Präzisions-Zeitschalter Startsignal ändern

Im Unterforum Alle anderen elektronischen Probleme - Beschreibung: Was sonst nirgendwo hinpasst

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 16 6 2024  08:37:46      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Alle anderen elektronischen Probleme        Alle anderen elektronischen Probleme : Was sonst nirgendwo hinpasst

Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )      


Autor
Präzisions-Zeitschalter Startsignal ändern
Suche nach: zeitschalter (287)

    







BID = 792841

Bass-Ti

Gerade angekommen


Beiträge: 6
Wohnort: Munster
 

  


Moin

Ich habe mir den Zeitschalter von Conrad besorgt und würde gerne wissen, wie ich das Start Signal von Masse auf +12V ändern kann.


Falls das mit dem Bild nicht klappt, hier der BauplanHier auf Seite 27

Danke und Gruß

Hier der Schaltplan


BID = 792849

Offroad GTI

Urgestein



Beiträge: 12676
Wohnort: Cottbus

 

  

Hallo,

das ist eigentlich relativ einfach. Du brauchst nur einen zusätzlichen Transistor, welcher als Inverter arbeitet und einen Widerstand.

Anbei die Skizze, falls du nicht weißt, wie das gemeint ist:


MfG Mathias


_________________
Theoretisch gibt es zwischen Theorie und Praxis keinen Unterschied. Praktisch gibt es ihn aber.

BID = 792851

Bass-Ti

Gerade angekommen


Beiträge: 6
Wohnort: Munster

Nur durch tauschen von R2 und C2 mit Taster geht nicht, oder?

BID = 792852

der mit den kurzen Armen

Urgestein



Beiträge: 17433

nö da spielt der 555 nicht mit

_________________
Tippfehler sind vom Umtausch ausgeschlossen.
Arbeiten an Verteilern gehören in fachkundige Hände!
Sei Dir immer bewusst, dass von Deiner Arbeit das Leben und die Gesundheit anderer abhängen!

BID = 792854

Offroad GTI

Urgestein



Beiträge: 12676
Wohnort: Cottbus

Nein, das geht nicht.
Und die nötigen Änderungen sind doch noch überschaubar.


Edit: Bernd war schneller.

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Offroad GTI am 20 Okt 2011 19:21 ]

BID = 792865

Bass-Ti

Gerade angekommen


Beiträge: 6
Wohnort: Munster

Ok, danke für die Schnellen Antworten

Ihr habt mir sehr geholfen.

Gruß

BID = 792867

Offroad GTI

Urgestein



Beiträge: 12676
Wohnort: Cottbus

Kein Problem.

Kannst ja mal bescheid geben, wenn du´s ausprobiert hast.


BID = 793119

Bass-Ti

Gerade angekommen


Beiträge: 6
Wohnort: Munster

Hallo

Habe mir die Schaltung jetzt so erweitert, aber mit einem 2SC1815 NPN.

Leider funktioniert das ganze nicht. Ist der 10k Widerstand evt. zu hoch?

Hab auch extra nochmal geschaut, das ich Emitter und Collector nicht vertauscht habe.

BID = 793130

Offroad GTI

Urgestein



Beiträge: 12676
Wohnort: Cottbus


Zitat :
Ist der 10k Widerstand evt. zu hoch?
Glaube ich nicht.

Es sieht (offensichtlich) so aus, dass dieser Hochfrequenztransistor dafür nicht geeignet ist.
Hast du keinen normalen Transistor (also BC5xx oder ähnliches)?

Was du noch machen solltest, ist einen zweiten Widerstand (ca. 100k) zwischen Basis und Emitter zu schalten.
Daran hatte ich zu Beginn auch nicht gedacht. Aber ohne diesen Widerstand hat der Transistor eine schwebende Basis und das kann die Ursache für dieses Problem sein.

_________________
Theoretisch gibt es zwischen Theorie und Praxis keinen Unterschied. Praktisch gibt es ihn aber.

BID = 793137

Bass-Ti

Gerade angekommen


Beiträge: 6
Wohnort: Munster

Habe noch einen BC337-40. Geht der? Habe nicht soviele Transistoren da

BID = 793158

perl

Ehrenmitglied



Beiträge: 11110,1
Wohnort: Rheinbach


Zitat :
Leider funktioniert das ganze nicht.
Eine ausgezeichnete Fehlerbeschreibung!
Ist das Ding explodiert oder was?
Was erwartest du, das es tun soll?

BID = 793169

Offroad GTI

Urgestein



Beiträge: 12676
Wohnort: Cottbus

Der BC337 sollte funktionieren.

Wie es Perl schon so subtil angedeutet hat, wäre eine Fehlerbeschreibung hilfreich.

_________________
Theoretisch gibt es zwischen Theorie und Praxis keinen Unterschied. Praktisch gibt es ihn aber.

BID = 793174

Bass-Ti

Gerade angekommen


Beiträge: 6
Wohnort: Munster

Sorry, bin davon ausgegangen, das ihr wisst was ich meine.

Also das Starten hat nicht Funktioniert. Es ist nichts passiert. Beim Überbrücken des Transistors funktioniert es, deswegen bin ich davon ausgegangen das es entweder der Basis-R ist oder der Transinstor selbst.


BID = 793175

Offroad GTI

Urgestein



Beiträge: 12676
Wohnort: Cottbus


Zitat :
Es ist nichts passiert.
Auch nicht mit dem BC337?

_________________
Theoretisch gibt es zwischen Theorie und Praxis keinen Unterschied. Praktisch gibt es ihn aber.

BID = 793178

triti

Stammposter

Beiträge: 220
Wohnort: Austria

Hi,
so:



      Nächste Seite
Gehe zu Seite ( 1 | 2 Nächste Seite )
Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 15 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 8 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181476856   Heute : 1170    Gestern : 7051    Online : 507        16.6.2024    8:37
7 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 8.57 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0851538181305