DeLonghi Kaffeemaschine Kaffeautomat Espressomaschine  Magnifica S

Reparaturtipps zum Fehler: Reinigungsprogramm

Im Unterforum Haushaltsgeräte sonstige - Beschreibung: Geräte wie z.B. Microwelle, Mixer, Kaffeemaschine, Rasierer, Kaffeautomat

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 19 4 2024  23:19:51      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Haushaltsgeräte sonstige         Haushaltsgeräte sonstige : Geräte wie z.B. Microwelle, Mixer, Kaffeemaschine, Rasierer, Kaffeautomat


Autor
Kaffeemaschine DeLonghi Magnifica S --- Reinigungsprogramm
Suche nach Kaffeemaschine DeLonghi Magnifica

    







BID = 1123136

carokoch

Gesprächig



Beiträge: 166
 

  


Geräteart : Kaffeemaschine
Defekt : Reinigungsprogramm
Hersteller : DeLonghi
Gerätetyp : Magnifica S
S - Nummer : 21530 S11
FD - Nummer : ECAM 22.110.B
Typenschild Zeile 1 : CAT.MAC
Typenschild Zeile 2 : Made in Romania
Typenschild Zeile 3 : 15 bar
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
______________________

Hallo!

erstmal allen hier ein großes DANKESCHÖN für die Hilfe und überhaupt für dieses tolle Forum.

Mittlerweile repariere ich meine Maschinen seit 20 Jahre durch dieses Forum selbst. Wie die Zeit vergeht.

So jetzt zum Problem der Kaffeemaschine, die unser ganzes Büro betrifft!

Mein Kollege meinte, dass die Maschine immer dieses Reinigungsprogramm (Entkalkung) starten will, es aber nicht funktioniert.

Jetzt geht wohl gar nichts mehr.

Kann uns jemand retten?

Wir trinken gerade räudigen Kaffee aus einer Saeco Maschine und es schmeckt gar nicht...

HILFE NOTFALL...

BID = 1123137

rasender roland

Schreibmaschine



Beiträge: 1703
Wohnort: Liessow b SN

 

  

Links der Knebel für Dampf ist auf 1 gedreht?


_________________
mfg
Rasender Roland

BID = 1123140

carokoch

Gesprächig



Beiträge: 166

Also bisher habe ich gemacht:

+ Bedienungsanleitung heruntergeladen und wichtige Punkte durchgelesen
+ Wassertank habe ich mit Entkalkungsreinigung aufgefüllt

Problem:

+ Temperaturzeichen blinkt (rechts neben dem Einschaltknopf)
+ Entkalkungsknopf blinkt

In der Anleitung steht, dass man solange warten soll, bis das Wasser heiß genug ist und dann 5 Sek den Entkalker Knopf drücken soll, um den Vorgang zu starten.

Wenn ich auf den roten Entkalker Knopf drücke, passiert nichts. Die Temperaturanzeige blinkt durchgehend.

Irgendwann, leuchtet nur noch oben in der Leiste ECO und das rote Warndreiecks Zeichen.

In der Anleitung steht:

Das Maschineninnere ist sehr
verschmutzt.
Die Kaffeemaschine, wie im Abschnitt „Reinigung und Wartung“ beschrieben, sorgfältig reinigen. Wenn die Kaffeemaschine
nach erfolgter Reinigung noch immer diese
Meldung anzeigt, wenden Sie sich an eine
Kundendienststelle

Das ist das Problem. Könnte ich die Maschine irgendwie resetten, damit ich das Reinigungsprogramm dennoch starten kann?

Oder ist das Problem, dass die Maschine nicht mehr aufheizt?

[ Diese Nachricht wurde geändert von: carokoch am  2 Apr 2024  9:48 ]

BID = 1123141

carokoch

Gesprächig



Beiträge: 166

Egal wie der Knebel gestellt ist.

Ich denke, die Maschine wird nicht warm und die Heizspirale könnte defekt sein.

Die Maschine war im September letztes Jahr in der Garantie-Reparatur und Wartung.

Wäre mir schon gelegen, wenn wir das Problem selbst lösen, da es sonst wahrscheinlich 2 Wochen dauern wird, bis die hier wieder eintrudelt...

Sie müsste erst an unsere Hauptgeschäftsstelle und von dort wird sie wieder eingeschickt und tralala


BID = 1123145

rasender roland

Schreibmaschine



Beiträge: 1703
Wohnort: Liessow b SN

Wenn die Maschine nicht heizt ist sie natürlich defekt.
Zum entkalken wird nachdem das Gerät aufgehezt ist und die linke LED
Dauerhaft gelb leuchtet der Knopf zum entkalken in der Mitte unten gedrückt. Gleichzeitig blinkt rechts oben die Dampf Led gelb um zu zeigen das der Dampfknebel auf 1 gedreht werden muss.
Dann startet der Reinigungsvorgang.

Aber Du hast Dir ja wichtige Passagen durchgelesen.

_________________
mfg
Rasender Roland

BID = 1123156

carokoch

Gesprächig



Beiträge: 166

Ich habe mal eine Skizze gemacht.

Ob er sich aufheizt kann ich nicht sagen, weil außer die drei Situationen mit den Lichtern wie auf dem Bild zu sehen, kann ich ja nichts mehr machen.

Also Situation 1:

1 + 2 blinken = es ist nichts anwählbar

Situation 2:

1 + 2 blinken nicht mehr

Situation 3:

3 leuchtet dauerhaft

Gibt es irgendwas, woran ich erkennen kann, ob man da was machen kann?




BID = 1123161

rasender roland

Schreibmaschine



Beiträge: 1703
Wohnort: Liessow b SN

Ja dann ist das Teil innen wohl versifft wenn das rote Dreieck dauernd leuchtet.

_________________
mfg
Rasender Roland

BID = 1123173

carokoch

Gesprächig



Beiträge: 166

Also das heißt, aufschrauben und mal reinschauen.

Garantie gibt es sowieso keine mehr.

Melde mich, sobald ich Fortschritte gemacht habe.

BID = 1123208

carokoch

Gesprächig



Beiträge: 166

Leider darf ich sie nicht aufschrauben.

Somit schließe ich diesen Thread.



Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!

Informationen zu Schlafdecken        Pfannenarten gut erklärt

Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 24 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 17 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180932515   Heute : 9016    Gestern : 8415    Online : 500        19.4.2024    23:19
3 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 20.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0560100078583