AEG Waschmaschine  L6469AFL

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Alles tot, geht nicht mehr an

Im Unterforum Waschmaschine - Beschreibung: Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Waschmaschine         Waschmaschine : Service für Waschmaschine und Waschautomat - Toplader und Frontlader. Fragen zu Ersatzteilen und Reparaturen. Tipps für Bedienung und Reparatur.

Autor
Waschmaschine AEG L6469AFL --- Alles tot, geht nicht mehr an
Suche nach Waschmaschine AEG

    










BID = 1052908

ItsDennis

Gerade angekommen


Beiträge: 2
 

  


Geräteart : Waschmaschine
Defekt : Alles tot, geht nicht mehr an
Hersteller : AEG
Gerätetyp : L6469AFL
Kenntnis : Minimale Kenntnisse (Ohmsches Gesetz)
Messgeräte : Multimeter, Phasenprüfer
______________________

Hallo Leute,

ich versuche gerade die Waschmaschine eines Bekannten zu reparieren. Bei genauerer Betrachtung der Platine habe ich schnell den aufgeplatzten Varistor gefunden. Offensichtlich schlug dieser ordentlich Funken, da an dieser Stelle ein paar Schmauchspuren zu finden sind. Ebenso auf der Rückseite der Platine (siehe Bild 1).

Könnt Ihr mir einen Tipp geben? Ist es möglich, dass es sich nur um den Varistor handelt oder vermutet Ihr weitere Defekte?

Und die nächste Frage, wo bekomme ich ein solches Teil, wenn Conrad Electronic ehemals Völkner in meiner Stadt vor einigen Monaten geschlossen hat? Kann man da einfach bei einem Hausgeräteservice o.Ä. anfragen?

Viele Grüße
Dennis

















BID = 1052910

Strömling

Schreibmaschine

Beiträge: 1319
Wohnort: Berlin

 

  

Hallo
Der Varistor K275 soll nur Überspannungsspitzen ab 275 Volt ~ begrenzen
(für die 230 Volt Netzspannung)

Die Schmauchstelle in Bild 1 war eine Sicherung in Form eines dünnen Leiterzugs die bei zu starkem Energiegehalt der Überspannung oder bei Varistor defekt ansprechen soll.

Das vorhandensein der Sicherung und des Varistors hat keinen Einfluss auf die Funktion der Steuerung.

Der einzige Fehler an der Steuerung den ich optisch erkennen kann
ist der aufgeblähte (Beule im Deckel) grüne 10uF 400 V Elko.
(könnte auch zum Fehler passen)
Prüfe auch den dicken 47 Ohm Widerstand neben dem Elko.

Bauteile kauft man heute im www.
z.B. reichelt Elektronik

oder man sucht sich so ein Elko mal zum testen aus dem Elektronikschrott

MfG








BID = 1052917

IceWeasel

Schreibmaschine

Beiträge: 1280


Zitat :
Strömling hat am 11 Jun 2019 07:23 geschrieben :

Der einzige Fehler an der Steuerung den ich optisch erkennen kann ist [...]


Der Varistor ist eindeutig defekt - der hat Rauchzeichen abgelassen und muss ersetzt werden.
Zum Schutz der Steuerung ohnehin wärmstens zu empfehlen.

_________________
Wenn's kracht und zischt, war das nüscht!

BID = 1052927

silencer300

Inventar



Beiträge: 5774
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Klingel sicherheitshalber noch den U4 (LNK 304) durch, der gehört auch zu den üblichen Verdächtigen (zusammen mit dem bereits von @strömling genanntem 47Ω Widerstand). Seltener betroffen (aber gelegentlich dabei) ist die Induktivität L1, die Meßspitzen mal dranhalten schadet nicht.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

BID = 1053074

ItsDennis

Gerade angekommen


Beiträge: 2

Hallo alle zusammen,

vielen lieben Dank an Strömling, IceWeasel und silencer300 für die große Hilfe! Der Hobel läuft wieder und mein Bekannter hat sich sehr gefreut. Als dankeschön gibts die Tage ein 800-900g T-Bone Steak für mich.

Ausgetauscht wurden jetzt der bereits genannte Varistor und der 400V 10uF Kondensator (der hatte es definitiv hinter sich).

Der 47 Ohm Widerstand war in Ordnung, das hatte ich vorab getestet.


Einen schönen Tag und noch einmal vielen Dank!

Grüße
Dennis


Liste 1 AEG    Liste 2 AEG    Liste 3 AEG    Liste 4 AEG    Liste 5 AEG    Liste 6 AEG   


---


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 25 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 6 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 148433688   Heute : 4194    Gestern : 13966    Online : 227        16.9.2019    11:34
13 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 4,62 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
2,55598187447