Philips Videorecorder VCR Videorekorder HIFI  N1512

Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Reparatur - Video-Geräte - Beschreibung: Videorecorder, Camcorder, DVD-Player und alles was mit Bildaufzeichnung zu tun hat.

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 19 7 2024  18:12:08      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - Video-Geräte        Reparatur - Video-Geräte : Videorecorder, Camcorder, DVD-Player und alles was mit Bildaufzeichnung zu tun hat.

Gehe zu Seite ( Vorherige Seite 1 | 2 )      


Autor
Videorecorder Philips N1512

    







BID = 554291

ruby712

Gerade angekommen


Beiträge: 13
 

  


Hm, schade. Dann hat sich das Experiment wohl erledigt. Die Schule (der Eigentümer) ist sicher nicht an einer Reparatur interessiert, aber ich werde das nochmal in Erfahrung bringen. Immerhin haben die auch noch eine ganze Reihe Filme im Archiv.

Bist Du noch interessiert, falls die Schule das Gerät (oder auch beide) abgeben möchte? Dann mache ich Euch den Kontakt. Würdest Du mir dann vielleicht auch die Kopie anfertigen oder ist das zu grosser Aufwand?

Erklärung von Abkürzungen

BID = 554303

stego

Schreibmaschine

Beiträge: 2461

 

  

Machmer´s mal so:

Wenn die Schule (= Eigentümer) den oder die VCR(´s) abgeben möchte, bitte um Angebot wegen Preis und Versandkosten.
Ich würde dann ein oder evtl. beide Geräte abkaufen. Die würden sich inmitten meiner kleinen "Videorecorder-Sammlung" bestimmt wohl fühlen.

Als "Dank" für´s Vermitteln würde ich Dir dann -falls ich einen der beiden Geräte wieder hinbekomme- Deine Cassette gerne überspielen.
Mit meinem N-1700 geht´s ja wegen unterschiedlicher Bandgeschwindigkeit leider nicht, sonst würd´s ich ja auch so überspielen.

Aja: Die Schule wird sicherlich kein Interesse an einer Reparatur haben. Diese Erfahrung mußte ich machen, als ich kürzlich vom ehemaligen Hausmeister unserer Realschule erfahren habe, daß die den alten Philips N-1500 (der zu meiner Realschulzeit, ca. 1983-1986, schon schlecht lief) vor einigen Jahren entsorgt haben.

Zumindest seinen privaten Video-2000 hat mir dieser Mann für meine Sammlung gegeben. Das war vor 9 Jahren, der Recorder war damals 16 Jahre alt. Heute, mit 25 Jahren läuft das Ding immer noch.

Übrigens habe ich auch noch zwei VCR-Cassetten, die möglicherweise für mich interessante Aufnahmen beinhalten, die ich aber mangels VCR-Standard-Gerät bislang nicht abspielen konnte...

Gruß
stego

_________________

Erklärung von Abkürzungen

BID = 554403

ruby712

Gerade angekommen


Beiträge: 13

Okay, dann werde ich mal Kontakt mit der Schule aufnehmen und mich dann wieder melden.
Schönen Abend noch!

Gruss, ruby712

Erklärung von Abkürzungen

BID = 554622

ruby712

Gerade angekommen


Beiträge: 13

Moin,

die Schule hat grundsätzlich Interesse, die Geräte abzugeben. Evtl. ist auch noch ein drittes verfügbar.
@stego: Du hast PN mit weiteren Angaben zum Kontakt. Ich teste in Kürze das dritte Gerät, sofern kompatibel, und melde mich dann spätestens wieder.

Gruss, ruby712

Erklärung von Abkürzungen

BID = 554843

ruby712

Gerade angekommen


Beiträge: 13

So, kurzer Zwischenstand:
Gestern habe ich einen DIN>Scart-Adapter für den Videoausgang bekommen. Mit dem scheint es jetzt eindeutig, dass aus dem mechanisch intakten Gerät kein Bildsignal kommt, d.h. der Bildschirm bleibt komplett schwarz. Zum Testen hatte ich zunächst nur das DIN>Scart-Kabel in Betrieb, dann alle anderen auch angeschlossen (Video-BNC + Antenne), das Ganze jeweils an einem älteren TV und an einem Videorecorder.
Nur das Audiosignal kommt einwandfrei am Fernseher an. Jetzt werde ich mal versuchen, ob ich das dritte Gerät auch noch ergattern kann. Was für eine Odyssee ...

Erklärung von Abkürzungen

BID = 555569

stego

Schreibmaschine

Beiträge: 2461

Servus, ruby!

Ich habe jetzt noch keinen Kontakt mit der Schule aufgenommen, da ich evtl. noch warten will, bis Du das dritte Gerät auch getestet hast.

Evtl. würde ich dann sogar alle drei Geräte erwerben.

Dann wird sich wohl ein funktionsfähiges aus den dreien machen lassen.....????

Melde Dich bitte, sobald Du mehr erfahren hast.

Gruß
stego

_________________

Erklärung von Abkürzungen

BID = 555579

ruby712

Gerade angekommen


Beiträge: 13

Moin stego!

Das ist ja Gedankenübertragung: gerade habe ich den Rechner eingeschaltet, um über die neuesten Erkenntnisse zu berichten!

Gestern habe ich nochmal wegen des dritten Gerätes angefragt. Ich selbst habe es nicht probiert, denn der Herr, der das ganze in der Schule betreut, hatte für mich freundlicherweise schon vorgefühlt, weil die gerade insgesamt am Ausmisten sind (nächste Woche sind Herbstferien, die zum Aufräumen genutzt werden); dabei hat er festgestellt, dass hier die Cassette nicht einmnal anläuft, möglicherweise wird nichtmal das Band vorgespannt. Klingt mir nach ebenfalls altersschwach oder gerissenem Treibriemen. Ohne Eingriff in das Gerät selbst ist da also nichts mehr zu machen: Ich bin am Ende mit meinem Latein. Aber ich denke auch, dass man aus den mehreren Geräten vielleicht etwas Funktionierendes zusammenbauen kann.
Ich würde also vorschlagen, dass Du den Herrn mal anrufst (Tel. ist privat, also sicher auch in der Ferien erreichbar); ich habe ihm Dein Interesse ja bereits angekündigt.

Wo steht eigentlich Deine Sammlung? "Servus" klingt nach Bayern oder Schwaben... Falls es sich einrichten lässt und an der Strecke liegt, könnte ich Dir meinen privaten Kurier vorbeischicken Die Versandkosten für die insgesamt fast 60 kg (je Gerät rund 18 kg plus Verpackung und evtl. ein apar Cassetten) dürften nicht gerade gering sein.

Ich würde mich freuen, wenn wir am Ende alle was von der Aktion hätten und ich das Thema dann zu den (digitalisierten) Akten legen kann!

Gruss, ruby712

Erklärung von Abkürzungen

BID = 556071

stego

Schreibmaschine

Beiträge: 2461

Servus (= bayrisch),

ja, aus drei gleichen Geräten könnte sich sicherlich ein funktionierendes zusammenbasteln lassen.
Die Versandkosten laß mal meine Sorge sein, die werde ich schon aufbringen können.

Nunja, dann werde ich den besagten Herrn mal gegen Wochenende kontaktieren.

Bei den Philips VCR, die ja mittlerweile über 30 Jahre auf dem Buckel haben, würde es mich stark wundern, wenn die Gummiriemen nicht zumindest mit schuld sind. Philips hat zeitweise Gummiriemen verwendet, die sich nach etlichen Jahren direkt "verflüssigen", also in eine Art zerronnenem Kaugummi verwandeln und die Mechanik in einen riesigen Saustall einbetten. Diese Erfahrung mußte ich schon mehrfach mit alten Geräten (Cassette/Tonband/Video) machen. Lieber ein rissiger, ausgetrockneter Riemen als ein zerflossener Philips-Riemen...

Aja, meine kleine Video-Sammlung steht (inmitten einer größeren Radio/Phono/Tonbandgeräte-Sammlung ) in Ostbayern, direkt an der Grenze zu Tschechien. Persönliches "Vorbeibringen" wird dadurch nicht so einfach zu machen sein...

Gruß
stego

_________________


[ Diese Nachricht wurde geändert von: stego am 14 Okt 2008 11:58 ]

Erklärung von Abkürzungen

BID = 556078

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

Falls der Kurier nur bis in den Raum Nürnberg käme, könnte ich gelegentlich (daher: nur wenn es nicht eilt) den Weitertransport in den Wald erledigen.

Ansonsten empfehle ich den Reitenden Götterboten, dort ist der Paketpreis unabhängig vom Gewicht (bei Filialeinlieferung bis zu 20kg pro Packerl, bei Abholung bis zu 31,5). Oder ein (gewerbliches, kriegt man aber in der Bucht) FreeWay-Spezial von DHL (auch bis 31,5kg, bei Filialeinlieferung).

Erklärung von Abkürzungen


Liste 1 PHILIPS    Liste 2 PHILIPS    Liste 3 PHILIPS   

Vorherige Seite      
Gehe zu Seite ( Vorherige Seite 1 | 2 )
Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 14 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 8 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181686716   Heute : 2864    Gestern : 4771    Online : 190        19.7.2024    18:12
22 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 2,73 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,0521359443665