Frage an die Geschäftsleute

Im Unterforum Off-Topic - Beschreibung: Alles andere was nirgendwo reinpasst

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Off-Topic        Off-Topic : Alles andere was nirgendwo reinpasst

Autor
Frage an die Geschäftsleute

    










BID = 1051912

Otiffany

Urgestein



Beiträge: 13545
Wohnort: 37081 Göttingen
 

  


Ich habe einer Firma den Auftrag erteilt, mein Wohnzimmerfenster zu wechseln. Es besteht aus sechs Elementen und ist deshalb recht groß und aufwändig. Lt. Kostenvoranschlag ca. 4400€ Das Fenster muß bestellt werden und wird wohl in 4-6 Wo. geliefert. Die Firma fordert mich jetzt auf, 50% der Kosten vorab zu begleichen. Ist das eine gängige Praxis und gesetzlich abgesichert, oder muß ich mich darauf nicht einlassen. Was ist, wenn die Firma in 2Wo. Konkurs anmeldet; dann bin ich mein Geld los!

Gruß
Peter

_________________
Ich ignoriere Beiträge, die ohne Anwendung der deutschen Rechtschreibung verfaßt werden!

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Otiffany am  9 Mai 2019 23:50 ]

BID = 1051914

Goetz

Schreibmaschine

Beiträge: 1505
Wohnort: Dresden
Zur Homepage von Goetz

 

  

Bin zwar kein Geschäftsleut, aber denke, das ist durchaus so üblich.
Wenn ich im Baumarkt Material bestelle, wird auch eine Anzahlung fällig.

Was ist, wenn Du es Dir anders überlegst, und vom Vertrag zurücktrittst? Dann bleibt die Firma auf dem nach Deinen Maßen angefertigten Fenster sitzen.








BID = 1051920

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 31673
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed

Ist normal, sobald irgendwas angefertigt oder bestellt werden muß. Wenn du eine neue Heizung brauchst wird das auch so ablaufen.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1051923

Surfer

Inventar



Beiträge: 3042

Grundsätzlich normale Handhabe , wenn du jedoch ein beklemmendes Gefühl bei der Nummer hast , so kannst du auf eine Bürgschaft der Bank bestehen . Somit wäre im Fall einer kurzfristigen Insolvenz des Auftragnehmers dein Geld gesichert.

Bin mir nicht 100% sicher , aber meine dies nennt sich Vorrauszahlungsbürgschaft .

Gruß Surf

BID = 1051924

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 12208
Wohnort: Tal der Ahnungslosen
Zur Homepage von Kleinspannung


Zitat :
Mr.Ed hat am 10 Mai 2019 11:32 geschrieben :

Ist normal, sobald irgendwas angefertigt oder bestellt werden muß. Wenn du eine neue Heizung brauchst wird das auch so ablaufen.

Da halt ich mal dagegen:
Muttern hat im vorigen Jahr zwei Balkontüren plus zwei Fenster erneuern lassen.
Waren auch so 4k €,und wurden nach Aufmass gefertigt.
Bezahlung nach Einbau und Abnahme.
Bei der Heizung lief das genau so.
Kommt wohl immer drauf an,bei wem du das machen lässt,und was die so für Erfahrungen gesammelt haben.


_________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
(Albert Einstein)

BID = 1051925

+racer+

Gesprächig



Beiträge: 171
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis

Es gilt das was schriftlich vereinbart war.

Angebot, Auftragserteilung, Auftragsbestätigung.

Skonto nur dann wenn vereinbart war.
Nach Fertigstellung und Abnahme ist die Handwerkerrechnung sofort zu zahlen ( nix mit 28 Tagen etc. , wat manche Stinktiere meinen)


BID = 1051926

prinz.

Inventar

Beiträge: 7703
Wohnort: Gifhorn und Wolfenbüttel
Zur Homepage von prinz. ICQ Status  


Zitat :
Nach Fertigstellung und Abnahme ist die Handwerkerrechnung sofort zu zahlen ( nix mit 28 Tagen etc. , wat manche Stinktiere meinen)

Schön wäre es
Du rennst teilweise ewig hinter dem Geld her
Kein Wunder also das sich keine Handwerker mehr finden
Ich mache großes auch nur noch gegen Bar im Vorraus wer das net will
soll halt wo anders hin gehen


_________________
Nur für nicht Mutige
1.Freischalten
2.Gegen Wiedereinschalten sichern
3.Spannungsfreiheit allpolig feststellen
4.Erden und kurzschließen
5.Benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken

BID = 1051929

+racer+

Gesprächig



Beiträge: 171
Wohnort: Rhein-Sieg-Kreis



....keiner will mehr körperlich arbeiten fürn Appel unn Ei


BID = 1051930

Otiffany

Urgestein



Beiträge: 13545
Wohnort: 37081 Göttingen

Ich habe eben ein etwas mulmiges Gefühl im Bauch. Es könnte ja sein, daß der Betrieb in zwei Wochen das Handtuch wirft und ich mein Geld los bin; immerhin über 2000,- € (50%)

Gruß
Peter

_________________
Ich ignoriere Beiträge, die ohne Anwendung der deutschen Rechtschreibung verfaßt werden!

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Otiffany am 11 Mai 2019  0:14 ]

BID = 1051931

nabruxas

Monitorspezialist



Beiträge: 7808
Wohnort: Alpenrepublik

Lasse den gesamten Betrag auf ein Treuhandkonto hinterlegen. Das kostet zwar etwas aber wenn nach der Endabnahme alles gut ist, hat der Handwerker garantiert seine Kohle.


_________________
0815 - Mit der Lizenz zum Löten!

BID = 1053436

Otiffany

Urgestein



Beiträge: 13545
Wohnort: 37081 Göttingen

Rückmeldung:
Das Fenster ist drin und die Firma hat meinem Wunsch entsprochen, erst zu bezahlen, wenn ich die ausgeführten Arbeiten abgenommen habe.
Es hätte im Angebot schon der Hinweis über die Zahlungsmodalitäten erwähnt werden müsse, was nicht der Fall war.
Natürlich habe ich den vollen Betrag postwendend überwiesen.

Gruß
Peter

_________________
Ich ignoriere Beiträge, die ohne Anwendung der deutschen Rechtschreibung verfaßt werden!


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 27 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 3 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 147582088   Heute : 5542    Gestern : 14858    Online : 269        16.7.2019    13:22
18 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3.33 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.131729125977