auf RGB Scart legen! Wie?

Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Alle anderen Reparaturprobleme - Beschreibung: Telekom, Funkgeräte und alle anderen Geräte

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 16 6 2024  07:16:25      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Alle anderen Reparaturprobleme        Alle anderen Reparaturprobleme : Telekom, Funkgeräte und alle anderen Geräte

Gehe zu Seite ( Vorherige Seite 1 | 2 )      


Autor
RGB auf Scart legen! Wie?

    







BID = 181092

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 36080
Wohnort: Recklinghausen
 

  


Wenn du den 110V Anschluss mit den 230V aus dem Netz verbindest hast du am Ausgang 440V. Denk doch mal nach bevor du was machst! Das Chassis dürfte jetzt endgültig hin sein.
Das Servicemanual zu besorgen sollte gar kein Problem sein, NSM-Löwen existiert noch und das Manual sollte bei einem Automatenaufsteller zu bekommen sein. Die Beschaffung eines Manuals für meine Jukebox hat 10 Minuten gedauert, die ist aus den 60ern. Manuals aus den 50er oder 40er Jahren hätte ich aber genausoschnell bestellen können.
Wo hast du den Automaten denn her, vielleicht hat der Vorbesitzer ja ein Manual.

Ob die Schaltspannung 5V oder 6V beträgt ist unerheblich, statt Flimmern hätte da allerdings ein Bild sein müssen. Nicht das die Spieleplatine ebenfalls hin ist.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 181102

daniel123

Gerade angekommen


Beiträge: 10

 

  

da hast Du mich falsch verstanden, ich habe lediglich die Zuleitung des Chassis auf den Trafoausgang von 110V gelegt, da war vorher keine 220V vorhanden. Es gehen ja nur zwei Leitungen zum Chassis, die die bis vor zwei Tagen noch vom Trenntrafo kamen, die am Ausgang auf 220V gelegt waren. Bei dem anderen Trafo war noch ein Ausgang 115V frei, da hab ich abgegriffen.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 181217

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 36080
Wohnort: Recklinghausen

Das da 2 Trafos drin sind wußte ich ja nicht.

Versuch mal die Spieleplatine extern zu versorgen oder überprüfe ob ein extra Netzteil für das Spieleboard da drin ist. Das Spiel muß an einem Fernseher einwandfrei funktionieren. Überprüfe auch deinen Adapter nochmal.

Das Monitorchassis ist defekt. Entweder reparierst du das Chassis oder baust ein neues ein. Das hängt auch davon ab wie gut die Bildröhre noch ist. Wenn die auch 20 Jahre alt ist und das Gerät jahrelang im Dauerbetrieb in eine Spielhalle o.ä. stand dürfte die eingebrannt und matschig sein, ein neuer Monitor ist also wohl das sinnvollste.

Entweder du nimmst einen Fernseher mit der gleichen Diagonale oder versuchst über ebay ein funktionstüchtiges Gerät zu ersteigern.

Wenn garnichts mehr geht dann würde ich einen PC mit MAME in das Gehäuse einbauen.
http://home.nc.rr.com/wpack98/arcade/

Wie gut sind denn deine Elektronikkentnisse?

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen


Vorherige Seite      
Gehe zu Seite ( Vorherige Seite 1 | 2 )
Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 15 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 6 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181476610   Heute : 924    Gestern : 7051    Online : 406        16.6.2024    7:16
4 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 15.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0751419067383