Phasenkoppler Devolo Einbau?

Im Unterforum Elektroinstallation - Beschreibung: Alles über Installation
Achtung immer VDE beachten !!

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Elektroinstallation        Elektroinstallation : Alles über Installation
Achtung immer VDE beachten !!

Autor
Phasenkoppler Devolo Einbau?
Suche nach: phasenkoppler (43) devolo (40)

    










BID = 1035629

battle77

Neu hier



Beiträge: 42
Wohnort: MA
 

  


Hallo,

ich habe in meinem Haus Devolo 1200+ laufen und bin damit happy, läuft stabil usw.. Da ich aber im 1 OG. um die 40MBit +/- von 120 nur habe, würde ich gerne einen Phasenkoppler probieren den DinRail 1200. Ich habe im 1.OG bereits alle Phasen ausprobiert und die Datenübertragungsrate bleibt bei ca. 40MBit +/-.

Ich würde gerne den Phasenkoppler im Keller wo auch der Router ist und der Verteilerkasten einbauen, so sieht es bei mir aus, denke alle kommen damit klar.

Auf den Zeichnungen aus der Installationsanleitung finde ich meine Hausinstallation nicht, das DinRail soll an die Phasen noch vor dem FI, da kann man vor dem FI ne Abzweigklemme nehmen dazwischen nen LS und gut ist aber was ist mit N und PE, die werden bei mir vom FI getrennt. PE ist lt. Devolo nur optional und nciht zwingend aber was ist mit N oder ....

oder soll ich einfach das DinRail hinter dem FI und am LS setzen N und PE auf die Schienen und fertig? Nur der FI wird doch sicherlich die Leistung in EG und 1.OG dämmen oder ...

Danke





[ Diese Nachricht wurde geändert von: battle77 am 13 Mär 2018 10:32 ]









[ Diese Nachricht wurde geändert von: battle77 am 13 Mär 2018 10:32 ]

BID = 1035631

battle77

Neu hier



Beiträge: 42
Wohnort: MA

Phasenkopplung / Phasensprung, siehe PDF

ich glaube ich lasse es sein, Zitat: Der Einsatz von Phasenkopplern wirkt sich zudem oft negativ auf eine Powerline-Verbindung aus, weil auch Störsignale von einer Phase auf die andere übertragen werden. Da sage ich mir, never touch a Running System










[ Diese Nachricht wurde geändert von: battle77 am 13 Mär 2018 11:14 ]

 

  








BID = 1035632

battle77

Neu hier



Beiträge: 42
Wohnort: MA

wie seht Ihr das und wie soll man den Phasenkoppler in meiner Installation ambesten einbauen. Phasenkoppler würde direkt am Router laufen ...

Danke

BID = 1035633

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 31196
Wohnort: Recklinghausen
Zur Homepage von Mr.Ed

Ich würde generell die Finger von diesem Powerlineschrott lassen und Netzwerkkabel verlegen.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 1035634

battle77

Neu hier



Beiträge: 42
Wohnort: MA

hab die Teile schon über nen Jahr laufen, bin zufrieden, läuft stabil usw., ist ne gute Alternative zu Netzwerkkabel.

BID = 1035635

fuchsi

Schreibmaschine



Beiträge: 1690

Wenn du alle Phasen durchprobiert hast (also auch die gleiche Phase zwischen Sender und Empfänger), wird dir ein Phasenkoppler bei Deinem Problem nicht weiterhelfen.

BID = 1035636

battle77

Neu hier



Beiträge: 42
Wohnort: MA

mit den 40Mbit im 1.OG bin ich eigentlich zufrieden, da stabil, dennoch würde ich es eventl. probieren. Könntest du mir bitte kurz erklären, eventl. auf einer Zeichnung, wie ich den Phasenkoppler unten im Keller und bei meiner Hausinstallation am sinnvollsten anschliessen soll? Den Router würde ich auch direkt am DinRail anschliessen, also inkl. Einspeisung ...

DANKE!

[ Diese Nachricht wurde geändert von: battle77 am 13 Mär 2018 12:51 ]

BID = 1035638

battle77

Neu hier



Beiträge: 42
Wohnort: MA

da PDFs gelöscht worden sind, einfach bitte unter DinRail 1200 die Installationsanleitung von der Homepage downloaden.

BID = 1035639

fuchsi

Schreibmaschine



Beiträge: 1690

So wie ich das sehe, gar nicht, da Du zu den Subverteiler EG,OG noch ein TN-C hast.


Aber wenn Du auf der selben Phase auch nur 40mBit zustande bringst, bringt Dir ein Phasenkoppler gar nichts.

Dann liegt die Beschränkung wo anders. Vielleicht hast Du auch gar keinen schnelleren Internetzugang. Ein 1200Devolo kann es dann auch nicht verbessern .....

BID = 1035641

battle77

Neu hier



Beiträge: 42
Wohnort: MA

ach verstehe, TN-C PE&N zusammen = PEN, mein Internetanbieter liefert 120Mbit. Ich könnte aber den Phasenkoppler hinter den ersten FI auf drei LS setzen und N sowie PE an die Schienen, würde ja laufen nur glaube ich nichts bringen. Da ja bei mir sowieso die Phasen nebeneinander verlegt sind, kann das Powerline-Signal automatisch von einer Phase auf die andere überspringen = Frequenz 2-68Mhz = Phasensprung findet automatisch statt, Dlan 1200+.
Daher sollte eigentlich ein Phasenkoppler mir nichts bringen nur eventl. Probleme wie im devolo Techpaper = Zitat: Der Einsatz von Phasenkopplern wirkt sich zudem oft negativ auf eine Powerline-Verbindung aus, weil auch Störsignale von einer Phase auf die andere übertragen werden.

Also spare ich mir die Zeit und den Aufwand usw., im Keller habe ich von der 120Mbit Leitung um die 100Mbit, im EG +/- 60MBit und im 1.OG 40MBit, läuft über nen Jahr stabil und verursacht keine Probleme, das ist das Wichtigste, daher sage ich mir, never touch a Running System und Ende.

Thema kann geschlossen werden, Danke!

BID = 1035671

Primus von Quack

Unser Primus :)
nehmt ihn nicht so ernst




Beiträge: 6122

...ich kann auf deiner Skizze nicht wirklich erkennen wo du da die Sauna anklemmen willst

_________________
...geguckt wird mit den Augen, nicht mit den Fingern!


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 35 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 11 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 143656496   Heute : 3365    Gestern : 14149    Online : 344        15.11.2018    10:19
15 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 4.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.335407018661