K-Media Stereoanlage Kompaktanlage HiFi Stereo Anlage  Audio C100

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler: ständiges Knistern hörbar

Im Unterforum Reparatur - HIFI-Geräte - Beschreibung: Reparaturen an Stereoanlagen, CD-Player, Tuner, Verstärker, Car-HIFI

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Reparatur - HIFI-Geräte        Reparatur - HIFI-Geräte : Reparaturen an Stereoanlagen, CD-Player, Tuner, Verstärker, Car-HIFI

Autor
Stereoanlage K-Media Audio C100 --- ständiges Knistern hörbar

    










BID = 828550

robert-wen

Neu hier



Beiträge: 25
 

  


Geräteart : Kompaktanlage
Defekt : ständiges Knistern hörbar
Hersteller : K-Media
Gerätetyp : Audio C100
Chassis : Holz
Messgeräte : Multimeter
______________________

Hallo zusammen.

Die erwähnte Kompaktanlage "K-Media Audio C100" ist evtl. eher als Aktivbox mit CD-Player und Cassettendeck zu beschreiben, bei der es auch die Möglichkeit gibt, weitere externe Quellen anzuschließen (Mikrofon o.ä.).

Detailbilder finden sich u.a. hier: K-Media Audio C100 (jedoch ist jenes im Link ein Gerät OHNE CD-Player)

In jenem "null-board"-Forum kann man sich leider nicht mehr anmelden, deshalb stelle ich die folgende Frage hier im Forum:

Bei meinem Gerät ist ein ständiges unregelmäßig hörbares deutliches Knistern zu hören und ich bin daher auf Fehlersuche.

Ich habe bereits folgende Baugruppen elektrisch vom Verstärker getrennt:

- Kasettendeck
- CD-Player
- Potentiometerplatine

Dennoch tritt dieses Knistern nach wie vor auf.

Untereinander verbunden sind also noch:

- Netzteil
- Leistungsverstärker
- Lautsprecher

Wie kann ich in der Suche weiter vorgehen?
Gibt es irgendwo den Komplettschaltplan jenes Gerätes?

Gruß Robert

Erklärung von Abkürzungen

BID = 828555

Cry Wolf

Achtung
Dieser user postet unter verschiedenen Namen




 

  

Detaillierte Fotos vom Innenleben machen!
Besonders von der Verstärker- und Netzteilplatine.


Erklärung von Abkürzungen








BID = 828559

robert-wen

Neu hier



Beiträge: 25

Anbei.

Foto 001-004 ist Leistungsverstärker.
Fptp 005 scheint ein recht sprzielles Netzteil zu sein...

Gruß Robert

Foto001: Keine Links zu Werbeschleudern - Um die Grafik passend zu verkleinern > paint verwenden! - imageshack.us
Foto002: Keine Links zu Werbeschleudern - Um die Grafik passend zu verkleinern > paint verwenden! - imageshack.us
Foto003: Keine Links zu Werbeschleudern - Um die Grafik passend zu verkleinern > paint verwenden! - imageshack.us
Foto004: Keine Links zu Werbeschleudern - Um die Grafik passend zu verkleinern > paint verwenden! - imageshack.us
Foto005: Keine Links zu Werbeschleudern - Um die Grafik passend zu verkleinern > paint verwenden! - imageshack.us

[ Diese Nachricht wurde geändert von: robert-wen am  7 Mai 2012 15:53 ]

Erklärung von Abkürzungen

BID = 828570

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 32689
Wohnort: Recklinghausen

Bilder bitte hier hochladen, nicht auf irgendwelche Bilderhoster


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 828573

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach


Zitat :
nicht auf irgendwelche Bilderhoster







Erklärung von Abkürzungen

BID = 828587

robert-wen

Neu hier



Beiträge: 25

Danke Pearl für's Hochladen.
Nun, evtl. nützen die Fotos jemandem für's "Ferndiagnostizieren"?
Schönen Abend derweil.
Gruß Robert

Erklärung von Abkürzungen

BID = 828603

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 32689
Wohnort: Recklinghausen

Da nur ein Bruchteil der Schaltung zu sehen ist, hilft das nicht wirklich weiter. Man erkennt nur, das da schon kräftig rumgebraten wurde und daß das Gerät mit dem verlinkten Gerät nichts zu tun hat.


_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 828676

robert-wen

Neu hier



Beiträge: 25

Nun denn.

Gäbe es den den Hersteller noch? Dass man von da evtl. ein raar Unterlagen noch bekommen könnte?
Leider habe ich im WWW keinerlei Hinweis auf eine Hersteller-Homepage gefunden...

Gruß Robert

Erklärung von Abkürzungen

BID = 829202

robert-wen

Neu hier



Beiträge: 25

[/img]Hier noch einige detailliertere Fotos.
Hilft das irgendwie ... ?
Es wird ja drum gebeten keine unnötigen uploads zu machen. Die Bilder sind auch jeweils größer als 300 MB.
Deshalb alles zusammengefasst hier als PDF:

Link: Bilder

Gruß Robert

Erklärung von Abkürzungen

BID = 829209

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach


Zitat :
Die Bilder sind auch jeweils größer als 300 MB.
Oh Herre!
Das tu ich mir nicht an.
300MB unterscheidet sich von 300kB ja nur um den Faktor 1000...

Erklärung von Abkürzungen

BID = 829218

robert-wen

Neu hier



Beiträge: 25

Jo mei ... hab mich halt vertippt. Meine ja 300kB
Nützen die Bilder was ... ?
Gruß Robert

Erklärung von Abkürzungen

BID = 829229

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 32689
Wohnort: Recklinghausen

Sorry, aber Bilder die in einem PDF verpackt sind und auf irgendeinem dubiosen Filehoster liegen, wird wohl niemand runterladen, zumal ich da eine Fehlermeldung bekomme, die mich bittet meinen Virenscanner zu deaktivieren!

Daher nochmals die Bitte: Lade die Bilder hier hoch! Zum verkleinern bzw. komprimieren gibt es haufenweise Bildbearbeitungsprogramme.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

Erklärung von Abkürzungen

BID = 829869

robert-wen

Neu hier



Beiträge: 25

Hier nun noch mal der Versuch detaillierterer Fotos von der Schaltung und vorhandene Bauteilbezeichnungen aktiver Bauelemente (soweit erkennbar):

2x BDV65B
1x BCP29

1x LM337A4
2x LM317T

2x C547B

Auf dem einen Leistungstransistor BDV65B ist ein kleinerer Schaltkreis aufgeklebt mit der Bezeichnung BCP29.

Was wäre die Vermutung, welches Bauelement wohl am ehesten das oben genannte Knistern verursachen könnte?

Gruß Robert







[ Diese Nachricht wurde geändert von: robert-wen am 16 Mai 2012 12:45 ]

Erklärung von Abkürzungen

BID = 829876

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach


Zitat :
Auf dem einen Leistungstransistor BDV65B ist ein kleinerer Schaltkreis aufgeklebt mit der Bezeichnung BCP29
Vermutlich nach der Anleitung "Jetzt mach ich meine Darlingtons auch selber".
Der Dicke ist aber wahrscheinlich dann kein BDV65. Ich kann jedenfalls dessen Beschriftung nicht erkennen.

Schwer zu sagen, woher das Knistern kommt.
Markiere dir mal die genaue Stellung des Pfeils an dem roten Trimmer, und dann drehe ihn mal hin und her und anschliessend wieder genau in die Ausgangsposition.
Vielleicht hast du Glück, daß es daran lag...


[ Diese Nachricht wurde geändert von: perl am 16 Mai 2012 13:45 ]

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 42 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 16 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 153349028   Heute : 7116    Gestern : 14468    Online : 293        5.8.2020    15:17
14 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 4.29 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.155492067337