Whirlpool Geschirrspüler Spülmaschine  ADG 155

Reparaturtipps zum Fehler: analyse FEhlermeldung

Im Unterforum Geschirrspüler - Beschreibung: Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 25 5 2024  07:27:45      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Geschirrspüler        Geschirrspüler : Tipps für Reparaturen an Geschirrspülern, Spülmaschinen, Spülautomaten


Autor
Geschirrspüler Whirlpool ADG 155 --- analyse FEhlermeldung
Suche nach Geschirrspüler Whirlpool

    







BID = 1043656

Fatau

Gerade angekommen


Beiträge: 3
Wohnort: Ebenfurth
 

  


Geräteart : Geschirrspüler
Defekt : analyse FEhlermeldung
Hersteller : Whirlpool
Gerätetyp : ADG 155
Kenntnis : Artverwandter Beruf
______________________

Hi liebe Community,

ich hoffe sehr ihr könnt mir da ein wenig auf die Sprünge helfen ....
aber seit gestern hat unser Geshirrspüler eine Fehlermeldung lt. Video von nachfolgendem Link .... (ich hoffe es funktioniert mit dem Link ....)

Wenn nicht, S + Sonne + Eco LED + Pipsen wär die Fehlermeldung ....

gglg und 1000 Dank im Vorraus
Manfred

zum Kurzvideo.... die Bussis gehören aber mir....

BID = 1043660

hologram

Schriftsteller



Beiträge: 749
Wohnort: Fulda
Zur Homepage von hologram

 

  

hallo,
laut SM ist die schnell blinkende ECO LED ein Indiz für Heating Error E3
die Salz und Klarspül LED sollte doch sagen, dass eben beides leer ist.

Hat laut Servicemanual keine Relevanz für den Fehler.

Viele Grüße

BID = 1043679

Fatau

Gerade angekommen


Beiträge: 3
Wohnort: Ebenfurth

Hi Hologram,

sensationell, danke !
Würde ja recht gut passen, da ich heute nach ein wenig tricksen drauf gekommen bin, dass der Fehler kommt sobald er versucht Wasser zu nehmen.

Salz und Klarspüler bin ich auch schon drauf gekommen ... vielleicht hätt ich ihn doch öfters einräumen sollen, dann wär mir die Peinlichkeit erspart geblieben ....


Hast du noch eine Ahnung ob es verschiedene heating Errors gibt .. wegen des E3`s ... oder einfach die Heizeinheit tauschen ?

gglg und thaaaanks !!!


BID = 1043689

silencer300

Moderator



Beiträge: 9674
Wohnort: 94315 Straubing / BY
Zur Homepage von silencer300

Hallo und herzlich willkommen im Forum.

Das Heizelement ist eher selten defekt (Heizwiderstand, Isolationswiderstand und den Thermoschutz messen). Ich vermute, die Heizung wird durch zu wenig Wasser im Gerät garnicht erst angesteuert (Niveauschalter und Luftfalle prüfen). Schneller Test: Wasserstand nach dem Einlauf kontrollieren (sollte mindestens 5mm über dem Flächensieb stehen), ggf. 1-1,5l Wasser nachschütten und beobachten, was passiert.

VG

_________________
Ich bin nicht faul, ich arbeite im eco-Modus.

BID = 1043703

Fatau

Gerade angekommen


Beiträge: 3
Wohnort: Ebenfurth

Also fürs Protokoll, sollte mal jemand das gleiche Problem haben .....

es war der Schwimmer im Bodenbereich (bitte schlagt mich nicht, keine Ahnung wie er genau heisst ... ) Überlaufschutz der Bodenplatte ....

Vom Water Collector (also Wasserauslassöffnung Boden Innenraum) nämlich das Teil in dem sich auch die Luftfalle befindet, hat sich ein Schlauch gelöst. und der Schwimmer hat die Störung gemeldet.

Somit ist jetzt natürlich alles bussifein gereinigt und der Schlauch wieder drauf ...aaaaalles gut

Ich bedanke mich für den grossartigen Support, 1000 Dank !!!!

gglg
M


Liste 1 WHIRLPOOL    Liste 2 WHIRLPOOL   

Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 15 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181348073   Heute : 731    Gestern : 6623    Online : 434        25.5.2024    7:27
2 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 30,00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0,379617929459