Saeco Kaffeemaschine Kaffeautomat Espressomaschine  CafePrima SUP 018C

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Haushaltsgeräte sonstige - Beschreibung: Geräte wie z.B. Microwelle, Mixer, Kaffeemaschine, Rasierer, Kaffeautomat

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Haushaltsgeräte sonstige         Haushaltsgeräte sonstige : Geräte wie z.B. Microwelle, Mixer, Kaffeemaschine, Rasierer, Kaffeautomat

Autor
Kaffeemaschine Saeco CafePrima SUP 018C

    










BID = 489817

McHiggins

Gerade angekommen


Beiträge: 18
Wohnort: Olpe
 

  


Geräteart : Kaffeemaschine
Hersteller : Saeco
Gerätetyp : CafePrima SUP 018C
Kenntnis : Artverwandter Beruf
Messgeräte : Multimeter, Gerätetester (VDE 0701/0702), Phasenprüfer, Duspol
______________________

Hallo,

ich hab ein Problem mit meinem Kaffeeautomaten.

Nach längerer Zeit lösen die beiden Sicherheitstemperaturbegrenzer
am Boiler aus.

Nach dem Rücksetzen arbeitet die Maschine wieder normal.

Was kann es sein? Hat die Elektronik einen Schuß?

Gibt es ein Blockschaltbild oder Schaltpläne, das würde mir schonmal ein Stück weiterhelfen.



Gruß Stefan

BID = 490503

prinz.

Moderator

Beiträge: 8514
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  

 

  

moin
Hat das Gerät ne neue Heizung bekommen?
mfg


_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken






BID = 490520

McHiggins

Gerade angekommen


Beiträge: 18
Wohnort: Olpe

Hallo,

nein - die Maschine ist noch im Originalzustand.

Hab mittlerweile die Platine gecheckt - Triacs und Varistoren sind OK.
Tempsensor für die Elektronik ist auch OK.

Im Moment geht sie auch wieder ( 2 Stunden in Betrieb ohne Abschaltung ).

Meine Erfahrung sagt mir eigentlich : Spricht der STB an ist irgendwas faul. Hab nur nichts finden können.

Ist auch erst nach der dritten Tasse aufgetreten - Luft kann eigentlich keine im Bolier gewesen sein.

Gruß Stefan

BID = 490629

prinz.

Moderator

Beiträge: 8514
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  

Moin
Was soll das bringen wenn Du das Gerät zerlegst damit bekommst Du den Fehler nicht weg höchstens neue.
Gerät neu oder gebraucht gekauft?
mfg


_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 48 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 8 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 162474715   Heute : 1094    Gestern : 18729    Online : 375        2.12.2021    5:35
7 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 8.57 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0328800678253