Verlängern Schaltimpuls für Garagentoröffner

Im Unterforum Bauteile - Beschreibung: Vergleichstypen, Leistungsdaten, Anschlußbelegungen .....

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 22 4 2024  12:30:37      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Bauteile        Bauteile : Vergleichstypen, Leistungsdaten, Anschlußbelegungen .....


Autor
Verlängern Schaltimpuls für Garagentoröffner
Suche nach: garagentoröffner (88)

    







BID = 122354

jwollweber

Gerade angekommen


Beiträge: 3
 

  


Hier die Frage eines komplett Unwissenden:

Ich habe mir für unseren Garagentoröffner einen Universalempfänger zugelegt, der sich von dem im Auto eingebauten Homelink Sender bedienen lässt.
Der Universalempfänger mit dem Tastereingang des Garagentoröffners verbunden.
Bei einem Funksignal verbindet der Empfänger die beiden Kabel die zum Tasteranschluß gehen und startet damit den Öffner.
So ist es jedenfalls gedacht.

Funkmäßig funktioniert alles ausgezeichnet.
Aber der Schaltimpuls des Empfängers (die Zeit die die beiden Taster-Kabel verbunden sind) ist zu kurz um den Garagentoröffner zu starten. Dies funktioniert nur bei jeder 20. Bedienung des Senders, obwohl die Leuchtdiode am Empfänger 20 mal den Empfang betätigt und den Schaltimpuls gibt.

Wer kann vorschläge machen wie man den Schaltimpuls verlängern kann?

Danke im Voraus

BID = 122697

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

 

  

Ein Zeitrelais dazwischenschalten.

_________________
"Das Gerät habe ich vor soundsoviel Jahren bei Ihnen gekauft! Immer ist es gegangen, immer. Aber seit gestern früh geht es plötzlich nicht mehr. Sagen Sie mal, DA STIMMT DOCH WAS NICHT???"

BID = 122803

jwollweber

Gerade angekommen


Beiträge: 3

Bitte entschuldige, ich bin wirklich ein Laie.
Was für ein Zeitschaltrelais wäre zu empfehlen und wo würde ich es anschließen?

BID = 122808

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

Gerne!

Aber dazu brauchen wir noch ein paar Angaben:

Welche Art von Ausgang hat der Empfänger (potentialfrei, 230V~ oder Kleinspannung = bzw.~)?
Welchen Eingang hat der Antrieb (potentialfrei, 230V~ oder Kleinspannung = bzw.~)?

BID = 122855

jwollweber

Gerade angekommen


Beiträge: 3

Ausgang vom Receiver = potentialfrei
Eingang Garagentüröffner = potentialfrei

BID = 122864

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

Dann könntest Du z.B. sowas verwenden:

http://www.eltako.com/katalogunterg......html


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 23 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 9 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180956661   Heute : 3631    Gestern : 11232    Online : 378        22.4.2024    12:30
5 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 12.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0554909706116