Hat jemand Erfahrung mit WinSPS?

Im Unterforum Erfahrungsaustausch - Beschreibung: Fragen und Antworten von User zu User zu allen elektrischen und elektronischen Geräten

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Erfahrungsaustausch        Erfahrungsaustausch : Fragen und Antworten von User zu User zu allen elektrischen und elektronischen Geräten

Autor
Hat jemand Erfahrung mit WinSPS?

    










BID = 393753

Tobi P.

Schreibmaschine



Beiträge: 2168
Wohnort: 41464 Neuss
 

  


Hallo zusammen!

Ich spiele mit dem Gedanken, mir Anfang 2007 eine S7 315-2DP-CPU und einige Baugruppen anzuschaffen. Ich demontiere ne Testanlage und kann das Zeug günstig mitnehmen, da keine Verwendung mehr dafür besteht.
Da ich mich sowieso mal intensiv mit SPS-Programmierung und natürlich auch Hardware beschäftigen wollte (habe bis jetzt nur Easy und Logo! in den Fingern gehabt), ist das also ne gute Gelegenheit.
Stellt sich noch die Frage nach der Programmiersoftware. Step7 kann und will ich mir nicht leisten, auf Cracks oder ähnliches habe ich keine Lust - also muss was anderes her. Bei der Suche bin ich auf die Software WinSPS gestoßen. Die wäre eigentlich perfekt, sie unterstützt die Steuerung, die ich verwenden will und ist auch noch einigermassen bezahlbar. Leider finde ich keinerlei Erfahrungsberichte im Netz.
Verwendet jemand von euch WinSPS und kann was darüber sagen? Mich interessieren speziell Vorteile/Nachteile gegenüber Step7, Bedienungsfreundlichkeit, Einarbeitungszeit, Übersichtlichkeit der Oberfläche etc. Danke schonmal!

Gruß Tobi

_________________
"Auch wenn einige Unwissende etwas anderes behaupten, bin ich doch der Meinung, dass man nie genug Werkzeug haben kann"

BID = 393758

Tquila

Gesprächig


Avatar auf
fremdem Server !
Hochladen oder
per Mail an Admin

Beiträge: 168
Wohnort: Geldern

 

  

Hallo,

also ich hatte während der Ausbildung sowohl mit WinSPS wie auch mit Step 7 programmiert.

ALso, Step 7 ist komfortabler als WinSPS, da man sein Programm als Kontaktplan (KOP), Funktionsplan(FUP) und als Anweisungsliste (AWL) (und noch 2 andere Arten, die aber eigentlich keiner braucht) eingeben kann.

Vorteil: Für die Programmierung im FUP braucht man nich so viel zu Programmieren, sondern schiebt per Drag and Drop z.B.: ein Und-Glied in die Verknüpfung und bezeichnet Ein- und Ausgänge...

Bei WinSPS kann man ausschließlich in AWL programmieren, was ein paar Programmierkentnisse vorraussetzt!

Also ich programmiere wesentlich lieber mit Step7, aber es ist auch alles mit WinSPS machbar...

P.S. : Ich kenne nur WinSPS in Verbindung mit der S5...

Gruß Patrik

[Edit] Gerade ein bisschen gegooglet und gesehen, das mit der neuen WinSPS auch die Eingabe in FUP, KOP und AWL möglich ist. Mit dieser Version hab ich keine Erfahrungen, sorry.


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Tquila am 19 Dez 2006 20:22 ]

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Tquila am 19 Dez 2006 20:25 ]








BID = 393762

Lötfix

Schreibmaschine



Beiträge: 2326
Wohnort: Wien

Hallo!

So wie ich das sehe, ist das ein Simulationsprogramm welches ohne Hardware auskommt. Und Ohne MPI/Profibus-Schnittstelle kriegst Du das Programm nicht in die CPU, sofern WinSPS das überhaupt kann.

mfg lötfix

_________________
Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung. Rechtsansprüche dürfen daraus nicht abgeleitet werden. Sicherheitsvorschriften beachten!

BID = 393765

Tquila

Gesprächig


Avatar auf
fremdem Server !
Hochladen oder
per Mail an Admin

Beiträge: 168
Wohnort: Geldern

Dazu hab ich folgendes gefunden

Zitat :
Unterschiede zwischen Standard- und Profi-Version

Die Standard-Version hat im Gegensatz zur Profi-Version folgende Einschränkungen:

In der Standard-Version kann keine externe S7-300®/S7-400® angeschlossen werden
Zurück



Quelle http://www.mhj-software.de/winspss7/winspss7.htm#Preise



[ Diese Nachricht wurde geändert von: Tquila am 19 Dez 2006 20:34 ]

BID = 393768

Tobi P.

Schreibmaschine



Beiträge: 2168
Wohnort: 41464 Neuss

Mir geht es um die Profi-Version. Die kann natürlich auch eine Verbindung zur SPS aufbauen. AWL-Programmierung ist nicht tragisch, ich hätte allein schon aus beruflichen Gründen Interesse, das zu lernen.
Kontakt - u. Funktionsplan kenne ich zudem bereits sehr gut, wenn auch aus anderen Bereichen.

Gruß Tobi

_________________
"Auch wenn einige Unwissende etwas anderes behaupten, bin ich doch der Meinung, dass man nie genug Werkzeug haben kann"

BID = 393772

Tquila

Gesprächig


Avatar auf
fremdem Server !
Hochladen oder
per Mail an Admin

Beiträge: 168
Wohnort: Geldern

Also da WinSPS in der neuen Version auch die anderen Programmiermöglichkeiten unterstützt, kannste damit eigentlich nich viel falsch machen.

Ein evtl. sehr praktisches Feature ist (bei Step7) die Brille (mir fällt gerad kein besserer Name ein, aber auf der Schaltfläche ist eine Brille abgebildet)
Damit kann man im Programm sehen, welche Signalzustände an der SPS Hardwaremäßig anliegen, ob zum Beispiel ein Endschalter ein "1" Signal gibt sieht man an dem entsprechendem Baustein in der Software. Sehr Hilfreich für eine Fehlerbehebeung.

Solltest du (bei Interesse) prüfen ob WinSPS das auch bietet.

BID = 393809

Lötfix

Schreibmaschine



Beiträge: 2326
Wohnort: Wien


Zitat :
Tquila hat am 19 Dez 2006 21:03 geschrieben :

Ein evtl. sehr praktisches Feature ist (bei Step7) die Brille (mir fällt gerad kein besserer Name ein, aber auf der Schaltfläche ist eine Brille abgebildet)


Statusanzeige, ist doch schon lange Standard bei SPS, konnte schon die IPC90, gut bei Schleicher gab es früher eine Led und Dekadenschalter super, wenn man Überschneidungen sucht hilft eh nur ANAPRO.

mfg lötfix

_________________
Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung. Rechtsansprüche dürfen daraus nicht abgeleitet werden. Sicherheitsvorschriften beachten!

BID = 393901

Tobi P.

Schreibmaschine



Beiträge: 2168
Wohnort: 41464 Neuss

Danke für die bisher eingegangenen Infos. Ich bekomme evt. die Möglichkeit, beim hauseigenen SPS-Techniker eines Kunden WinSPS mal live auszuprobieren und gleich ne Einweisung zu erhalten. Bin mal gespannt, ob da was draus wird.

Gruß Tobi

_________________
"Auch wenn einige Unwissende etwas anderes behaupten, bin ich doch der Meinung, dass man nie genug Werkzeug haben kann"

BID = 393927

Tquila

Gesprächig


Avatar auf
fremdem Server !
Hochladen oder
per Mail an Admin

Beiträge: 168
Wohnort: Geldern


Zitat :
Statusanzeige, ist doch schon lange Standard bei SPS, konnte schon die IPC90, gut bei Schleicher gab es früher eine Led und Dekadenschalter super, wenn man Überschneidungen sucht hilft eh nur ANAPRO.

mfg lötfix


Wie gesagt, hab nur Step7 und WinSPS in den Fingern gehabt, von "früher" weiß ich nix

Hab ja auch dazu geschrieben, dass er prüfen soll ob WinSPS das kann. Aber davon gehe ich jetzt(nach deinem Beitrag) mal aus

Gruß Patrik

BID = 394686

Tobi P.

Schreibmaschine



Beiträge: 2168
Wohnort: 41464 Neuss

Falls es jemanden interessiert: Im SPS-Forum habe ich die Information gefunden, dass Siemens Step7 Lite inkl. Lizenz für registrierte Benutzer kostenlos zum Download anbietet. Ich habs mir jetzt runtergeladen und werde demnächst mal reinschnuppern. Muss nur erst wieder XP Pro auf dem Notebook installieren, da ist Win2003 Server drauf - und darauf läuft Step7 nicht


Gruß Tobi

_________________
"Auch wenn einige Unwissende etwas anderes behaupten, bin ich doch der Meinung, dass man nie genug Werkzeug haben kann"


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 38 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 2 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 152495326   Heute : 1510    Gestern : 11367    Online : 93        31.5.2020    8:08
4 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 15.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.163796901703