FI nachträglich einbauen

Im Unterforum Elektroinstallation - Beschreibung: Alles über Installation
Achtung immer VDE beachten !!

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 15 7 2024  12:46:18      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Elektroinstallation        Elektroinstallation : Alles über Installation
Achtung immer VDE beachten !!


Autor
FI nachträglich einbauen

    







BID = 1026656

Jockel06

Stammposter



Beiträge: 305
 

  


Hallo Leute, ich war gestern bei meiner Mutter (82) und habe irgendwie das Thema "Strom" angesprochen, weil sie nun einen Badewannenlift bekommt, der allerdings auf Akku läuft.
Ich habe dann mal in den Sicherungskasten (besser Kästchen ) geschaut und da sind 3 Sicherungsautomaten drin, eine für Licht, eine für Backofen und eine für Waschmaschine.
Aus dem Hauptsicherungskasten im Keller kommt das Kabel mit braun, blau, schwarz,schwarz und gelb/grün.
wobei nur braun an die Automaten geht, blau und gelb/grün auf eine Klemme. Wenn ich es richtig gesehen habe, kommen die Kabel für Licht, WM und BO mit blau, braun und g/g von oben. Einen FI Schutzschalter gibt es noch nicht, ich würde ihn aber gerne nachrüsten.
Ist das ohne weitere möglich ??
Ich bin keine Elektrofachkraft, halt nur "Bastler" aber bei drei Kabeln kann man ja nichts falsch machen, oder

BID = 1026657

der mit den kurzen Armen

Urgestein



Beiträge: 17433

 

  

Das denkst aber nur Du und wer prüft ob der Fi auch das tut was er soll? Die dafür nötige Messtechnik wirst du nicht haben und dir auch nicht anschaffen. Am Verteiler hört die Bastelei auf!

_________________
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst, dass von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!

BID = 1026659

Jockel06

Stammposter



Beiträge: 305

OK

BID = 1026660

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 36085
Wohnort: Recklinghausen

Da muß auf alle Fälle ein Fachmann messen, den selbst wenn im Verteiler erstmal alles OK aussieht, muß der Rest der Installation nicht zwingend OK sein.
Und wenn das Haus nicht deiner Oma gehört, ist das eh Sache des Eigentümers.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 16 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181664809   Heute : 1834    Gestern : 5151    Online : 101        15.7.2024    12:46
5 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 12.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0179119110107