Siedle Türsprechanlage

Im Unterforum Telekommunikation - Beschreibung: Netzwerke, ISDN, DSL, Router

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 14 6 2024  05:49:22      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Telekommunikation        Telekommunikation : Netzwerke, ISDN, DSL, Router


Autor
Siedle Türsprechanlage
Suche nach: türsprechanlage (266)

    







BID = 645832

Tank

Gerade angekommen


Beiträge: 2
Wohnort: Augsburg
 

  


Hallo zusammen

hab mal eine Frage ob mir jemand weiterhelfen kann, versuche bei einem Kollegen eine Siedle Türsprechanlage nach Renovierungsarbeiten wieder in Gang zu bringen.

Die Anlage besteht aus zwei HTC 711-0 Sprechanlagen in jeder Etage (EG und 1. Stock) dazu noch eine Klingel in jeder Etage.

Kann mir jemand sagen wie ich die Klingel mit dem HTC richtig verbinde, finde keine Schaltpläne!

BID = 645959

Bunkerspirit

Stammposter



Beiträge: 393
Wohnort: Nähe Ulm

 

  

HTC ist genauso wie das HTS eine 1+n Anlage (Schaltplane bei Siedle im Downloadbereich 1+n Anlage). Normale Läutegeräte können nur über ein SFC 602 Angeschlossen werden. Ich vermute mal, daß die alte Klingel bei der Umrüstung auf Sprechanlage, einfach ohne Funktion, verblieben ist. (Sonst hätte man ja die Wand neu Streichen müssen )


BID = 646003

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

Vorsicht:
Es könnte auch sein, daß die separaten Läutewerke der Rufunterscheidung (Etagenruf) dienen!

_________________
"Das Gerät habe ich vor soundsoviel Jahren bei Ihnen gekauft! Immer ist es gegangen, immer. Aber seit gestern früh geht es plötzlich nicht mehr. Sagen Sie mal, DA STIMMT DOCH WAS NICHT???"

BID = 646012

Tank

Gerade angekommen


Beiträge: 2
Wohnort: Augsburg

Danke für die schnelle Antworten, hab leider keine passende Pläne bei Siedle gefunden.

Hätte noch eine Frage. Was soll der ERT Schalter darstellen?? Ist bei einem anderen Schaltplan vorhanden. Ist das die Schaltstelle an der Eingangstür?? Kenn mich irgendwie gar nicht aus wie man das alles miteinander verbinden musst.


Danke schon mal im voraus für eure Hilfe

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Tank am  7 Nov 2009 19:50 ]

BID = 646015

sam2

Urgestein



Beiträge: 35330
Wohnort: Franken (bairisch besetzte Zone)

Ja, ERT ist der Etagenruftaster (also der direkt an der Wohnungstür, im Gegensatz zu dem an der Haustür oder am Tor).

NB:
Wenn Du so gar keine Ahnung von der Materie hast, warum überläßt Du dann die Installation nicht jemandem, der etwas davon versteht???

BID = 646232

Bunkerspirit

Stammposter



Beiträge: 393
Wohnort: Nähe Ulm


Zitat :
sam2 hat am  7 Nov 2009 19:18 geschrieben :

Vorsicht:
Es könnte auch sein, daß die separaten Läutewerke der Rufunterscheidung (Etagenruf) dienen!



Ja stimmt, hab ich auch schon mal vorgefunden. Dann ist meistens noch irgendwo ein 2. Klingeltrafo verbaut, evt. sogar in ner Wohnung manchmal sogar in UP-Dose.


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 15 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 1 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181461878   Heute : 589    Gestern : 4332    Online : 478        14.6.2024    5:49
4 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 15.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.065712928772