IR-Heizstab

Im Unterforum Erfahrungsaustausch - Beschreibung: Fragen und Antworten von User zu User zu allen elektrischen und elektronischen Geräten

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 14 7 2024  09:42:51      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Erfahrungsaustausch        Erfahrungsaustausch : Fragen und Antworten von User zu User zu allen elektrischen und elektronischen Geräten

Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )      


Autor
IR-Heizstab

    







BID = 1123681

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 13350
Wohnort: Tal der Ahnungslosen
 

  


Hab mir kürzlich einen IR Heizstrahler gekauft.
Das Ding hat so etwa 10-15 Betriebsstunden weg.
Jetzt wird von einem Ende her der Stab immer dunkler (und gefühlt kühler).
Neu war alles so hell (und heiß) wie jetzt das letzte Drittel.
Eh ich jetzt bei dem Verkäufer einen Aufriß starte:
Muß sich da erst was "einbrennen",oder machts der nicht mehr lang?






_________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
(Albert Einstein)

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Kleinspannung am 24 Apr 2024 17:45 ]

BID = 1123682

Elektro Freak

Inventar



Beiträge: 3416
Wohnort: Mainfranken

 

  

Sieht nach Chinaschrott aus. Im Inneren wird der erste Teil der Heizwendel Kurzschlüsse haben. Im Ausgleich wird der Rest heißer und geht natürlich eher kaputt.

_________________

BID = 1123690

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 13350
Wohnort: Tal der Ahnungslosen

Dann werd ich wohl mit den Jungs ein ernstes Wort reden müssen.
Chinaschrott mag sein,ist aber wenigstens ne deutsche Firma die die Dinger unter ihrem Namen verkaufen.
Demzufolge mach ich mir noch Hoffnung auf ne gütliche Einigung.
Ein kostenloser Ersatzstab würde ja schon reichen...


Offtopic :

Wer (außer das lachende Pferd) bietet mehr?






_________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
(Albert Einstein)

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Kleinspannung am 24 Apr 2024 20:44 ]

BID = 1123692

driver_2

Moderator

Beiträge: 12126
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  


Zitat :
Kleinspannung hat am 24 Apr 2024 17:42 geschrieben :

Hab mir kürzlich einen IR Heizstrahler gekauft.
Das Ding hat so etwa 10-15 Betriebsstunden weg.
Jetzt wird von einem Ende her der Stab immer dunkler (und gefühlt kühler).
Neu war alles so hell (und heiß) wie jetzt das letzte Drittel.


[ Diese Nachricht wurde geändert von: Kleinspannung am 24 Apr 2024 17:45 ]


Die antowrt des Kollegen leuchtet ein, ich selbst habe nur uralte IR Heizstrahler hier, aus "DOITSCHER" Produktion, die leuchten alle gleichmäßig, habe noch nie so einen kaputt gehen sehen, selbst als meine erstgeborene als Kleinkind mal mit dem Schraubenzieher drin rumwerkelte und die Glasröhre zerbrach, habe ich sie mit Draht aufgehangen am Schutzgitter, der leuchtet heute noch gleichmäßig, ein uralter AKO, der mich seit Teeniezeiten als Werkstattheizer begleitet.

Schon erstaunlich was da in China vom Stapel gelassen wird,



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1123697

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach


Zitat :
Muß sich da erst was "einbrennen",oder machts der nicht mehr lang?
Letzteres.
Ich habe einen ähnlichen Effekt mal beim Mantelheizleiter eines Grills im Backofen gehabt.
Der hat einige Stunden gebraucht, bis wegen des L-PE-Isolationsfehlers ein Loch im Heizer entstand und das Teil sich funkensprühend verabschiedete.
Damals kamen die Kaufhof- oder Neckermann-Teile aber noch längst nicht aus CN sondern eher aus der DDR oder anderen Ostblock-Staaten.

BID = 1123698

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach


Zitat :
selbst als meine erstgeborene als Kleinkind mal mit dem Schraubenzieher drin rumwerkelte und die Glasröhre zerbrach, habe ich sie mit Draht aufgehangen
Behandelt man so seine Kinder???

BID = 1123699

driver_2

Moderator

Beiträge: 12126
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  


Zitat :
perl hat am 24 Apr 2024 21:33 geschrieben :


Behandelt man so seine Kinder???



Nur die harten, kommen in den Garten !

_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1123700

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 13350
Wohnort: Tal der Ahnungslosen


Zitat :
perl hat am 24 Apr 2024 21:29 geschrieben :

Damals kamen die Kaufhof- oder Neckermann-Teile aber noch längst nicht aus CN sondern eher aus der DDR oder anderen Ostblock-Staaten.


Offtopic :

Ja das waren noch Zeiten,als z.B. die ganzen Privileg Geräte bei Quelle von VEB AKA-Elektrik hergestellt wurden.Widerlegt aber auch die Meinung,das Geiz-ist-Geil von Medimarkt erfunden wurde.
"Wessis" haben schon immer gern da gekauft,wo es am billigsten war.
Reich wird man nicht von dem was man verdient,sondern von dem was man nicht ausgibt...


_________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
(Albert Einstein)

BID = 1123701

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 13350
Wohnort: Tal der Ahnungslosen


Zitat :
perl hat am 24 Apr 2024 21:33 geschrieben :

Behandelt man so seine Kinder???

Wenn sie es verdient haben...

_________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
(Albert Einstein)

BID = 1123709

nabruxas

Monitorspezialist



Beiträge: 9143
Wohnort: Alpenrepublik


Zitat :
"Wessis" haben schon immer gern da gekauft, wo es am billigsten war.


Oh, ja. Das fällt mir auch schon lange auf.

"Ossies" haben aber nichts gekauft, weil der Erzählung nach alles knapp oder gleich gar nicht da war. Daher mussten sie alles selbst flicken und sind deshalb die "guten" Handwerker. Gilt aber nur für die entsprechende Generation.

_________________
0815 - Mit der Lizenz zum Löten!

BID = 1123712

driver_2

Moderator

Beiträge: 12126
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  


Zitat :
nabruxas hat am 25 Apr 2024 04:27 geschrieben :


"Ossies" haben aber nichts gekauft, weil der Erzählung nach alles knapp oder gleich gar nicht da war. Daher mussten sie alles selbst flicken und sind deshalb die "guten" Handwerker. Gilt aber nur für die entsprechende Generation.



Davon merke ich heute nichts mehr, habe mal eine 90er Jahre Miele Waschmaschine "rüber gespendet", die scheiterten am Öffnen der Schwenkfront und am erneuern des Waschmittelkasteneinlaufschlauches.

Die konnten wohl damals mit Hammer und Meisel reparieren... meine Bekannte die 10 Jahre hier gelebt hat, verzweifelt regelmäßig. Saufen wie die Russen und Qualmen wie die Schlote tun sie heute noch, da regt sie sich auch auf.



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr

BID = 1123725

nabruxas

Monitorspezialist



Beiträge: 9143
Wohnort: Alpenrepublik


Zitat :
Saufen wie die Russen


Ja, aber kein Weißbier. (besonders KS hat hier einen Erziehungsbedarf. )


Zitat :
und Qualmen wie die Schlote


Gab es, bzw. gibt es da nicht die Dreckschleuder "Schwarze Pumpe". Ich erinnere mich an ein Interview, dass die frisch gewaschene und im Garten zum trocknen aufgehängte Wäsche nach 15min wieder grau war, wenn der Wind ungünstig war.

_________________
0815 - Mit der Lizenz zum Löten!

BID = 1123728

prinz.

Moderator

Beiträge: 8925
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  


Zitat :
Gab es, bzw. gibt es da nicht die Dreckschleuder "Schwarze Pumpe".

Da gabs die Pumpe und bei uns gibs Buschhaus

_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

BID = 1123731

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 36085
Wohnort: Recklinghausen

Das konnte die hier im Ruhrgebiet in den 60ern aber auch passieren, da konnte man die Wäsche auch nicht so lange draussen lassen.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1123734

silencer300

Moderator



Beiträge: 9696
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300


Zitat :

Gab es, bzw. gibt es da nicht die Dreckschleuder "Schwarze Pumpe".


Schwarze Pumpe war noch harmlos gegen z.B. Leuna oder Bitterfeld.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.


      Nächste Seite
Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )
Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 16 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181658714   Heute : 885    Gestern : 5276    Online : 458        14.7.2024    9:42
0 Besucher in den letzten 60 Sekunden         ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0485451221466