DH Durchlauferhitzer 30021

Ersatzteile und Reparaturtipps zum Fehler:

Im Unterforum Alle anderen Reparaturprobleme - Beschreibung: Telekom, Funkgeräte und alle anderen Geräte

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Alle anderen Reparaturprobleme        Alle anderen Reparaturprobleme : Telekom, Funkgeräte und alle anderen Geräte

Autor
Durchlauferhitzer DH 30021

    










BID = 678806

KlausisGS

Gerade angekommen


Beiträge: 3
Wohnort: Beckum
 

  


Hallo

wir haben die Dusche umgebaut und der DE ( Siemens DH 30021 ) wurde umgesetzt.
Ein Bekannter ( gelernter Elektriker ) hat den DE angeklemmt und nix tut sich, sprich kein warmes Wasser.
Da ich allerdings keinen Anschlußplan o.ä. habe der ihm helfen könnte, wollte ich mal fragen ob jemand weiß was wohin muß. An den Klemmen L1 bis L3 kommen die Phasen , nur wo kommt der N - Leiter hin ?
Hätte er es sich aufgeschrieben wäre es vermutlich besser gewesen.Nun gibts erstmal warm Wasser von der Heizung...

gruß
klaus

Erklärung von Abkürzungen

BID = 678863

clembra

Inventar



Beiträge: 5404
Wohnort: Weeze / Niederrhein
ICQ Status  

 

  

Hallo Klaus,
mach doch bitte mal ein Foto vom Anschlussbereich und lade es hier hoch (Info: nach dem Eintragen der Datei nicht mehr auf Vorschau drücken)

Den genannten Siemens kenne ich nicht, aber viele Durchlauferhitzer benötigen nur die drei Außenleiter (Phasen heißen die schon lange nicht mehr) und den Schutzleiter. Ein N ist oftmals nicht erforderlich. Liegt denn Spannung an L1-L3 an, also je 400V zwischen den Adern?

_________________
Reboot oder be root, das ist hier die Frage.

Erklärung von Abkürzungen








BID = 678896

KlausisGS

Gerade angekommen


Beiträge: 3
Wohnort: Beckum

Hallo

Danke schonmal für die Antwort,
anbei drei Bilder in der Hoffnung das man was erkennne kann.

Ganz oben grau L1

braun L2

schwarz L3

blau ist im Sicherungskasten als Nullleiter angeklemmt.

Welche Spannungen zwischen den Adern liegen kann ich nicht sagen. Mit dem "normalen" Phasenprüfer kann ich ja nur Spannungen feststellen.
Dann muß mein Bekannter erst nachmessen.

Siemens DH 30021 ist das Gerät 400V 3~ 50Hz



Erklärung von Abkürzungen

BID = 679067

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

Ähm,
wurde das Gerät nun etwa an einem Möbel montiert...?

Die links im Bild sichtbare Leitungsführung ist unzulässig!

Und der Querschnitt sieht nach 2,5mm² aus, das dürfte in dem Fall auch nicht unbedingt ausreichen.

Ein Nulleiter durfte und darf übrigens NIE blau sein.

Fazit:
Ich glaub das mit dem Bekannten erstmal nicht, der Fachmann sein soll.


_________________
"Das Gerät habe ich vor soundsoviel Jahren bei Ihnen gekauft! Immer ist es gegangen, immer. Aber seit gestern früh geht es plötzlich nicht mehr. Sagen Sie mal, DA STIMMT DOCH WAS NICHT???"

Erklärung von Abkürzungen

BID = 679291

KlausisGS

Gerade angekommen


Beiträge: 3
Wohnort: Beckum

vielleicht sollte ich ihm wirklich mal auf die Finger schaun...

aber Farbe mal (erst) hin oder her, einen Nullleiteranschluß sollte es doch geben ?

Erklärung von Abkürzungen

BID = 679300

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

Nein. Einen Nulleiteranschluß (=PEN) hatten derartige Geräte noch nie.
Und einen Neutralleiteranschluß (=N) nur ganz wenige, moderne.
Einen Schutzleiteranschluß (=PE) haben sie jedoch alle.

Daher bleibt die blaue Ader der fünfadrigen Zuleitung (sofern diese normgemäß belegt ist) geräteseitig ungenutzt.

Aber was ist mit den eigentlichen Problempunkten???
Falsch verlegte Zuleitung, möglicherweise ungenügender Querschnitt und vermutlich nicht naachgewiesene Wirksamkeit der Schutzmaßnahmen.

Leute, Ihr spielt da mit Eurem Leben (bzw. dem der Benutzer des Badezimmers)!

Immerhin ist das ein Blankdraht-Gerät, die Netzspannung liegt im Betrieb also direkt am Wasser an!!!

Erklärung von Abkürzungen


Zurück zur Seite 1 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 42 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 49 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 161635427   Heute : 18556    Gestern : 19839    Online : 487        18.10.2021    22:40
13 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 4.62 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.0321371555328