EBA Stapelschneider

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: Messer geht nicht mehr hoch

Im Unterforum Alle anderen Reparaturprobleme - Beschreibung: Telekom, Funkgeräte und alle anderen Geräte

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Alle anderen Reparaturprobleme        Alle anderen Reparaturprobleme : Telekom, Funkgeräte und alle anderen Geräte

Autor
Sonstige EBA Stapelschneider --- Messer geht nicht mehr hoch
Suche nach EBA

    










BID = 1049233

jack.moon.wth

Gerade angekommen


Beiträge: 2
Wohnort: Bern
 

  


Geräteart : Sonstige
Defekt : Messer geht nicht mehr hoch
Hersteller : EBA
Gerätetyp : Stapelschneider
Chassis : 430 EP
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo Zusammen

Kurz zu mir: Siebdrucker/Buchdrucker mit einem defekten Stapelschneider.

Die Maschine ist eine EBA 430 EP.
Ich habe seit kurzem folgendes Problem:
Das hochfahren des Messers verzögert sich manchmal nach dem Schneidvorgang wenige Sekunden bis zu ca 5 Minuten. Beim ersten Schnitt geht das Messer meist ohne Verzögerung nach oben, dann fängt das ganz mit der Verzögerung an. Am Anfang wars nur ab un zu, jetzt ist das Problem nach den ersten Schnitten immer da.
Wenn man die Maschine mit dem unten stehen Messer ausschaltet und wieder einschaltet, fährt das Messer nach ca. 5 Minuten wieder hoch. Ein Ausschalten der Maschine ändert nichts.

Alle Sicherheitsrelevanten Funktionen scheinen zu funktionieren: Die Maschine schneidet nur wenn die Schutzklappe zu ist, und die Schneidmasse lassen sich nur einstellen wenn der Anpressbalken oben ist.

Zu meiner Frage: Hat mir jemanden einen Tipp wo ich mit suchen Anfangen soll? Liegt das verzögerte Schalten zum Messerhochfahren ev an einem defekten Kondensator?

Auf dem Relais K7 ist ein Aufkleber drauf, welcher sonst auf keinem Relais ist. keine Ahnung ob dies was zur Sache tut. (siehe Anhang)

Danke vielmals und liebe Grüsse,
Jack


















Erklärung von Abkürzungen

BID = 1049235

J_B

Gesprächig



Beiträge: 196
Wohnort: Karlsruhe

Ich würde auf Verdacht mal C4 prüfen bzw. tauschen und dabei gleich noch einen Blick auf V3 und R2 werfen...

 

  

Erklärung von Abkürzungen








BID = 1049239

jack.moon.wth

Gerade angekommen


Beiträge: 2
Wohnort: Bern

Herzlichen Dank für die schnelle Antwort!

Ich werde am Wochenende C4 Testen, V3 und R2 kontrollieren und mich wieder melden.

Danke und liebe Grüsse!

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1049240

nabruxas

Monitorspezialist



Beiträge: 7682
Wohnort: Alpenrepublik

Da die Leiterplatte recht verbaut ist, würde ich gleich alle Elkos ersetzen.
Diese Kosten nicht viel und du ersparst Dir den mehrfachen Ein- und Ausbau der Leiterplatte.
Eventuell kommen auch angekokelte Relaiskontakte in Frage.

_________________
0815 - Mit der Lizenz zum Löten!

Erklärung von Abkürzungen

BID = 1049247

Rafikus

Inventar

Beiträge: 3253

Schau mal, ob an dem S5 die Mechanik noch leichtgängig ist. Vielleicht ist Fett verharzt oder Gummiteile nicht mehr elastisch genug und der Schalter braucht mehr Zeit bis der Kontakt wieder geschlossen ist, nachdem das messer nach unten bewegt wurde.

Rafikus

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 41 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 5 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 145018676   Heute : 2401    Gestern : 13502    Online : 380        16.2.2019    9:23
9 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 6.67 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.269329071045