Kontaktgummis GRUNDIG Autoradio

Im Unterforum Suche - Beschreibung: Alles was Ihr sucht - bitte E-Mail-Adresse zur Kontaktaufnahme nicht vergessen !

Suchen          Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren



Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Suche        Suche : Alles was Ihr sucht - bitte E-Mail-Adresse zur Kontaktaufnahme nicht vergessen !

Autor
Kontaktgummis GRUNDIG Autoradio
Suche nach: grundig (5126) autoradio (1195)

    










BID = 1033194

stego

Schreibmaschine

Beiträge: 2166
 

  


Servus Freunde des Elektronikforums!

Ich habe ein Grundig Autoradio aus den 80-er Jahren, Modell WKC-4860VD, in nahezu neuwertigem Zustand geschenkt bekommen.
Es ist dieses hier:
https://www.radiomuseum.org/images/.....3.jpg

Es funktioniert auch perfekt (Radio+Cassette), aber die berüchtigten Kontaktgummis sind nahezu alle hinüber (gerissen). Das heißt, die Tasten lassen sich zwar betätigen, aber federn nicht mehr zurück in die Ruhestellung. Dadurch passiert es, daß die eine oder andere Taste selbständig anspricht, obwohl sie das nicht sollte.

Hat jemand von Euch noch solche Kontaktgummis herumliegen und würde sie zu einem annehmbaren Preis abgeben?

Es sind diese hier:
http://www.magischesauge.de/webdat/95024.htm
(Der Anbieter hat diese Teile leider nicht mehr, hab schon angefragt)

Angebote bitte per PM. Danke!

Gruß
stego

_________________

BID = 1033197

Rafikus

Inventar

Beiträge: 3484

 

  

Hallo Stego.
Eines vorweg: nein, ich habe solche Gummis nicht.
Jedoch ein Tip: für solche Fälle werden bei mir schon seit längerem die kompletten Kontaktmatten aus Fernbedienungen und sonstigen Tastenfeldern gesammelt, auch die kompletten Matten aus PC-Tastaturen sind in der Sammlung. Bei Bedarf wird nach der Passenden Form der Taste gesucht und aus der Matte rausgeschnitten.
Wenn Du keine richtigen Ersatzteile findest hilft dir das vielleicht.

Ich halte den

Rafikus

ps. Ich habe mir bei einem Autoradio mal die Mühe gegeben, statt dieser Gummis, passende Kurzhubtaster einzulöten.








BID = 1033240

stego

Schreibmaschine

Beiträge: 2166

Servus und danke, Rafikus, für Deine Tipps!
Wenn ich keine Ersatzteile auftreiben kann, werde ich sicherlich Deine Hinweise befolgen und alte Fernbedienungen schlachten, ob was brauchbares drin ist.
Wäre schade, wenn wegen dieses Fehlers das ansonsten tadellose Gerät nicht brauchbar wäre...

Gruß
stego

_________________


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 43 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 36 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 151701293   Heute : 6706    Gestern : 16139    Online : 184        7.4.2020    13:07
11 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 5.45 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.12629699707