes TV-Bild.



_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 43 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 169027699   Heute : 607    Gestern : 24740    Online : 223        30.9.2022    0:59
13 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 4.62 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.038421869278