akai Videorecorder VCR Videorekorder HIFI  vs-g65p

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Video-Geräte - Beschreibung: Videorecorder, Camcorder, DVD-Player und alles was mit Bildaufzeichnung zu tun hat.

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 27 2 2024  16:05:16      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Video-Geräte        Reparatur - Video-Geräte : Videorecorder, Camcorder, DVD-Player und alles was mit Bildaufzeichnung zu tun hat.

Autor
Videorecorder akai vs-g65p

    










BID = 567969

coccoina

Gerade angekommen


Beiträge: 15
Wohnort: berlin
 

  


Geräteart : Videorecorder
Hersteller : akai
Gerätetyp : vs-g65p
______________________

Hallo,

habe diese "alte Möhre" gebraucht erstanden, um ein paar alte
Cassetten digital zu bannen.
Leider gabs kein manual dazu.
Kennt jemand einen link, bzw. hat jemand eine Bedienungsanleitung
als pdf etc. ?
Internetsuche war erfolglos.
Vielen Dank für Antwort.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 567973

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 36001
Wohnort: Recklinghausen

 

  

Da Akai seit 10 Jahren nicht mehr existiert ist da auch nichts mehr im Netz zu finden. PDFs gibt es daher auch nur dann, wenn jemand mal Langeweile hatte und ein Manual gescannt hat.
Die Bedienung sollte aber letztendlich so ziemlich selbsterklärend sein, das Gerät hat IMHO schon ein Menü.

Wenn du nur auf DVD überspielen willst, Gerät einschalten, Band rein, Start drücken

Immer vorrausgesetzt das Gerät funktioniert noch, toll waren die nämlich nichtmal wo die neu waren.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Mr.Ed am 27 Nov 2008 21:09 ]

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 26 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 10 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180263698   Heute : 8472    Gestern : 16340    Online : 365        27.2.2024    16:05
20 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0160541534424