Gorenje Geschirrspüler Spülmaschine  GVI 553-4

Reparaturtipps zum Fehler: Spült unendlich - Heizung?

Im Unterforum Geschirrspüler - Beschreibung: Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 30 5 2024  03:23:28      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Geschirrspüler        Geschirrspüler : Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Autor
Geschirrspüler Gorenje GVI 553-4 --- Spült unendlich - Heizung?
Suche nach Geschirrspüler Gorenje

    







BID = 1078197

artie

Gerade angekommen


Beiträge: 1
Wohnort: Wien
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : Spült unendlich - Heizung?
Hersteller : Gorenje
Gerätetyp : GVI 553-4
Typenschild Zeile 1 : Art. No: 662932
Typenschild Zeile 2 : Type: 12150
Typenschild Zeile 3 : Mod: GVI 553-4
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo,

der Geschirrspüler findet kein Ende mehr,
Wasser wird zu Beginn des Programms eingelassen und dann spült er damit unendlich weiter.
Also kein abpumpen mehr.
Auf dem Kaltwasser-Spülprogramm läuft die Maschine komplett durch.

Mit einem Ofenthermometer habe ich die Temperatur gemessen, dabei erreicht er nach 2h im höchsten Programm ca. 32 Grad.

Bisher gemacht:
Platine wegen evtl. kalter Lötstelle am Schaltrelais überprüft (i.O.)
Dachte ein Thermoschalter unter der Türverkleidung wäre defekt, ist aber wohl der NTC - ca. 12kOhm im kalten Zustand und verändert seinen Wert wenn in der Hand gehalten. (i.O.?)

Kann es sein, das durch die Pumpe das Wasser aufgeheizt wurde und die Heizung defekt ist oder kommen noch andere Bauteile für den Fehler in Frage?
Kann ich die Heizungspumpe durchmessen, bzw. welche Werte sollte diese haben?

Danke schonmal
Rainer

BID = 1078243

silencer300

Moderator



Beiträge: 9679
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

 

  

Wenn die Umwälzpumpe läuft und genügend Druck aufbaut, hat die mit der Heizung erst mal gar nichts zu tun.
Heizwiderstand direkt an den Anschlüssen des Heizelementes am Durchlauferhitzer messen. Der Wert sollte bei ca. 26Ω liegen.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 14 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181376776   Heute : 293    Gestern : 5696    Online : 336        30.5.2024    3:23
0 Besucher in den letzten 60 Sekunden         ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.339654922485