Juno Induktionsherd Induktionskochfeld  Electrolux JHD 60020 X

Reparaturtipps zum Fehler: Fehler Kochzonen links (E60)

Im Unterforum Herd und Backofen - Beschreibung: Reparaturtipps für Elektroherde, Backofen, Grill, Fritteusen, Herdplatten, Glaskeramik, Kochfelder

Elektronik Forum Nicht eingeloggt       Einloggen       Registrieren




[Registrieren]      --     [FAQ]      --     [ Einen Link auf Ihrer Homepage zum Forum]      --     [ Themen kostenlos per RSS in ihre Homepage einbauen]      --     [Einloggen]

Suchen


Serverzeit: 23 5 2024  11:06:09      TV   VCR Aufnahme   TFT   CRT-Monitor   Netzteile   LED-FAQ   Osziloskop-Schirmbilder            


Elektronik- und Elektroforum Forum Index   >>   Herd und Backofen        Herd und Backofen : Reparaturtipps für Elektroherde, Backofen, Grill, Fritteusen, Herdplatten, Glaskeramik, Kochfelder

Autor
Induktionsherd Juno Electrolux JHD 60020 X --- Fehler Kochzonen links (E60)
Suche nach Juno Electrolux

    







BID = 1113277

Getuem

Gerade angekommen


Beiträge: 1
 

  


Geräteart : Induktionskochfeld
Defekt : Fehler Kochzonen links (E60)
Hersteller : Juno Electrolux
Gerätetyp : JHD 60020 X
Kenntnis : Artverwandter Beruf
______________________

Ich habe ein Induktionskochfeld der Marke Juno Electrolux. Links oben steht "37P". Wenn ich danach im Internet suche, finde ich die Modellbezeichnung JHD 60020 X und eine Bedienungsanleitung, in der Kochzonen und Bedienfeld wie bei meinem Herd beschrieben sind. Ich gehe also davon aus, dass es sich um dieses Modell handelt.

Beim Einschalten tritt ein Fehler auf. Die beiden linken Kochzonen funktionieren nicht, und im Bedienfeld wird links jeweils "E" angezeigt, in der Mitte "60" (siehe Bild). Der Fehler bleibt nach dem Herausnehmen der Sicherung bestehen. Sind die rechten Kochzonen im Betrieb, kann der Fehler nach einer Weile verschwinden - dann sind auch die linken Kochzonen verwendbar (Einfluss der Temperatur?).

Laut Handbuch handelt es sich bei der Anzeige von "E" um einen Elektronik-Fehler, bei dem der Kundendienst zu kontaktieren ist. Kann mir hier jemand sagen, um welche Art von Fehler es sich handeln könnte, und ob eine Reparatur (selbst oder durch den Kundendienst) möglich ist?




BID = 1113280

driver_2

Moderator

Beiträge: 12009
Wohnort: Schwegenheim
ICQ Status  

 

  

Mach die Kiste mal auf, vllt ist ein IGBT kaputt oder Sicherheitsrelais an den Lötstellen ausgebrannt, ich habe gerade vor kurzem ein PROGRESS IND CF gelötet.



_________________
VDE Sicherheitsregeln beachten !Haftungsausschluß:
Bei obigem Beitrag handelt es sich um meine private Meinung.
Rechtsansprüche dürfen aus deren Anwendung nicht abgeleitet werden.
Wer absolut keine Ahnung hat rufe eine Elektrofachkraft !
Diskussionen über Ersatzteilpreise sinnlos, interessiert mich nicht.
Antwortuhrzeiten: irgendwo zwischen 9-21 Uhr


Zurück zur Seite 0 im Unterforum          Vorheriges Thema Nächstes Thema 


Zum Ersatzteileshop


Bezeichnungen von Produkten, Abbildungen und Logos , die in diesem Forum oder im Shop verwendet werden, sind Eigentum des entsprechenden Herstellers oder Besitzers. Diese dienen lediglich zur Identifikation!
Impressum       Datenschutz       Copyright © Baldur Brock Fernsehtechnik und Versand Ersatzteile in Heilbronn Deutschland       

gerechnet auf die letzten 30 Tage haben wir 16 Beiträge im Durchschnitt pro Tag       heute wurden bisher 5 Beiträge verfasst
© x sparkkelsputz        Besucher : 181336465   Heute : 1532    Gestern : 6767    Online : 376        23.5.2024    11:06
4 Besucher in den letzten 60 Sekunden        alle 15.00 Sekunden ein neuer Besucher ---- logout ----viewtopic ---- logout ----
xcvb ycvb
0.937856912613