IC-Suche 24V zu 5V max. 20mA Laststrom

Im Unterforum Alle anderen elektronischen Probleme - Beschreibung: Was sonst nirgendwo hinpasst

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 04 3 2024  03:57:46      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Alle anderen elektronischen Probleme        Alle anderen elektronischen Probleme : Was sonst nirgendwo hinpasst


Autor
IC-Suche 24V zu 5V max. 20mA Laststrom

    







BID = 453798

Peingebrecks

Neu hier



Beiträge: 47
 

  


Abend,

ich such dringend einen Ic der einen Eingangsbereich von 5-24V auf konst. 5V regelt, dabei beträgt der maximale Laststrom 10mA. SMD wäre spitze muss aber nicht.

Habt Dank für eure Antworten.

Gruß Peingebrecks

---

PS: wenn der Beitrag hier falsch aufgehoben sein sollte, bitte verschieben! Ich war nur nicht sicher und hab ihn deswegen hier reingesetzt.

BID = 453801

Benedikt

Inventar

Beiträge: 6241

 

  

78L05

BID = 453802

Jornbyte

Moderator



Beiträge: 7029

MC34063A, ist auch in SMD verfügbar.

_________________
mfg Jornbyte

Es handelt sich bei dem Tipp nicht um eine Rechtsverbindliche Auskunft und
wer Tippfehler findet, kann sie behalten.

BID = 453833

Peingebrecks

Neu hier



Beiträge: 47

hehe, 7805 dachte ich auch Anfangs aber dieser besitzt einen Eingangsbereich von 7V-20V. Damit fällt der weg!

aber trotzdem danke benedikt

ich werd mir den MC34065A anschauen, danke auch dir Jornbyte.

schönen Abend wünsch ich noch.

BID = 453839

faustian.spirit

Schreibmaschine



Beiträge: 1388
Wohnort: Dortmund

Eingangsspannungsbereich ab 5V - da gibt es nur drei Dinge. Einen sogenannten Parallelregler (Zenerdiode oder ähnlich arbeitende Transistorschaltung), einen echten Rail to Rail Operationsverstärker mit Referenz und Beschaltung, oder einen Schaltregler/DC-DC-Ziegel.

Bei 10mA würde ich aber zur Zenerdiode raten, solange die Ausgangsspannung nicht SUPER kritisch ist.

BID = 453848

Jornbyte

Moderator



Beiträge: 7029


Zitat :
Bei 10mA würde ich aber zur Zenerdiode raten...

Na da berechne mal den R bei einer Eingangsspannung von 5 bis 24 Volt. Mal sehen wie lange die Z-Diode ihren Dienst verrichtet...

_________________
mfg Jornbyte

Es handelt sich bei dem Tipp nicht um eine Rechtsverbindliche Auskunft und
wer Tippfehler findet, kann sie behalten.

BID = 453853

faustian.spirit

Schreibmaschine



Beiträge: 1388
Wohnort: Dortmund

Jornbyte: stimmt aber ein Parallelregler (dann halt mit Transistoren) wird hier wohl immer noch die einfachste Lösung darstellen...

Beim OPV frag ich mich obs R2R Typen mit einem solchen Betriebsspannungsbereich gibt?

BID = 453876

Ltof

Inventar



Beiträge: 9237
Wohnort: Hommingberg

Nicht 78L05, sondern einen entsprechenden LDO. Auch der kommt nicht ganz an die 5 Volt ran, allerdings schon ziemlich dicht. Z.B. LP2950-5

_________________
„Schreibe nichts der Böswilligkeit zu, was durch Dummheit hinreichend erklärbar ist.“
(Hanlon’s Razor)

BID = 454064

:andi:

Inventar



Beiträge: 3198
Wohnort: Bayern

Ich glaube, was der 7805 eingangsseitig aushält kommt auf den Hersteller an. Habe auch schon 30V in Datenblättern gelesen.

Edit: ST gibt 35V an für die L7800 serie

_________________
"Gestern gings noch, da kann net viel sein"

[ Diese Nachricht wurde geändert von: :andi: am 29 Aug 2007 20:42 ]

BID = 454086

wulf

Schreibmaschine



Beiträge: 2246
Wohnort: Bozen

@Andi: Das Problem ist hier ja nicht die obere Grenze, sondern viel eher dass am Spannungsregler selber auch eine Spannung abfällt, und wenn nur 5 V reinkommen, können nicht ganz 5 V rauskommen.

Grüsse Wulf

_________________
Simon
IW3BWH

BID = 454090

Jornbyte

Moderator



Beiträge: 7029

Bei richtiger Beschaltung geht der MC34063A von 3 bis 40 Volt und liefert max. 1,5 A ohne Wärmeentwicklung, versucht das mal mit einem 78xx.

_________________
mfg Jornbyte

Es handelt sich bei dem Tipp nicht um eine Rechtsverbindliche Auskunft und
wer Tippfehler findet, kann sie behalten.

BID = 454115

Steppenwolf

Schreibmaschine



Beiträge: 1757
Wohnort: Zürich, Schweiz
Zur Homepage von Steppenwolf

Der ZLDO500 schafft 6mV Dropout bei 10mA (Linearregler), ist auch in SMD verfügbar.

Nur so um das Feld der Möglichkeiten zu erweitern

_________________
Meine Projekte:
http://mauerer.m.googlepages.com

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Steppenwolf am 30 Aug 2007  3:18 ]


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 25 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 2 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180346569   Heute : 864    Gestern : 15810    Online : 322        4.3.2024    3:57
1 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 60.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.104213953018