AEG SONS Bohrschrauber BSE 9,6

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Alle anderen Reparaturprobleme - Beschreibung: Telekom, Funkgeräte und alle anderen Geräte

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Alle anderen Reparaturprobleme        Alle anderen Reparaturprobleme : Telekom, Funkgeräte und alle anderen Geräte

Autor
Sonstige SONS AEG Bohrschrauber BSE 9,6

    










BID = 27562

bernds

Gerade angekommen


Beiträge: 12
Wohnort: 79395 Neuenburg Rhein
 

  


Geräteart : Sonstige
Hersteller : AEG Bohrschrauber
Gerätetyp : BSE 9,6
Messgeräte : Multimeter, Oszilloskop
______________________

Hallo Fans, was passiert nach einigen Jahren mit dem
Akkubohrschrauber? Ja richtg geraten: Der Akku gibt seinen Löffel ab und nun ist guter Rat richtig teuer.
1. Ersatzpack von AEG 56.-Euro
2. Neue Maschine im Baumarkt zT. mit 2 Akkupacks ca. 30.- bis 50.-
3. Einzelzellen 6 Stück selbst zusammengelötet in den Akkupack
eingeschoben ca 25.-
Was raten die Fachmänner? Verschrotten? oder sonst?
Vielleicht hilft mir ja jemand auf die Sprünge
mfG Bernds

Erklärung von Abkürzungen

BID = 27584

BlackAdder

gesperrt

 

  

Wenn von Seiten des Akkupacks, Größe der Zellen und Wieder verschließen des Packs problemlos möglich auf jeden Fall Alternative 3.
Die Maschine ist zwar alt, aber mit den heute im Baumarkt angebotenen Spielsachen (auch der s.g. Markenhersteller wie Bosch und Co) nicht vergleichbar.
Auch wenn die 9.6V nicht Stand der Technik sind, fürn paar Jahre ist die immer noch gut. Nimm als Ersatz NiCd Zellen aus dem Modellbaubereich (Hochstromfest).
Ich habe meinen 7.2V Akkuschrauber vor Jahren mit einem günstigen NiCd Pack für RC Cars wieder flott gemcht. Nur pass auf, wenn da irgendwelche Thermosicherungen zwischen den Zellen eingelötet sind. Vorsichtig raustrennen und mit reinbasteln. Das ganze Gebilde dann vor dem Einbau mit Schrumpfschlauch fixieren ist auch keine schlechte idee.
Wenn du die Zellen verlötest, isolier die Lötfahnen nach dem Löten vor dem Umknicken extra mit Isoband. Nicht dass die sich nachher durch zu dünne Isolierungen der Zellen drücken oder am Pluspol gegen den Rand des Bechers kommen. Ist der Pack einmal zu, iss er zu.

Erklärung von Abkürzungen








BID = 34709

Otiffany

Urgestein



Beiträge: 13687
Wohnort: 37081 Göttingen

Hallo,
welche Spannung gibt denn Dein Akku noch ab?
Oft sin nur eine oder zwei Zellen defekt.
Erster Reparaturversuch:
Lade eine möglichst großen Elko (mind. 1000uF)mit 20-30 Volt auf und entlade ihn polrichtig an Deinem Akku.
Das mußt Du vielleicht mehrmals tun.
Oft neigen NIC`s zum Kurzschluß; der wird durch den sehr hohen Entladestrom beseitigt, und der Akku läßt sich wieder laden.Er hat dann zwar nicht mehr die volle Kapazität, die läßt sich aber durch mehrmaliges Laden und Entladen verbessern.
Zweiter Weg: Säge das Gehäuse auf (am Besten mit einer kleinen Kreissägescheibe auf einem Spanndorn mit der Ständerbohrmaschine), miß die einzelnen Zellen aus und die Zellen, dei keine Spannung mehr haben oder Kurzschluß zeigen (mit Ohmmeter messen)wechselst Du aus.
Viel Spaß
Peter

Erklärung von Abkürzungen

BID = 36119

Tim B.

gesperrt

Das Zappen von Zellen mit Zellkurzschluss ist keine dauerhafte Lösung. Durch den Hochstromimpuls bläst du zwar den Kurzschluss weg aber die Zelle selbst wird dadurch nicht heil. Sie hat immer noch einen beschädigten Separator (durch dessen Beschädigung der Zellschluss erst entsteht) und neigt zu extrem hoher Selbstentladung.
Und nach dem dort angegebenen Alter sind nicht nur ein oder zwei Zellen hin sondern alle am Ende ihrer Lebensdauer.
Und den Impuls an den ganzen Pack zu legen geht eh nicht wenn da ein satter Zellschluss einer Zelle ist. Zappen nur die einzelne Zelle. Steht alles in der NiCd FAQ.
Und was mit Zellen in einem Pack geschieht, die eine vom Durchschnitt der restlichen Zellen unterschiedliche niedrigere Kapazität haben sollte klar sein; sie werden nicht nur zuerst voll und überladen dann, sie werden beim Entladen gnadenlos umgepolt.- Und schon hast du deinen Zellschluss wieder. Und vom erhöhten Innenwiderstand defekter Zellen mal ganz zu schweigen...
Hör auf BlackAdder: Neue Zellen rein, schön sauber isolieren, Pack zumachen und fettich ist die Laube. Gerade die RC Packs kannst du günstig bekommen. Und im Profi und Semiprofi RC Bereich fließen höhere Ströme als bei deinem Akkuschrauber - gute Packs sind also garantiert hochstromfest. Wenn du mit den alten Zellen spielen, undsie wiederbeleben willst, mach das außerhalb des Akkupacks. Es sei denn du hast Spaß daran, den Pack alle paar Minuten auseinander zu basteln, weil wieder eine der alten Zellen hin ist.



Erklärung von Abkürzungen


Liste 1 AEG    Liste 2 AEG    Liste 3 AEG    Liste 4 AEG    Liste 5 AEG    Liste 6 AEG   

Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 33 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 4 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 167933973   Heute : 1584    Gestern : 22064    Online : 463        10.8.2022    4:23
6 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 10,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,0390419960022