Zeitrelais Lichtschranke

Im Unterforum Elektroinstallation - Beschreibung: Alles über Installation
Achtung immer VDE beachten !!

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 15 7 2024  14:36:20      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Elektroinstallation        Elektroinstallation : Alles über Installation
Achtung immer VDE beachten !!

Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )      


Autor
Zeitrelais Lichtschranke

    







BID = 1124289

hansmaulwurf

Gesprächig



Beiträge: 194
 

  


Hallo zusammen,

Vorab: Ich bin gelernter Elektroinstallateur...

Ich habe eine Lichtschranke in eine Tür für unser Ladengeschäft eingebaut. Die Lichtschranke steuert ein kleines Funkmodul für eine Klingel. Nun ist es aber Leider so, dass die Klingel nicht nur beim Hindurchgehen, sondern auch beim Öffnen bzw. Schließen der Tür mehrfach unterbrochen wird, so dass die Klingel sehr oft aktiviert wird. Das ist etwas störend.

Als Lösung habe ich an ein Zeitrelais gedacht, finde aber nichts passendes. Der Ausgang des Relais sollte ja beim ersten Impuls schalten und die restlichen Impulse der Lichtschranke für eine bestimmte Zeit unterdrücken.

Habt Ihr vielleicht eine Idee ?

Gruß,
Hans

BID = 1124290

Murray

Inventar



Beiträge: 4745

 

  

Da musst irgendwas bauen mit retriggerbaren Monoflop, also sowas ähnliches wie ein Treppenlicht-Zeitschalter

BID = 1124298

joe

Schreibmaschine



Beiträge: 1745
Wohnort: Ba-Wü

Hi,

wenn es der Funkklingel egal ist wie lange der Impuls kommt, die Klingel dann nur einmal bimmelt:
Ausschaltverzögerung

Andernfalls:
2 Relais, 1 mal Impuls für Klingel und 1 mal Ausschaltverzögerung um die Lichtschranke für die gewünschte Zeit zu deaktivieren.

Alternativ:
Beliebige Kleinsteuerung und gewünschte Funktion programmieren.

Viel Erfolg.

BID = 1124310

mlf_by

Schriftsteller



Beiträge: 920
Wohnort: Ried

Mach doch aus den 9 Klingelimpulsen lediglich noch einen einzigen.

Das sollte eigentlich nahezu jedes Universalrelais mit potenzialfreien Schaltausgang hinbekommen. Sozusagen eine Tasterentprellung mit seehr langer Entprellzeit.

BID = 1124316

mlf_by

Schriftsteller



Beiträge: 920
Wohnort: Ried

Edit:
falsches Wort - nicht Universalrelais sondern Multifunktionszeitrelais.

Z.B. Eltako MFZ12 in Stellung TP


PDF anzeigen


BID = 1124317

mlf_by

Schriftsteller



Beiträge: 920
Wohnort: Ried



[ Diese Nachricht wurde geändert von: mlf_by am  2 Jun 2024 16:45 ]

BID = 1124322

hansmaulwurf

Gesprächig



Beiträge: 194

Hallo zusammen,

herzlichen Dank für eure Beteiligung.

@Joe: Gute Idee. Bei "Dauerspannung" klingelt die Klingel 3x und hört dann auf. Das wäre mit einer Ausschaltverzögerung schon mal besser als 3x3x klingeln !

@mfb_by: Das verstehe ich leider nicht.
Aus der Beschreibung: "Solange die Steuerspannung anliegt, schließt und öffnet der Arbeitskontakt"
An Die Spule A1-A2 würde ich den Ausgang der Lichtschranke anschließen (Schließer - Schließt, wenn die LS unterbrochen wird). Das würde aber mehrere Impulse erzeugen. T1 dürfte man dann aber nicht kleiner als einen Impuls machen, sonst würde T2 doch gar nicht erzeugt ?

Herzlichen Dank euch

Gruß,
Hans


BID = 1124324

der mit den kurzen Armen

Urgestein



Beiträge: 17433

Das Zeitrelais auf RV, dann schaltet das nur einmal, auch wenn mehrere Impulse während der Rückfallzeit einlaufen!

_________________
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst, dass von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!

BID = 1124326

rasender roland

Schreibmaschine



Beiträge: 1713
Wohnort: Liessow b SN

Nun müsste man aber auch wissen wie das Klingelmodul auf einen so langen Impuls reagiert.
Klingelt es nur einmal, oder mehrmals hintereinander.
Dann muss man die Verzögerung direkt an der Lichtschranke vornehmen.

_________________
mfg
Rasender Roland

BID = 1124327

hansmaulwurf

Gesprächig



Beiträge: 194

Hallo,

Danke euch allen !

Diesen Lösungsvorschlag (RV Relais) hatte @Joe auch bereits in seinem 1 Post vorgeschlagen und auch die gleiche Frage gestellt.
Die Antwort ist, dass die Klingel auf einen langen Impuls 3x klingelt. Das wäre wie gesagt schon mal besser.

Danke und Gruß,
Hans

BID = 1124329

rasender roland

Schreibmaschine



Beiträge: 1713
Wohnort: Liessow b SN

Dann muss man eine Änderung direkt an der Schaltung der Lichtschranke vornehmen.

_________________
mfg
Rasender Roland

BID = 1124332

hansmaulwurf

Gesprächig



Beiträge: 194

Hallo,

Kannst du das etwas genauer spezifizieren wie deine Idee dazu aussehen könnte ?

Herzlichen Dank !

BID = 1124333

Murray

Inventar



Beiträge: 4745

Können wir uns glücklich schätzen dass es nur eine Lichtschranke gibt und man so genau weis um was es geht.

BID = 1124334

rasender roland

Schreibmaschine



Beiträge: 1713
Wohnort: Liessow b SN


Zitat :
hansmaulwurf hat am  3 Jun 2024 12:55 geschrieben :

Hallo,
Kannst du das etwas genauer spezifizieren wie deine Idee dazu aussehen könnte ?
Herzlichen Dank !

Dazu muss man wissen was es für eine Lichtschranke ist.
Als Bastler würde man das Teil untersuchen und sehen an welcher Stelle der Schaltung man eine Modifikation vornimmt.
Im einfachsten Fall reicht es ein C oder R zu ändern oder zusätzlich einzubauen.

_________________
mfg
Rasender Roland

BID = 1124335

IceWeasel

Moderator

Beiträge: 2371

Was wäre denn damit, einen PIR Melder zu verwenden, dem ist die Tür egal.

_________________
Wenn's kracht und zischt, war das nüscht!

Ich bin kein Berufsgutmensch - ich bin nur zivilisiert und weiß, mich zu benehmen.


      Nächste Seite
Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )
Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 16 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181665289   Heute : 2315    Gestern : 5151    Online : 144        15.7.2024    14:36
3 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 20.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0371031761169