Rocktron Drehregler

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Ersatzteile Beschaffung - Beschreibung: Fragen zu Ersatzteilen für Haushaltsgeräte und Unterhaltungselektronik und deren Beschaffung.

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Ersatzteile Beschaffung        Ersatzteile Beschaffung : Fragen zu Ersatzteilen für Haushaltsgeräte und Unterhaltungselektronik und deren Beschaffung.

Autor
Drehregler Rocktron

    










BID = 700072

romacasa

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Bad Gögging
 

  


Ersatzteil : Drehregler
Hersteller : Rocktron
______________________

Hallo

Ich spiele Musik und habe damals für den Bass ein exzellenten und Compressor/Limiter/Hush(Noisregelung) gekauft (Bild eingefügt wurde von Rocktron schon seit Jahren aus dem Programm genommen), deren Drehregler nun beim einstellen ein krächzen, rauschen verursachen.

Da ich keine Ahnung von Bauelemente und Messungen habe - meine Erfahrungen beschränken sich aufs Löten und zusammenbauen von vorgefertigten Bauelemente, wie ein Elektrobausatz von Conrad - wollte ich wissen, ob ich diese Drehregler einfach austauschen kann. Sie sind Dreibeinig, haben ein flaches Gehäuse und es befindet sich eine Nummer oben eingedrückt: 850, und bei zwei 849.

Mehr stand weder auf der Platine noch am Bauelement selber.
#
Danke für jeden Hinweis.

[/img]

BID = 700075

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 32707
Wohnort: Recklinghausen

 

  

Mach mal ein Foto von dem Teil und lade es hier hoch, nicht auf so eine lahme Bilderschleuder. Der Link oben funktioniert übrigens nicht

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.






BID = 700078

romacasa

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Bad Gögging

OK. Bei mir Funktioniert der Link... Werde ein Bild machen und hochsenden Alternativ ist nur noch, dass ich das Gerät wegwerfen kann, was sehr schade ist....

BID = 700085

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

Bei mir geht der Link auch nicht.
Also bitte auf den Server des Forums hochladen!
Dabei NICHT die Vorschau betätigen.

_________________
"Das Gerät habe ich vor soundsoviel Jahren bei Ihnen gekauft! Immer ist es gegangen, immer. Aber seit gestern früh geht es plötzlich nicht mehr. Sagen Sie mal, DA STIMMT DOCH WAS NICHT???"

BID = 700352

romacasa

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Bad Gögging

Hier die Bilder:






BID = 700356

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 12563
Wohnort: Tal der Ahnungslosen


Zitat :
romacasa hat am  4 Jul 2010 17:39 geschrieben :

Nummer oben eingedrückt: 850, und bei zwei 849.

Das der (viel wichtigere Widerstandswert) aber auch draufsteht ist dir entgangen?
Sind in meinen Augen ganz normale Trimmer von Piher mit 10k und 1M.
Da sollte auch was anderes passen,und die müssen ja auch nicht viereckig sein.Aber versuchs doch erst mal mit reinigen mit dem richtigen Sprühspray.Wahrscheinlich sind die nur verdreckt.

_________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
(Albert Einstein)

BID = 700367

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 32707
Wohnort: Recklinghausen


Zitat :
es befindet sich eine Nummer oben eingedrückt: 850, und bei zwei 849.
Mehr stand weder auf der Platine noch am Bauelement selber.

Dann solltest du mal deine Brille reparieren lassen. Neben der Nummer steht eindeutig der Wert!
Die Potis kannst du daher ganz einfach erneuern.

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 700384

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

Wenn Versuch mit Spray, dann NUR mit "Tuner 600" (oder vergleichbarem)!!!
Keinesfalls gewöhnliches Kontaktspray (wie "KONTAKT 60" etc) verwenden.

Trimmer sind das übrigens keine, denn am oberen Bildrand sind die Achsen zu sehen.

Sogar der Hersteller ("PIHER") steht dran.
Aber es gehen auch andere Fabrikate. Wichtig sind neben den elektrischen Werten (incl. Drehrichtung!) auch die Abmessungen (v.a. Achse, Befestigung).


_________________
"Das Gerät habe ich vor soundsoviel Jahren bei Ihnen gekauft! Immer ist es gegangen, immer. Aber seit gestern früh geht es plötzlich nicht mehr. Sagen Sie mal, DA STIMMT DOCH WAS NICHT???"


[ Diese Nachricht wurde geändert von: sam2 am  6 Jul 2010 13:34 ]

BID = 700391

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 32707
Wohnort: Recklinghausen

Wobei es von Piher auch Trimmer mitsamt dazu passenden Steckachsen gibt.
Kontakt60+ geht übrigens auch, Kontakt60 hingegen hilft nur kurzfristig, auf Dauer zerstört es die Potis.
Gut ist auch Teslanol t6 (Oszillin).

_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 700404

Kleinspannung

Urgestein



Beiträge: 12563
Wohnort: Tal der Ahnungslosen

In Ermangelung der richtigen "Chemie" hab ich solche Patienten auch schon mal rotzfrech mit Bremsenreiniger geflutet.Funktionierten hinterher auch wieder(und immer noch) und das Zeug verflüchtigt sich auch Rückstandsfrei.

_________________
Manche Männer bemühen sich lebenslang, das Wesen einer Frau zu verstehen. Andere befassen sich mit weniger schwierigen Dingen z.B. der Relativitätstheorie.
(Albert Einstein)

BID = 700691

romacasa

Gerade angekommen


Beiträge: 4
Wohnort: Bad Gögging

Wäre dieser:
Poti mono 10k mit 0,1W

und dieser:
Poti mono 1M mit 0,1 W

die richtigen?

Danke


BID = 700706

Mr.Ed

Moderator



Beiträge: 32707
Wohnort: Recklinghausen

Elektrisch ja, mechanisch eher nicht. Ob die Abmessungen passen mußt du schon selber ausmessen. Die verlinkten Potis haben eine andere Achse´und werden mit einer Mutter in der Front befestigt. Ob die vorhandenen Knöpfe darauf passen, ist fraglich.
Ob der Widerstandsverlauf identisch ist, ist ebenfalls fraglich (lin. / log.). Eine eventuelle Skaleneichung passt dann nicht mehr.



_________________
-=MR.ED=-

Anfragen bitte ins Forum, nicht per PM, Mail ICQ o.ä. So haben alle was davon und alle können helfen. Entsprechende Anfragen werden ignoriert.
Für Schäden und Folgeschäden an Geräten und/oder Personen übernehme ich keine Haftung.
Die Sicherheits- sowie die VDE Vorschriften sind zu beachten, im Zweifelsfalle grundsätzlich einen Fachmann fragen bzw. die Arbeiten von einer Fachfirma ausführen lassen.

BID = 700708

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

Und die Logarithmischen gibts dann noch in links- und rechtssteigend...

Hast Du denn überhaupt schon den Hersteller nach Original-Ersatzteilen gefragt?
Auch wenn das Gerät nicht mehr im Programm ist, gibts die bei besseren Fabrikaten noch jahrelang!

[ Diese Nachricht wurde geändert von: sam2 am  8 Jul 2010 12:08 ]


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 46 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 18 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 153479871   Heute : 10696    Gestern : 15101    Online : 428        14.8.2020    18:49
16 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 3.75 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.199326992035