Einhell PT-BG 850

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: kein Zündfunke

Im Unterforum Alle anderen Reparaturprobleme - Beschreibung: Telekom, Funkgeräte und alle anderen Geräte

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 01 3 2024  00:08:18      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Alle anderen Reparaturprobleme        Alle anderen Reparaturprobleme : Telekom, Funkgeräte und alle anderen Geräte


Autor
Sonstige Einhell PT-BG 850 --- kein Zündfunke
Suche nach 850

    



xxx





yyy

BID = 948371

JOMoritz

Gerade angekommen


Beiträge: 1
Wohnort: Löhne / NRW
 

  


Geräteart : Sonstige
Defekt : kein Zündfunke
Hersteller : Einhell
Gerätetyp : PT-BG 850
Chassis : Stromerzeuger
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo
bin neu im Forum möchte mich kurz vorstellen , bin ein Schrauber der nicht alles gleich wegschmeißt , und habe ein Problem mit og. Moppel hat erst wenige Betriebsstunden und springt nicht mehr weil kein Zündfunke , habe im Forum schon ein Schaltbild von der Zündanlage gefunden aber die Frage ist wie kann ich die Anlage prüfen ????

Viele Dank im voraus freue mich über jeden Hinweis
Gruß Moritz.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 948373

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach

 

  


Zitat :
habe im Forum schon ein Schaltbild von der Zündanlage gefunden
Dann poste doch mal den Link!

Erklärung von Abkürzungen

BID = 948412

Verlöter

Schreibmaschine



Beiträge: 1658
Wohnort: Frankfurt am Main

Dann mal testen mit neuer Zündkerze, oder eine Schraube in den Kerzenstecker stecken und Schraubenkopf mit 2mm Abstand gegen Masse an das Aggegat halten (nicht da wo was brennbares sein könnte). Achtung Stromschlaggefahr an der Schraube.
Ab besagter Schraube muss es eine elektrische Verbindung gegen Masse des Aggregates geben mit einigen Kiloohm.

Offtopic :
Is ja nochn 2takter- wundert mich dass sowas noch verkauft wird, da sollte gleich ne Verlängerungsleitung mitgeliefert werden um ihn weeeiiiit weg zu stellen...

Erklärung von Abkürzungen

BID = 948632

woodi

Schriftsteller



Beiträge: 948
Wohnort: Welschbillig


Zitat :
JOMoritz hat am 31 Dez 2014 16:22 geschrieben :

Hallo
bin neu im Forum möchte mich kurz vorstellen , bin ein Schrauber der nicht alles gleich wegschmeißt , und habe ein Problem mit og. Moppel hat erst wenige Betriebsstunden und springt nicht mehr weil kein Zündfunke , habe im Forum schon ein Schaltbild von der Zündanlage gefunden aber die Frage ist wie kann ich die Anlage prüfen ????



Ich wusste nicht, dass ein Moppel ein Stromerzeuger ist.
Wenn man geholfen bekommen will, dann bitte nicht die Angaben verschlüsseln oder vorhandene Daten (Links) vorenthalten.

Es gibt Stromerzeuger, die eine Ölstandsüberwachung haben.
Zu wenig Öl -> kein Zündfunke.

Prüfe also zuerst mal den Ölstand.
Oft werden Neugeräte gerade mal mit dem Minimum ausgeliefert.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 948637

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 36002
Wohnort: Recklinghausen

Ölstand prüfen? Bei einem Zweitakter?

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 948650

Rhodosmaris

Schreibmaschine



Beiträge: 2352
Wohnort: Lindau/Bodensee

Wenn der Zweitakter eine Öldosierung hat und nicht mit Gemisch betankt werden muß, kann da schon ein Schalterchen versteckt sein.

ciao Maris

Erklärung von Abkürzungen

BID = 948653

woodi

Schriftsteller



Beiträge: 948
Wohnort: Welschbillig


Zitat :
Mr.Ed hat am  3 Jan 2015 10:58 geschrieben :

Ölstand prüfen? Bei einem Zweitakter?

Sorry,
habe dass jetzt erst im Netz gefunden.

In der Regel sind das Viertaktmotoren.
Werden normal nicht lageabhängig betrieben, sind leiser und stinken nicht so.

Damit erledigt sich das natürlich.
Ist immer blöd wenn man sich alles selbst zusammensuchen muss statt das der TE die Angaben oder einen direkten Link liefert.

Kann natürlich auch ein Zweangsmischer sein.
http://www.hornbach.de/shop/Stromer.....rch=1

Da steht was von Ölmangelabschaltung.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: woodi am  3 Jan 2015 12:47 ]

Erklärung von Abkürzungen


---


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 26 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 0 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 180300091   Heute : 73    Gestern : 13883    Online : 539        1.3.2024    0:08
11 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 5.45 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
1.92956495285