Anschluss Differenzdruckwächter an Lüftungssteuerung

Im Unterforum Alle anderen elektronischen Probleme - Beschreibung: Was sonst nirgendwo hinpasst

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Alle anderen elektronischen Probleme        Alle anderen elektronischen Probleme : Was sonst nirgendwo hinpasst

Autor
Anschluss Differenzdruckwächter an Lüftungssteuerung

    










BID = 1019566

meyerh

Gerade angekommen


Beiträge: 2

Hallo Forum,

ich habe ein relativ spezielles Problem/Frage - vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen.
Ich muss einen Differenzdruckwächter an die Lüftungsanlage anschließen, so dass beim Betrieb eines Kamins die Lüftungsanlage abgeschaltet wird, so dass kein Rauch in das Zimmer durch Unterdruck gezogen werden kann.

Der Differenzdruckwächter von Wodtke http://www.wodtke.com/fileadmin/use.....5.pdf sowie http://www.wodtke.com/fileadmin/use.....8.pdf beschreibt auf Seite 22, dass der Differenzdruckcontroller an eine Lüftungsanlage mit potentialfreiem Eingangangskontakt angeschlossen werden kann:

"Falls die Lüftungsanlage über einen potentialfreien Ausschalt-Kontakt (Öffner) angesteuert werden kann, kann dieser Kontakt an die Klemmen 22 + 23 des DS 01 L angeschlossen werden"

Meine Lüftungsanlage siehe http://ventilairgroup.de/wp-content.....b.pdf beschreibt auf Seite 17 die Beschreibung der Steuerelektronik mit einem potentialfreien Eingang vom Typ „Schließer“.

Meine Frage ist nun, wie das zusammenpassen kann bzw. falls nicht, ob man mit einem „Bauteil“ es kompatibel machen kann.
Wenn ich es richtig verstehe, würde die Lüftungsanlage durch ihren potentialfreien Eingang abgeschalten, wenn dieser Eingang geschlossen ist.
Der Differenzdruckwächter würde aber seinen Ausgang öffnen, wenn er der Lüftung mitteilen will, dass sie abzuschalten ist...

Sehe ich das richtig oder liege ich falsch und man kann diese beiden Geräte einfach über den Ausgang bzw. den Eingang verbinden und die Funktion wäre dann korrekt?

Danke für eure Hilfe!

BID = 1019570

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach

 

  


Zitat :
Meine Frage ist nun, wie das zusammenpassen kann bzw. falls nicht, ob man mit einem „Bauteil“ es kompatibel machen kann.

Das hast du auch gelesen?
Zitat :
Der DS 01 L darf nur in Verbindung mit dem von wodtke freigegebenen Zubehör eingesetzt werden! Bei Verwendung von nicht freigegebenem Zubehör verliert der DS 01 L seine Zulassung und es können Gefahren entstehen, für die wir keine Haftung, Gewährleistung oder Garantie übernehmen können










BID = 1019872

meyerh

Gerade angekommen


Beiträge: 2

Ja das Zitat habe ich schon gesehen. Ich wollte halt wissen, ob es überhaupt möglich ist damit ich informiert bin, auch wenn ich es einen Fachbetrieb machen lasse.

BID = 1019875

Primus von Quack

Unser Primus :)
nehmt ihn nicht so ernst




Beiträge: 6994

...bei Sicherheitsschaltungen sollte man nur die geprüften und zugelassenen original Komponenten des selben Herstellers verwenden, wurde ja auch schon drauf hingewiesen

...immerhin könnte ein versagen der Schaltung/Komponenten das Wohnzimmer in eine "Gaskammer" verwandeln und da wäre es praktisch wenn jemand die Haftung dafür übernimmt

_________________
...geguckt wird mit den Augen, nicht mit den Fingern!


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 34 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 34 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 166361934   Heute : 14554    Gestern : 18970    Online : 982        18.5.2022    21:11
17 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3.53 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0186250209808